• de

Das EWS E-MTB Testevent in Finale Ligure im Video. Lehnt euch zurück und schaut selbst, wie die Strecken waren und welche Statements es aus dem Fahrerfeld gibt.

Anfang Oktober traf sich eine kleine Gruppe Profi-Racer, Vertreter der Industrie und Journalisten zum EWS E-MTB Testevent in Finale Ligure. Bei diesem Testrennen, welches von den Machern der legendären EWS – Enduro World Series – veranstaltet wurde, ging es darum einmal auszuprobieren, wie ein Profi-Endurorennen mit E-Bikes aussehen könnte. Einig waren sich alle, dass die Streckenwahl mit ihrem Mix aus technischem Uphill und steilem Downhill der Schlüssel zum Erfolg ist.

Was der Verantwortliche Chris Ball noch dazu zu sagen hat und wie die Stimmen der Tester ausfielen, erfahrt ihr im folgenden Video:

Meinung @eMTB-News.de

Wir sind selbst passionierte E-Racer und freuen uns sehr darüber, dass das Team um Chris Ball – Macher der Enduro World Series – über ein Rennformat mit E-Mountainbikes nachdenkt und ein schlüssiges Konzept erarbeitet hat. Dies zeigt das Potential, das in diesem Sport steckt und geht in die richtige Richtung.

Wir freuen uns auf die Saison 2019 und sind sicher beim ersten regulären Rennen der E-EWS am Start.

Was haltet ihr von E-Racing? Würdet ihr bei so einem Rennen an den Start gehen?

  1. benutzerbild

    Anzeige

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den E-MTB Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Eintragen
close-image