• de
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Stefan Schlie, Vize-Weltmeister im Trial und Markenbotschafter von Magura und Bosch, ist begeistert von der guten Dosierbarkeit der Magura MT eSTOP
Stefan Schlie, Vize-Weltmeister im Trial und Markenbotschafter von Magura und Bosch, ist begeistert von der guten Dosierbarkeit der Magura MT eSTOP
Die zweiteilige MDR-P 220-Bremsscheibe von Magura misst satte 220 mm im Durchmesser
Die zweiteilige MDR-P 220-Bremsscheibe von Magura misst satte 220 mm im Durchmesser
Magura Bremsbelag Sport 7
Magura Bremsbelag Sport 7
Magura Bremsbelag Sport 8
Magura Bremsbelag Sport 8
Magura MT5 eSTOP
Magura MT5 eSTOP - Einsatzzweck: Sport & Trail | Preis: 114,90 €
Magura MT4 eSTOP
Magura MT4 eSTOP - Einsatzzweck: City & Trekking | Preis: 94,90 €
MT5 eSTOP - MTB 08
MT5 eSTOP - MTB 08
MT5 eSTOP - MTB 03
MT5 eSTOP - MTB 03
MAGURA eSTOP
MAGURA eSTOP - die neuen MT eSTOP-Bremsanlagen sind speziell für E-Bikes konzipiert und entwickelt worden

Magura präsentiert spezielle Scheibenbremse für E-Bikes. Mit den eSTOP-Bremsen hat Magura zwei speziell auf die Anforderungen von E-Bikes angepasste Scheibenbremsen im Programm. Die Kombination aus den neuen SPORT Belägen und den Bremsscheiben MDR-C oder MDR-P bietet eine erhöhte Bremskraft und Standfestigkeit für den E-Bike Einsatz.

Diashow: Magura Neuheiten 2020 - MT eSTOP – angepasste Scheibenbremsen für E-Bikes
Magura MT4 eSTOP
Magura MT5 eSTOP
Magura Bremsbelag Sport 7
MAGURA eSTOP
MT5 eSTOP - MTB 08
Diashow starten »

Die Unterstützung von E-Bikes zaubert ein Lächeln in die Gesichter, erhöht jedoch zugleich das Gewicht des Rads. Rauf kommt man mit deutlich mehr Spaß – bergab bringen das Mehr an Masse und höhere Geschwindigkeiten neue Herausforderungen
für Fahrer und Material. Um den speziellen Anforderungen von E-Bikes noch besser gerecht zu werden, stellt Magura nun speziell optimierte Komponenten vor – Magura E-Bike optimized.

„Die Anforderungen an eine E-MTB Bremse sind komplex. Für den Downhill braucht es ausreichend Power und Standfestigkeit aber besonders auch eine feine Modulation. Die gute Dosierbarkeit einer Bremse kommt im E-MTB Einsatz nämlich auch bergauf zum Tragen. In hohen Unterstützungsstufen lässt sich auch der beste Motor nur schwer dosieren. Leichtes Bremsen hilft Traktionsverluste zu minimieren und selbst steile Passagen zu meistern“, sagt Stefan Schlie, Vize-Weltmeister im Trial

Stefan Schlie, Vize-Weltmeister im Trial und Markenbotschafter von Magura und Bosch, ist begeistert von der guten Dosierbarkeit der Magura MT eSTOP
# Stefan Schlie, Vize-Weltmeister im Trial und Markenbotschafter von Magura und Bosch, ist begeistert von der guten Dosierbarkeit der Magura MT eSTOP

3 Parts – One perfect system

Das eSTOP System besteht aus 3 Komponenten: den eSTOP Bremsenmodellen, optimierten Bremsscheiben und dem neuen SPORT Bremsbelag. Alle Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt und bieten so maximale Performance für die höheren Anforderungen von E-Bikes.

Die zweiteilige MDR-P 220-Bremsscheibe von Magura misst satte 220 mm im Durchmesser
# Die zweiteilige MDR-P 220-Bremsscheibe von Magura misst satte 220 mm im Durchmesser
Magura Bremsbelag Sport 7
# Magura Bremsbelag Sport 7
Magura Bremsbelag Sport 8
# Magura Bremsbelag Sport 8

Die neuen Bremsscheiben sind besonders verstärkt und bieten so eine erhöhte Seitensteifigkeit und Hitzebeständigkeit bei verringerter Schwingungsbildung. Erstmalig ist die zweiteilige MDR-P in 220 mm Durchmesser erhältlich, um auch bei starker Dauerbelastung dauerhaft optimale Bremsleistung zu bieten. Der neue Bremsscheibendurchmesser bietet bei gleicher Handkraft 10 % mehr Bremskraft. Alle Komponenten sind sowohl als eSTOP Bremsensets, Upgrade Kits und einzeln erhältlich.

Magura MT eSTOP – Modelle und Preise

Die MT5 eSTOP und MT4 eSTOP setzen vollständig auf die für E-Bikes optimierten Komponenten. Beide Modelle basieren auf den Eigenschaften der bewährten MT Serie und erhalten durch die Kombination mit den SPORT Belägen und den Bremsscheiben MDR-C oder MDR-P eine nochmals erhöhte Bremskraft und Standfestigkeit. Optimiert für die besonderen Anforderungen
von E-Bikes.

Magura MT5 eSTOP
# Magura MT5 eSTOP - Einsatzzweck: Sport & Trail | Preis: 114,90 €
Magura MT4 eSTOP
# Magura MT4 eSTOP - Einsatzzweck: City & Trekking | Preis: 94,90 €
MT5 eSTOP - MTB 08
# MT5 eSTOP - MTB 08
MT5 eSTOP - MTB 03
# MT5 eSTOP - MTB 03
MAGURA eSTOP
# MAGURA eSTOP - die neuen MT eSTOP-Bremsanlagen sind speziell für E-Bikes konzipiert und entwickelt worden

Magura bietet zwei Modelle mit 2-Kolben (MT4 eSTOP) und mit kraftvollen 4-Kolben Bremszangen (MT5 eSTOP). Zusätzlich bietet Magura eSTOP Optimized Kits an, um Magura MT Modelle für die Verwendung an E-Bikes zu optimieren. Die Kits bestehen aus SPORT Belägen und MDR-P oder MDR-C Bremsscheiben.

Preise:

Magura MT5 eSTOP E-MTB 114,90 €*

Magura MT4 eSTOP E-City / E-Trekking 94,90 €*

*Verfügbarkeit: ab Q4/2019

Info: Pressemitteilung MAGURA

Noch mehr E-MTB-Neuheiten 2020 auf eMTB-News:

  1. benutzerbild

    Cookie

    dabei seit 03/2018

    Hallo
    Ich habe die E Stop jetzt drauf, have aber folgendes Problem, ich habe den 45 er Adapter dazu bestellt, ich dachte ich könnte den alleine auf die Gabel schrauben, musste aber leider den Shimano XT auch noch drauf lassen, also 2 übereinander was mir gar nicht gefällt, hat jemand eine Ahnung ob es da was gibt
    Gruß Cookie
  2. benutzerbild

    flyingdoctor

    dabei seit 07/2019

    Deine Gabel ist für 220mm Scheibe nicht freigegeben. Geeignete Gabeln haben alle PM7 Standard, dann passt der Magura QM45 Adapter. 2 Adapter übereinander bei 220mm Scheibe ist nicht zulässig und auch von Magura untersagt. Machen kann man das natürlich, auf eigene Gefahr! Ich würde es nicht tun und lieber nur die 203mm Version verbauen. Das bremst auch extrem gut.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Cookie

    dabei seit 03/2018

    Dachte ich mir schon, bis jetzt klappt es ganz gut, habe aber Angst das ich irgendwann Mal alles ab gerissen habe, also eine 203 Scheibe her😱😢
    Will jemand Tauschen?
    Gruß Cookie
  5. benutzerbild

    milzinger

    dabei seit 08/2010

    Bitte schaue dir deine Konstruktion noch einmal selbst genauer an. Da stimmt etwas grundlegend nicht. Denn meiner Meinung nach hast du den Magura Adapter falsch herum montiert und dann, damit es passt auch noch mit Unterlegscheiben unterfüttert. Bitte nicht so. Es geht hier um deine Sicherheit.
    Du würdest vermutlich einen +60mm Adapter benötigen wie z.B. den von Formula, der Galfer hat +63mm und ist für 223mm Scheiben. Außer du hast die Möglichkeit 1,5mm am Adapter abzufräsen.
    Grüße Andreas
  6. benutzerbild

    Cookie

    dabei seit 03/2018

    Ja musste eine Unterlagsscheibe drunter sonst hat die Scheibe am Gehäuse von der Bremse geschliffen. Passt alles nicht zu 100%
    Ich hole mir entweder eine 203er Scheibe oder mache meine Shimano XT 8020 wieder drauf, das überlege ich mir noch genau. Danke für die Tipps
    Gruß Cookie

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!