article

DT Swiss F535 ONE im Test Smarte Federgabel ähnlich einem Schweizer Uhrwerk?

Neuvorstellung und Test: DT Swiss F535 ONE ist eine Premium-Federgabel mit neuartiger Technik, progressivem Design und cleaner Optik. Sie vereint die Technologie einer Luftfedergabel mit der einer Stahlfedergabel. Was kann die jüngste Entwicklung der Schweizer? Wir haben die brandneue Federgabel einige Wochen im Einsatz gehabt und können euch mit wissenswerten Informationen versorgen.
article

E-Freeride-Bikes im Test Fünf langhubige Boliden für die harte Nummer

E-Freeride-Bikes im Test: Manchmal muss es eben etwas mehr sein, denn grobe Pisten verlangen grobes Gerät. Wir haben 5 aktuelle E-Freerider zu einem exklusiven Test eingeladen. Grundlegende Voraussetzung: 180 mm Federweg, und zwar als Minimum. In unserem Einleitungsartikel bekommt ihr einen Überblick, welche E-Bikes in diesem Test am Start waren.
article

Moustache Samedi 27 LT 7 im Test Verspielter E-Freerider aus Frankreich

Moustache Samedi 27 LT 7 im Test: Die E-Bikes dieser kleinen französischen Marke bestechen durch kompromissloses Design und sinnvolle Ausstattung. Wir haben uns den E-Freerider von Moustache einmal genauer angesehen und im Rahmen unseres E-Freerider-Tests auf Herz und Nieren geprüft. Hier erfahrt ihr, wie sich dieses eMTB auf dem Trail schlug.
article

Rotwild R.G+ Ultra 36 im Test Lang und flach – E-Freerider mit Downhill-Genen

Rotwild R.G+ Ultra 36 im Test: Downhill-Gene und ein Fahrwerk, das mit satten 200 Millimetern am Heck aufwartet – so zeigt sich das hübsche Rotwild. Wie fährt sich dieser E-Freerider auf dem Trail? Braucht man für dieses eMTB einen Bikepark? Sind 200 mm Federweg nicht ein wenig viel? Wir sind diesen Fragen auf den Grund gegangen und haben die Antworten für euch.
article

Haibike XDURO Nduro 9.0 im Test Langhubiges eMTB mit kraftvollem Yamaha PW-X

Haibike XDURO Nduro 9.0 im Test: Ein E-Freeride-Bike wie es im Buche steht. Potentes Fahrwerk mit hochwertigen RockShox-Elementen, stabilem Rahmen mit moderner Formensprache und ein Yamaha PW-X Motor, der mächtig Druck auf die Kette gibt. Wie sich dieses E-Mountainbike in der Praxis schlägt, erfahrt ihr in unserem Review.
article

Specialized Kenevo FSR Expert im Test Schneller E-Freerider mit Stahlfederdämpfer

Specialized Kenevo FSR Expert im Test: Dieses E-Freeridebike darf natürlich nicht fehlen, wenn es darum geht, langhubige eMTBs zu testen. Mit dem exotischen Öhlins-Stahlfederdämpfer, dicken 2,8" Schlappen und einer markanten Optik steht das Kenevo von Specialized unverkennbar da und ist bereit ein Feuerwerk abzubrennen. Wie schlägt sich der Bolide auf den ruppigen Trails dieser Erde? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen.
article

Trek Powerfly LT 9 2019 im Test Akku-Integration (wow!), Bosch-Antrieb und 160mm Federweg!

Trek Powerfly LT 9 im Test: Die elektrischen Powerfly-Modelle von Trek starten bereits in der dritten Evolutionsstufe. Beim Motor setzt Trek auch weiterhin auf den beliebten Bosch-Motor. Neu ist hingegen die formschöne Akku-Integration, bei der ein Bosch PowerPack 500 komplett im Unterrohr verschwindet und seitlich entnommen werden kann. Wir haben das brandneue Trek Powerfly LT 9 für euch getestet.
article

Cannondale Cujo NEO 130 1 im Test Exklusiver Test des brandneuen E-Trailbikes

Cannondale Cujo NEO 130 im Test: Ende Mai 2018 präsentierte der Premiumhersteller aus Amerika ein E-Trailbike mit Shimano Steps E8000-Motor, 130 mm Federweg und 12 Gängen. Wir konnten ein Testmodell für einen exklusiven Einzeltest bekommen und haben das Cannondale Cujo NEO 130 1 einige Male über den Trail gescheucht. In diesem Review findet ihr unsere Eindrücke.