• de

Best of Test: Die besten e-Mountainbikes

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Test: Maxx Fab4 EL – leises E-Trailbike mit Allround-Fähigkeit
Die Marke Maxx stammt aus Rosenheim, Bayern, und bietet stark anpassbare Fahrräder unterschiedlichster Kategorien an. Das Maxx Fab4 EL ist ihr neustes All Mountain E-Bike, basiert auf einem neuen Brose Drive S-Motor und ist natürlich ebenfalls von der Farbe bis zur Federgabel anpassbar. Während der Eurobike Media Days am Kronplatz, Italien, hatten wir die Chance, das eMTB auf die alpinen und anspruchsvollen Trails vor Ort zu entführen. lesen »
Test: Ghost Hybride Kato FS 6 AL – 6 Monate auf der Spaß-Maschine
Ghost Hybride Kato FS 6 AL im Langzeittest: Seit dem Februar dieses Jahres sind wir in etwa 6 Monaten so viel wie möglich mit dem Ghost Hybride Kato FS 6 AL gefahren. Ziel war es, nicht nur herauszufinden, wie es sich fährt, sondern auch die Alltagstauglichkeit und Haltbarkeit des Kato FS auf die Probe zu stellen. Dazu sind wir es zunächst im Originalzustand und später mit einigen kleinen Modifikationen, wie beispielsweise den neusten Shimano Motor-Updates, gefahren. Findet im Artikel heraus, wie wir mit dem eMTB zurechtgekommen sind und ob sich nach 1500 Testkilometern viel geändert hat. lesen »
Test: Orange Alpine 6 E LE – Simpel kann auch beeindrucken!
Orange Bikes produzieren bereits seit 1988 hochwertige, in Handarbeit gefertigte Mountainbikes in Halifax, Yorkshire, im Herzen Großbritanniens. Nun gehören sie zum kleinen, illustren Kreis an Marken, die hier in Europa E-Bikes produzieren. Noch ist Großbritannien ein eher dunkler Fleck auf der E-Bike-Landkarte – doch das ändert sich langsam. Wir hatten die Chance, das 160 mm Orange Alpine 6 E LE im Bikepark Wales und Umgebung zu testen. lesen »
Test: Nicolai ION EBOXX G16 – Batmans E-Bike
Nicolai ION EBOXX G16 im Test: E-Bikes bieten im Vergleich zu regulären Mountainbikes aktuell einen extrem großen Spielraum für neue Ideen. Sei es im Bezug auf Konstruktionsweisen, Rahmenmaterial oder Motoren. Nicolai vereint im ION EBOXX G16 gleich mehrere frische Ansätze und zeigt nicht nur, was in Sachen Fertigungsmethoden in Deutschland möglich ist, sondern überträgt zusätzlich das von den Mountainbikes bekannte Geolution-Konzept auf den E-Bike-Sektor. lesen »
Test: Vintage Electric Scrambler – E-Bikes auf Kalifornisch
Wir stießen beim diesjährigen Sea Otter-Festival das erste Mal auf das detailverliebte Vintage Electric Scrambler und mussten es einfach testen. Also organisierten wir eine Tagesausfahrt mit Vintage Electric in San Jose und den Santa Cruz Mountains und fühlten dem Cruiser-Bike auf den Zahn. lesen »
Trek Powerfly 9 LT Plus im Test: In Signalfarbe über den Trail
Das Trek Powerfly 9 LT Plus zieht mit seiner grellen Farbe und dem schicken Design bereits im Stand die Blicke auf sich. Wir haben es jedoch nicht nur angeguckt, sondern waren damit auch auf den Trails Deutschlands und Italiens unterwegs – erfahrt im Artikel, was wir über das 150 mm eMTB herausgefunden haben. lesen »
Test: Focus Raven² Pro – Start einer neuen E-Bike-Kategorie
Focus bringen ein leichtes und sportliches E-Bike auf den Markt, das sich wie ein normales Mountainbike anfühlt und fährt und damit eine neue E-Bike-Kategorie definiert. Das Bike hört auf den Namen Focus Raven² – das “normale” Raven ist die Crosscountry-World-Cup Maschine aus dem Hause Focus. Wir konnten das Focus Raven² Pro am Gardasee testen, wo auch die spektakuläre Alpencross-Aktion von Flo Vogel und Markus Schulte-Lünzum auf den beiden Focus Raven² ihren Abschluss fand. lesen »
Im Test: Radon Slide 140 Hybrid 7.0 500 – der absolute Preis-/Leistungskiller
Radon Slide 140 Hybrid 7.0 500 im Test: Der Preis ist heiß! Ausgestattet mit Bosch Performance CX-Motor und 500 Wh PowerPack-Akku, macht das Radon Slide 140 Hybrid 7.0 in puncto Motor keinerlei Kompromisse. Ein E-Bike vom Versender, das mit einem unschlagbaren Preis aufwartet – kann das in der Realität überzeugen? Wir haben es für euch getestet. lesen »
Im Test: Focus Bold² Plus Pro – vielseitiges und innovatives E-Hardtail
Focus Bold² Plus Pro im Test: Wir verbringen viel Zeit auf High-End Enduro-, All Mountain- oder Trail-E-Bikes – die Möglichkeit ein Tour-/XC-eMTB zu testen, war für uns also eine nette Abwechslung vom Alltag und führte uns wieder einmal vor Augen, wie vielseitig die Anforderungen an ein eMTB doch sein können. Das Focus Bold² ist ein vollausgestattetes E-Hardtail, das es seinem Besitzer ermöglichen soll, auch weit entfernte Trails zu erschließen und seinen Aktionsradius zu vergrößern. Wir haben es uns näher angeschaut und ergründet, was genau man mit einem eMTB-Hardtail alles unternehmen kann. lesen »
Im Test: Focus Jam² Plus Pro mit Zusatzakku – es kommt doch auf die Länge an
Focus Jam² Plus Pro mit Zusatzakku im Test: Fast 80 km durch den Thüringer Wald – ohne den Akku nachzuladen – von Suhl nach Eisenach, über den Rennsteig, schafft man das mit dem E-Bike? Wir haben den Selbstversuch gewagt und wissen jetzt, dass es doch auf die Länge ankommt. lesen »
Specialized Turbo Kenevo: Neues eMTB mit satten 180 mm Federweg
Specialized Turbo Kenevo im Test: Mit dem Levo Turbo Carbon und dem Stumpjumper hat Specialized seine Allmountain-Plattform als motorisierte und unmotorisierte Version im Angebot. Nun bauen die Kalifornier ihre Palette weiter aus und bringen ein neues langhubiges E-Bike auf den Markt, das auf dem sehr erfolgreichen Specialized Enduro basiert und den klangvollen Namen “Kenevo” besitzt. Wir haben es vorab getestet und stellen euch das Wunderwerk vor. lesen »
Pivot Shuttle im Test: Perfekter Partner für die Jagd nach Bestzeiten?
Pivot Shuttle im Test: Mit dem Pivot Shuttle bringen die US-Amerikaner ein E-Trailbike mit 150/140 mm Federweg auf den Markt, das seinesgleichen sucht. Der Akku des Shimano Steps E8000 Antriebs ist voll in den komplett aus Carbon gefertigten Rahmen integriert. So bringt es das Komplettbike auf ein Gesamtgewicht von unter 20 kg. Weitere Highlights sind die moderne Geometrie und der dw-Link Hinterbau zusammen mit dem hochwertigen Fox Fahrwerk. Wir haben das Pivot Shuttle zwei Tage lang mit auf die Trails im Montafon genommen und einem ersten Test unterzogen. lesen »
Cannondale Moterra SE im Test: Trailrakete mit dem gewissen Etwas
Cannondale Moterra SE im Test: Ein E-Trailbike mit extravaganter Optik, dass auf dem Trail ein wahres Feuerwerk entfacht. Die Farbe ist schlicht elegant und verleiht diesem eMTB das gewisse Etwas. Wie schlägt sich das "kleine" Moterra mit 140/130 mm Federweg auf dem Trail? Hier haben wir den Test für euch. lesen »
Test: Commençal Meta Power – ein E-Bike für Alles?
Commençal hat ein klasse E-Bike gemacht, für diejenigen, die am Limit fahren wollen. Die Federung ist progressiv und spricht jederzeit gut an, die Performance ist dank Stahlfederdämpfer konstant auf hohem Niveau. Es hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und fährt sich gut bergauf. Es könnte unser "ein E-Bike für alles" sein. lesen »
Simplon Steamer Aluminium im Test: 150 mm pures Trail E-Bike
Simplon Steamer im Test: Nach 4000 km und mehr glauben wir, dass das Steamer viele Fahrer glücklich machen wird, die gern auf langen Touren unterwegs sind. Zum Test: lesen »
Innata Chamois im Test: Custom E-Enduro aus Italien
Das Innata Chamois wird lediglich auf Bestellung und nach den exakten Vorgaben des Kunden gefertigt – keine Massenfertigung also. Dementsprechend simpel fällt die Formsprache des Rahmens aus, denn nur so lassen sich individuelle Geometrie-Anpassungen schnell umsetzen. Wir haben der Kreation der aus Brescia/Italien stammenden Marke auf den Zahn gefühlt. lesen »
Im Test: Haibike Xduro Dwnhll 9.0 – sag dem Lift leise „Good Bye“
Haibike Xduro Dwnhll 9.0 im Test: Mit Anbauteilen der Oberklasse, satten 200 mm Federweg und einer Downhill-Geometrie verspricht dieses eMTB allerfeinste Bergab-Performance – Liftticket? Nein, danke! Im Downhill scheint es eine Granate zu sein, aber wie schlägt sich das Haibike Xduro Dwnhll 9.0 auf dem Trail? Kann man damit auch normale Trailtouren fahren? Wir haben es für euch getestet. lesen »
Vorstellung und Test: Lapierre Overvolt AM 729 i Shimano – ist 29″ besser?
Lapierre Overvolt AM 729 i Shimano im Test: Lapierre zeigt ein neues E-Mountainbike mit Shimano Steps E8000-Antrieb für die Saison 2018. Das Shimano-basierte 29er eMTB wurde uns als Produktions-Prototyp vorgestellt, an dem sich nur noch optische Details ändern werden. Die Vorstellung fand in Valberg statt, ein paar Stunden nördlich von Nizza. Das Terrain dort war ideal, um die neue Shimano / 29er Kombination zu testen. Zeitgleich stellte uns Lapierre das "Snake Power"-Akkusystem für Shimano vor. Hier erfahrt ihr die Details. lesen »
Im Test: Focus Jam² Plus Pro – einfach wunderschön
Focus Jam² Plus im Test: Die Silhouette erinnert an ein klassisches Bike, nimmt den Betrachter aber mit auf eine Reise in die Moderne. Der starke Shimano-Motor und das geringe Gewicht machen es zum idealen E-Bike für die ausgedehnte Trailtour. Hier gibt's den Test. lesen »
Im Test: Cannondale Moterra LT1 – E-Enduro mit eigenwilliger Optik
Cannondale Moterra LT1 im Test: Ein E-Enduro mit einer klar erkennbaren Linie und einer Erscheinung die so unverwechselbar wie der Moonwalk des King of Pop ist. Die Macher aus den USA haben hier ein E-Mountainbike geschaffen, dass mit seiner Eigenständigkeit perfekt in unseren Form-Follows-Function-Test passt. Wir haben das Cannondale Moterra LT1 getestet und sagen euch was es kann. lesen »
Im Test: Lapierre Overvolt AM 900+ Carbon – noble und mutige Konstruktion
Lapierre Overvolt AM 900+ Carbon – All Mountain-Rakete im noblen Carbon-Kleid. 2016 veröffentlichten die Jungs von Lapierre ihr vollkommen neu entwickeltes E-Bike, das mit einem hochwertigen Carbonrahmen und allerlei technischen Raffinessen aufwartet. Das Design ist mutig, polarisierend und sehr visionär. Wir haben das Overvolt Am 900+ Carbon für euch getestet. lesen »
Form Follows Function: Es braucht Mut, um Neues zu wagen
Form Follows Function – eine Floskel aus der Uni, Marketinggeschwätz, Designerenglisch? Nein, hier geht es in der Tat darum, Neues zu erschaffen und dabei die Funktionalität zu berücksichtigen. In unserem Fall wollen wir Ansätze der Konstruktion betrachten. Wir haben uns drei mutige Hersteller ausgesucht, deren Top-Modelle genauer betrachtet und möchten euch ein wenig auf visionäres Design sensibilisieren. Hier gibt's den Testüberblick. lesen »
Test: Conway eWME627 – E-Enduro neu definiert
Mit dem Conway eWME627 versucht der deutsche Hersteller zu definieren, was E-Enduro bedeutet. Mit seinen 160 mm Federweg und regulären Reifen ähnelt es nicht nur äußerlich Conways Enduro-Modellen, sondern zielt auch auf einen sehr ähnlichen Einsatzbereich ab. Für unseren Test erschien es also mehr als sinnvoll, es über die klassischen, felsigen italienischen Enduro-Trails in Punta Ala und der Toskana zu jagen. Ob das eWME627 dabei den Spagat zwischen E-Bike und Enduro schafft, erfahrt ihr im Artikel. lesen »
E-Traumbike im Test: Ghost Kato FS 8 pimped by Maxi Dickerhoff
Ghost Kato FS 8 pimped by Maxi Dickerhoff im Test: In der Kategorie "E-Traumbikes - Spezialisten am Werk" haben wir heute ein echtes Schmankerl für euch. Maxi hat sich ein Ghost Kato FS8 geschnappt und alles dran gebaut was momentan State of the Art ist, aus seiner langjährigen Racerkarriere Sinn macht und haltbar ist. Wir haben sein Traum-E-Bike gefahren und möchten euch das heiße Teil vorstellen. lesen »
Vorstellung und Test: Specialized Turbo Levo Carbon – the sexiest E-Bike alive goes carbon
Specialized Turbo Levo Carbon im Test: The sexiest E-Bike alive goes carbon. Mit neuem Carbon Rahmen, Updates an Motor und Software geht das Levo ins neue Modelljahr. Wo genau liegen die Änderungen und machen die Updates das Levo Carbon zu einem besseren Bike? Wir haben dieses E-Bike vorab getestet, alle Infos, sowie einen ersten Fahreindruck für euch. lesen »
Vorstellung und Test: Flyer Uproc 7 – mit Hightech durch den Wald
Flyer Bikes war einer der ersten großen Hersteller der bereits 2010 ein vollgefedertes E-Mountainbike mit einem relativ modernen Rahmen auf den Markt brachte. Jetzt stellen sie mit der Uproc-Modellreihe ihren jüngsten Wurf an geländegängigen eMTB-Modellen vor. Hier wird es zwei verschiedenen Versionen des Uprocs geben – eine basierend auf einem Panasonic-Motor und eine kommt mit Bosch-Motor. Wir waren in Huttwill/Schweiz, um die neuen Modelle genauer zu betrachten und das brandneue Flyer Uproc 7 8.70 zu testen. lesen »
Vorstellung und Test: Merida eOne-Sixty 900E – High-End zum fairen Preis
Das Merida eOne-Sixty 900E flog bei seiner Veröffentlichung etwas unter dem Radar, ist jedoch definitiv einen Blick wert. Während der Eurobike Media Days am Kronplatz hatten wir die Möglichkeit, das Top-Modell der eOne-Sixty-Reihe für einen kurzen Test zu entführen. Mit 160 mm Federweg, einer High-End-Ausstattung einem sehr fairen Preis, waren wir mehr als neugierig, wie viel Performance Merida diesem E-Enduro in die Wiege gelegt haben. lesen »
Damen-E-Bike im Test: Cube Sting WLS Hybrid 140 SL 500 – langhubige Trailrakete
Cube Sting WLS Hybrid 140 im Test: Unser langhubigstes E-Bike im Vergleichstest. Sehr gut ausgestattet und mit einem potenten Fahrwerk versehen, verspricht dieses Modell, auch auf ruppigen Trails eine gute Figur zu machen. Ob unsere Testerin damit bergab richtig flott war, lest ihr hier im Text. lesen »
Damen-E-Bike im Test: Specialized Turbo Levo Short Travel FSR CE 6Fattie
Glitzerlack und gut ausgestattet, so präsentiert sich das Specialized Levo Short Travel FSR CE 6Fattie. Nachdem unsere Jungs das Herrenmodell bereits ausgiebig getestet haben, wollten wir uns unbedingt einmal die Damenvariante anschauen und testen. Hält das Levo, was es verspricht? Hier findet ihr die Antworten. lesen »
Damen-E-Bike im Test: Bulls Aminga+ E FS 3 – unser Touren-E-Bike
Bulls Aminga+ E FS 3 im Test: Ein E-Bike mit 120 mm Federweg, solidem Aluminiumrahmen, einer hübschen Farbgebung und einer Ausstattung, die sich an die tourenorientierten Fahrerinnen unter euch wendet. Wir haben es in unserem großen Vergleichstest für euch über die Trails rund um Aschau gefahren und ausgiebig getestet. lesen »
Vergleichstest: Drei Damen-E-Bikes im Test
Damen-E-Bikes im Vergleichstest: Wir haben für euch um Aschau am Chiemsee drei potente E-Trailbike für Frauen getestet. Wie schlagen sich die E-Bikes mit spezieller Frauen-Geometrie und ergonomisch angepaßter Ausstattung? Wir haben es für euch getestet. lesen »
Scott E-Genius: neues E-Trailbike aus der Schweiz – Neuvorstellung und Test
Vor wenigen Tagen stellten Scott ihr von Grund auf neu entwickeltes Genius-Enduro-Bike vor. So erscheint es logisch, dass nun die nächste große Ankündigung folgt: Das neue Scott E-Genius E-Trailbike basiert auf derselben Plattform und unterscheidet sich auch sonst deutlich von seinem Vorgänger – beispielsweise durch seinen Shimano-Motor oder die komplett im Rahmen integrierte Batterie. Wir konnten die Neuentwicklung der Schweizer bereits im Aostatal fahren und haben alle Infos sowie erste Fahreindrücke für euch. lesen »
Haibike Sduro Nduro 8.0 im Test: Neue Geometrie schafft endlich Platz
Haibike Sduro Nduro 8.0 im Test: Ein E-Enduro mit sattem Federweg, das haben nicht viele Hersteller im Angebot. Haibike geht diesen Weg jedoch schon länger, und bietet langhubigen E-Bikes für jedes Terrain an. Wie schlägt sich das Sduro Nduro 8.0 mit dem neuen Yamaha PW-X-Antrieb in der Praxis? lesen »
Scott E-Spark 700 Plus im Test: agiles E-Trailbike mit Shimano-Antrieb
Das Scott E-Spark 700 Plus kann auf ganzer Linie überzeugen. Egal ob in engen Uphills, auf ruppigen Downhills oder schmalen Singletrails! Zum Test: lesen »
BMC Trailfox AMP: Vorstellung und erster Test
Das BMC Trailfox AMP ist das erste E-Bike des Schweizer Herstellers überhaupt, jedoch gleich mit jeder Menge High-End-Technologie ausgestattet. Ein Carbon-Hauptrahmen, eine integrierte Batterie, Shimano Steps-Motor und viele Features des EWS-Racebikes Trailfox sollen BMC fest im eMTB-Markt etablieren. lesen »
Test: Mit dem Rocky Mountain Altitude Powerplay 70 auf dem Trail
Letzte Woche stellten wir euch das brandneue Rocky Mountain Altitude Powerplay vor – nun folgt wie versprochen ein erster Test. In Varlberg (Frankreich) konnten wir herausfinden, was an Rocky Mountains neuartiger Herangehensweise – ein eMTB mit eigenem Antrieb und derselben Geometrie wie ihr Trailbike Altitude zu konstruieren – dran ist. lesen »
Rotwild R.G+ FS Evo im Test: Mit dem E-Downhill-Bike am Gardasee
E-Downhiller in freier Wildbahn gesichtet. Auf der letzten Eurobike zeigte Rotwild das R.G+ FS Evo und vor einigen Tagen konnten wir es für einen Schnellcheck über die Trails am Gardasee jagen. Hier bekommt ihr einen ersten Eindruck. lesen »
Thok Mig-R Trailbike im Test: Beeindruckender Allrounder mit Wurzeln im Profi-Sport
Thok Mig-R im Test: Wir waren 2 Tage lang in der Toskana, um das brandneue Trailgeschoss der kleinen italienischen Marke anzutesten – und waren begeistert. Im Artikel findet ihr auch Statements des Entwicklers, Stefano Migliorini – einem ehemaligen DH-Profi. lesen »
Ghost Hybride Kato FS 6 AL im Test: Agiles, wendiges E-Bike für verspielte Trailpiloten
Ghost Hybride Kato FS 6 AL im Test: Trailspaß ist mit diesem E-Bike garantiert. Die handliche Geometrie und der starke Shimano-Motor konnten uns voll überzeugen. Wir haben dieses E-Trailbike im Rahmen unseres Vergleichstests ausgiebig gefahren und getestet. Hier erfahrt ihr mehr. lesen »
Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den E-MTB Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Eintragen