Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7242
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7242
ds-20ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6706
ds-20ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6706
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6604
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6604
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6670
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6670
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6497
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6497
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7165
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7165
Das neue Kona Remote 130 kommt mit Fox-Fahrwerk und 29"-Laufrädern …
Das neue Kona Remote 130 kommt mit Fox-Fahrwerk und 29"-Laufrädern …
… und einer absolut extravaganten Lackierung!
… und einer absolut extravaganten Lackierung!
DSC05537-Remote 130
DSC05537-Remote 130
DSC05517-Remote 130
DSC05517-Remote 130
DSC05513-Remote 130
DSC05513-Remote 130
DSC05590-Remote 130
DSC05590-Remote 130
DSC05542-Remote 130
DSC05542-Remote 130

Kona-Mitarbeiter Scott „Shiggy“ McKay ist kein Unbekannter auf den North Shore-Trails von Vancouver – er baut Trails, ist in der Community aktiv, fährt aber vor allem verdammt gut Mountainbike. Und dass das auch im Schnee dermaßen gut funktioniert, zeigt Shiggy auf seinem Kona Remote 130 in diesem brillanten Video!

ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7242
# ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7242
ds-20ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6706
# ds-20ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6706
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6604
# ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6604
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6670
# ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6670
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6497
# ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-6497
ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7165
# ds-2020-kona-remote130-winterontheshore-7165

Das Kona Remote 130

Nach Process 134 und Remote 160 war es für Kona logisch, aus beiden Bikes das Beste zu kombinieren – tada, das Trail-E-MTB Remote 130 war geboren. Alu-Rahmen, Shimano E7000-Motor mit 504 Wh-Akku und Fox Rhythm 34 Float-Gabel sowie Dämpfer sollen dabei für exzellente Unterhaltung auf dem Trail sorgen. Dazu gesellen sich eine Shimano 12-Gang-Schaltung und Shimano 4-Kolben-Bremsen. Für bestes Überrollverhalten wurden dem Remote WTB KOM Trail i35 TCS 2.0-Laufräder in 29″ spendiert, auf denen sich Maxxis Minion EXO+-Reifen drehen. Kirsche auf der Torte: Die wunderschöne Prism-Lackierung!

Das neue Kona Remote 130 kommt mit Fox-Fahrwerk und 29"-Laufrädern …
# Das neue Kona Remote 130 kommt mit Fox-Fahrwerk und 29"-Laufrädern …
… und einer absolut extravaganten Lackierung!
# … und einer absolut extravaganten Lackierung!
DSC05537-Remote 130
# DSC05537-Remote 130
DSC05517-Remote 130
# DSC05517-Remote 130
DSC05513-Remote 130
# DSC05513-Remote 130
DSC05590-Remote 130
# DSC05590-Remote 130
DSC05542-Remote 130
# DSC05542-Remote 130

Wie gefallen euch Video und Bike?


Weitere coole E-Bike-Videos gibt’s hier – und das sind die aktuellsten fünf Videos:

Info und Fotos: Pressemitteilung Kona
  1. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    Shiggy und das Kona Remote 130: Winter an der North Shore

    Kona-Mitarbeiter Scott „Shiggy“ McKay ist kein Unbekannter auf den North Shore-Trails von Vancouver – er baut Trails, ist in der Community aktiv, fährt aber vor allem verdammt gut Mountainbike. Und dass das auch im Schnee dermaßen gut funktioniert, zeigt Shiggy in diesem brillanten Video!

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Shiggy und das Kona Remote 130: Winter an der North Shore
  2. benutzerbild

    bernd e

    dabei seit 08/2001

    Um auf die Frage zu kommen: Ja, Video ist schön. Auch die Farbe ist toll, aber ich hätte mir aber ein paar Infos zum Bike (Ausstattung, Preis, Verfügbarkeit) gewünscht.
    So ist es halt nur ein Video, paar Bilder und wenig Inhalt.

    Sorry, meine Meinung.
  3. benutzerbild

    madre

    dabei seit 06/2009

    Shimano E7000-Motor mit 504 Wh-Akku und Fox Rhythm 34 Float-Gabel.. Puh 7000 er Motor alter Akku 34 er Gabel .. da muss der Preis aber echt stimmen damit das seine Zielgruppe findet würde ich sagen ....

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!