• de

Best of Test: Die besten e-Mountainbikes

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Focus Thron²: Neuvorstellung und exklusiver Test eines 130 mm Alleskönners
Focus Thron² vorgestellt und getestet: Um den brandneuen Bosch Performance CX Motor herum hat Focus einen waschechten Alleskönner mit 130mm Federweg auf die Räder gestellt. Wir waren bei der Vorstellung mit dabei und konnten für euch bereits erste Eindrücke von diesem quirligen E-Fully sammeln. lesen »
Bosch-Neuheit im Test: Kleiner, leichter, besser? So fährt sich der neue Performance CX!
Der neue Bosch Performance CX soll kleiner und leichter sein, aber ist er damit auch besser? Wir haben den brandneuen Motor im Rahmen der Produktvorstellung auf den Trails um Stuttgart ausprobiert und können ein erstes Feedback geben. Hier erfahrt ihr, wie sich der Bosch Performance CX anfühlt! lesen »
Sachs RS im Test: Neuer Motor – Made in Germany
Der Sachs RS-Motor wurde erstmals auf der Eurobike 2018 gezeigt. Am Gardasee hatten wir die Möglichkeit, den serienreifen Motor gemeinsam mit einigen Ingenieuren und Entwicklern von Sachs Probe zu fahren. Noch ist die Abstimmung der Software nicht final, aber schon jetzt darf man gespannt sein, was für ein kraftvolles Aggregat da auf den Markt kommt. Wir haben mit den Entwicklern gesprochen und haben alle Infos für euch. lesen »
Haibike Xduro Nduro 10.0 Flyon im Test: Business oder Economy?
Haibike Xduro Nduro 10.0 Flyon im Test: Mit dem Kürzel „Flyon“ bezeichnet Haibike ihre E-MTBs die den 120 Nm starken Motor von TQ-Systems verbaut haben. Wir konnten das 180 mm E-Enduro mit dem voluminösen Carbon-Rahmen ausgiebig testen und über diverse Trails jagen. Ob dies das beste Haibike aller Zeiten ist? Wir finden es heraus! lesen »
Neues Pivot Shuttle Team im Test: Eine Shreddermaschine wird erwachsen
Der amerikanische Hersteller überarbeitet sein E-Trailbike und schickt es mit 29"-Laufrädern in die neue Saison – zudem wird es eine zweite, etwas günstigere Modellvariante geben. Wir konnten das Topmodell bereits exklusiv auf erste Testfahrten entführen und haben hier alle Infos zum neuen Pivot Shuttle Race und Team. lesen »
Drei E-Enduro-Bikes im Test: Cube, Scott, Bulls – höher, schneller, weiter!
Cube Stereo Hybrid vs. Bulls E-Core Evo AM vs. Scott Genius eRide: Wir haben drei E-Enduros mit über 150 mm Federweg auf den anspruchsvollen Trails im spanischen Ainsa getestet. Dass das preislich interessantestes E-Bike auch noch das mit der besten Ausstattung ist, hat uns ebenso überrascht, wie die vollkommen verschiedenen Fahreigenschaften unserer Kandidaten. Hier gibt's die Übersicht. lesen »
Scott Genius eRide 900 im Test: Mit großen Schlappen auf der Überholspur
Das mit 150 mm Federweg und hochwertigen Parts ausgestattete E-Enduro ist das potenteste aus dem Hause Scott. Mit 29" großen Laufrädern und Fahrwerks-Komponenten von Fox kann man sich beim Betrachten der Geometrietabelle bereits gut vorstellen, was hier auf dem Trail so möglich ist. Wie sich das Scott Genius eRide 900 bei uns unter reellen Bedingungen im Test geschlagen hat, erfahrt ihr hier.  lesen »
Cube Stereo Hybrid 160 Actionteam im Test: Vollblut-Enduro für grobes Geballer
Ausgestattet mit den Top-Produkten von Fox, SRAM und Shimano, angetrieben vom beliebten Bosch Performance CX und genau so auffällig lackiert, wie die Rennmaschinen vom Cube Actionteam: So steht das Cube Stereo Hybrid 160 in den Läden und genau so rollt es über die Trails. Wir haben das vielversprechende E-MTB ausgiebig getestet! lesen »
Bulls E-Core Evo AM RS Di2 im Test: Innovativer Allrounder mit viel Komfort
Dieses E-Bike mit seinem kraftvollen Shimano Steps E8000-Motor hält einige technische Innovationen parat. Am auffälligsten ist die sogenannte TwinCore-Technologie, die es ermöglicht, einen zweiten Akku im Unterrohr zu integrieren und die Kapazität somit auf stolze 750 Wh zu erhöhen. Was dieses E-MTB neben aller Innovationskraft noch so auf der Pfanne hat, haben wir für euch im spanischen Ainsa herausgefunden. Hier gibt's alle Infos. lesen »
E-Hardtails im Test: Kampf zweier Giganten – Focus vs. Haibike
Von allen Ecken hört man, dass es beim E-Bike immer ein Fully sein muss. Diese pauschale Aussage wollen wir so nicht im Raum stehen lassen und haben uns deshalb nach zwei hochwertigen E-Hardtails für euch umgeschaut – dem Focus Raven² 9.9 und dem Haibike Sduro Hardnine 9.0. In diesem Artikel bekommst du einen Überblick über die getesteten Modelle. lesen »
Haibike Xduro Hardnine 9.0 im Test: Pfeilschnell, kraftvoll und sehr direkt
Große Laufräder gepaart mit Genen aus dem XC-Sport verleihen dem Haibike Xduro Hardnine 9.0 schon im Stand eine gehörige Portion Dynamik und Schnelligkeit. Wie schlägt sich das E-Hardtail mit Carbon-Rahmen auf dem Trail? Wir haben es für euch herausgefunden. lesen »
Focus Raven² 9.9 im Test: Kompromisslos auf Vortrieb getrimmt
Eine Racefeile mit einem derart kompromisslosen Design gibt es im Bereich der E-Mountainbikes bis dato kaum. Focus verbaut beim Raven² 9.9 das leichte Fazua Evation-Motor-System und drückt mit dem Carbon-Rahmen das Gewicht des E-Hardtails auf knappe 15 kg. Ob dieses XC-Bike unsere Erwartungen auf dem Trail erfüllen kann, erfahrt ihr im Test. lesen »
YT Decoy – Neuvorstellung und exklusiver Test: Elektrifizierendes YT-Debüt
Mit einem Paukenschlag präsentiert YT seine Interpretation eines E-Mountainbikes. Das Debüt der Gravity-orientierten Marke im Stromsektor weist vielversprechende Eckdaten auf. Wir haben das E-Bike für euch zwei Tage über die anspruchsvolle Trails in Südfrankreich gejagt und herausgefunden, wo sich das neue YT Decoy positioniert – hier ist unser Test! lesen »
Lapierre eZesty AM LTD Ultimate im Test: Der Beginn einer neuen Ära?
Die Eckdaten des Lapierre eZesty AM LTD Ultimate klingen absolut fantastisch: 160 mm Federweg an der Front, 150 mm am Heck, Carbon-Rahmen, vollintegrierter Akku und Fazua-Motor sowie ein sensationell niedriges Gewicht von 18 kg. Wie schlägt sich das flammneue eZesty auf dem Trail? Wir haben es für euch herausgefunden! lesen »
BH Bikes Atom-X Carbon: The Future is now – Neuvorstellung und exklusiver Test
Polarisierend und eigenwillig, so ist das Design des Atom-X. Die Spanier präsentieren ihr bekanntes E-Bike jetzt mit steifem Carbonrahmen und in knalligen Farben. Wir haben das neue Atom-X Carbon bereits auf dem Trail getestet. Hier gibt es alles Details zur Neuvorstellung und einen exklusiven Test. lesen »
Cube Stereo Hybrid 120 im Test: Ist dies das perfekte E-Trailbike?
Carbon-Rahmen, Bosch Performance CX-Motor, Fox-Fahrwerk und große 29"-Laufräder – ergibt dies gepaart mit der sogenannten Trail-Motion-Philosophie das perfekte E-Trailbike? Wir sind der Frage auf den Grund gegangen und haben das Cube Stereo Hybrid 120 in der TM-Variante getestet! lesen »
Rocky Mountain Instinct Powerplay im ersten Test: Neuer Kurvenräuber aus Kanada gesichtet
Aus Kanada kommt ein neues E-Trailbike mit großen 29″-Laufrädern. Die Neuheit wird vom starken hauseigenen Dyname™ 3.0-System angetrieben, ist mit einem vollintegriertem Akku ausgestattet und möchte bei Trail-Liebhabern und verspielten Piloten punkten. Wie schlägt sich das Rocky Mountain Instinct Powerplay auf dem Trail? Wir konnten es bereits vor der Veröffentlichung ausgiebig testen und haben alle Infos für euch. lesen »
Canyon Neuron:ON 7.0 im Test: Neuvorstellung und Test des brandneuen E-Trailbikes
Canyon Neuron:ON 7.0 im Test: 130 mm Federweg, große 29" Laufräder und satte Motorpower vom Shimano Steps E8000 – das sind die Keyfacts des brandneuen Canyon Neuron:ON. Wie fährt sich das E-Trailbike? Wir konnten es bereits ausgiebig testen und haben alle Details für euch. lesen »
First Ride Intense Tazer: Unterwegs auf dem kalifornischen Donnerblitz
First Ride Intense Tazer: Unterwegs auf den vielseitigen Trails der spanischen Südküste um Barcelona konnten wir erste Eindrücke des hochwertigen E-Enduro Bikes aus der Kategorie „High Klass“ für euch sammeln. Fahreindrücke, Detailaufnahmen und Action auf dem Intense Tazer gibt es hier im Artikel. lesen »
First Ride Focus SAM² 6.8: Wie fährt sich das E-Enduro mit 170 mm Federweg?
First Ride mit dem Focus SAM²: Inzwischen schon fast ein Jahr auf dem Markt und endlich hatten wir die Gelegenheit, das mit 170 mm Federweg ausgerüstete E-Enduro mit F.O.L.D-Fahrwerk und Shimano Steps E8000-Antrieb zu testen. lesen »
Cannondale Moterra NEO 1 im Test: Das Moterra rockt den Trail
Cannondale Moterra NEO 1 im Test: Erst wenige Tage auf dem Markt, haben wir die Chance genutzt und einen exklusiven Test mit dem 2019er Cannondale Moterra NEO 1 gemacht. Ist das hübsche E-Trailbike noch besser als sein Vorgänger? Wir finden es heraus. lesen »
First Ride: Nox Hybrid All Mountain 5.9 Pro: Brandneues E-Trailbike aus dem Zillertal
First Ride mit dem Nox Hybrid All Mountain 5.9 Pro: Früher baute man bei Nox vorwiegend Bikes mit massiv Federweg, heute baut man hier ausschließlich E-Mountainbikes. Wir haben uns das brandneue Nox Hybrid All-Mountain 5.9 geschnappt und dem voluminösen Boliden ein wenig auf den Zahn gefühlt. lesen »
Specialized Turbo 2019 im Test: First Ride mit dem neuen Levo – Revolution statt Evolution!
Specialized präsentiert das brandneue Turbo Levo und wir hatten die Möglichkeit, es in Kroatien einem ersten Fahreindruck zu unterziehen. Was kann das flammneue E-Mountainbike mit Brose Drive S Mag, großem 700 Wh Akku, formschönem Carbon-Rahmen und 150 mm-Fahrwerk? Hier ist der Test! lesen »
Giant Trance SX E+ 1 Pro im Test: E-Trailbike mit potentem Fahrwerk
Giant Trance SX E+ 1 Pro im Test: Bügeleisen Fans aufgepasst - mit dieser E-Enduro Waffe bekommt man nur noch wenig vom Untergrund mit. Die Kombination von 160 mm Federweg an der Front und 140 mm am Heck stehen dem Trance SX E+ 1 Pro richtig gut! Wie sich das E-Enduro auf dem Trail geschlagen hat erfahrt ihr hier im Testbericht. lesen »
BMC Speedfox AMP Two im Test: 29” und 130 mm Federweg – was kann die Trailfräse von BMC?
BMC Speedfox AMP Two im Test: E-Trailbikes sind groß in Mode. Zu Recht, denn diese Gattung macht einfach extrem viel Spaß. In diesem Test haben wir das farbenfrohe eMTB mit 130 mm Federweg, Carbonrahmen, Shimano Steps E8000-Motor und großen 29” Laufrädern für euch über die Trails gejagt. Wie es sich fuhr erfahrt ihr in unserem Review. lesen »
Liv Vall-E+ Pro im Test: Ein besonderes E-Hardtail für Frauen
Liv Vall-E+ Pro im Test: Lic Cycling – spezialisiert auf (e)Bikes für Frauen, haben ein hübsches E-Hardtail im Programm, welches wir uns einmal genauer angesehen haben. Was kann das kompakte Liv Vall-E+ Pro auf dem Trail und was sagen Frauen zu diesem eMTB? Hier erfährst du es. lesen »
Cannondale Synapse NEO SE im Test: Ein ICE für den Forstweg?
Cannondale Synapse NEO SO im Test: Ein echtes E-Gravelbike – so etwas wünschen wir uns schon länger. Cannondale scheint uns erhört zu haben und hat jetzt das Synapse NEO im Programm. Ein leichtes E-Bike – geeignet für die Straße und den Wald – mit kraftvollem Bosch Active+ Motor, vollintegriertem Akku und einem schlüssigen Gesamtkonzept. Wir haben das brandneue Modell exklusiv testen dürfen und müssen gestehen: E-Gravelbike fahren macht richtig Laune! lesen »
E-Freeride-Bikes im Test: Fünf langhubige Boliden für die harte Nummer
E-Freeride-Bikes im Test: Manchmal muss es eben etwas mehr sein, denn grobe Pisten verlangen grobes Gerät. Wir haben 5 aktuelle E-Freerider zu einem exklusiven Test eingeladen. Grundlegende Voraussetzung: 180 mm Federweg, und zwar als Minimum. In unserem Einleitungsartikel bekommt ihr einen Überblick, welche E-Bikes in diesem Test am Start waren. lesen »
Moustache Samedi 27 LT 7 im Test: Verspielter E-Freerider aus Frankreich
Moustache Samedi 27 LT 7 im Test: Die E-Bikes dieser kleinen französischen Marke bestechen durch kompromissloses Design und sinnvolle Ausstattung. Wir haben uns den E-Freerider von Moustache einmal genauer angesehen und im Rahmen unseres E-Freerider-Tests auf Herz und Nieren geprüft. Hier erfahrt ihr, wie sich dieses eMTB auf dem Trail schlug. lesen »
Haibike XDURO Nduro 10.0 im Test: Hübsches E-Freeridebike mit vollintegriertem Bosch-Akku
Haibike XDURO Nduro 10.0 im Test: Bereits 2013 zeigten die Schweinfurter zum ersten Mal das langhubige XDURO Nduro. Die aktuelle Ausgabe setzt nun auf einen vollintegrierten Akku von Bosch. Was kann die jüngste Evolutionsstufe dieses E-Bikes? Wir haben es für euch herausgefunden. lesen »
Rotwild R.G+ Ultra 36 im Test: Lang und flach – E-Freerider mit Downhill-Genen
Rotwild R.G+ Ultra 36 im Test: Downhill-Gene und ein Fahrwerk, das mit satten 200 Millimetern am Heck aufwartet – so zeigt sich das hübsche Rotwild. Wie fährt sich dieser E-Freerider auf dem Trail? Braucht man für dieses eMTB einen Bikepark? Sind 200 mm Federweg nicht ein wenig viel? Wir sind diesen Fragen auf den Grund gegangen und haben die Antworten für euch. lesen »
Haibike XDURO Nduro 9.0 im Test: Langhubiges eMTB mit kraftvollem Yamaha PW-X
Haibike XDURO Nduro 9.0 im Test: Ein E-Freeride-Bike wie es im Buche steht. Potentes Fahrwerk mit hochwertigen RockShox-Elementen, stabilem Rahmen mit moderner Formensprache und ein Yamaha PW-X Motor, der mächtig Druck auf die Kette gibt. Wie sich dieses E-Mountainbike in der Praxis schlägt, erfahrt ihr in unserem Review. lesen »
Specialized Kenevo FSR Expert im Test: Schneller E-Freerider mit Stahlfederdämpfer
Specialized Kenevo FSR Expert im Test: Dieses E-Freeridebike darf natürlich nicht fehlen, wenn es darum geht, langhubige eMTBs zu testen. Mit dem exotischen Öhlins-Stahlfederdämpfer, dicken 2,8" Schlappen und einer markanten Optik steht das Kenevo von Specialized unverkennbar da und ist bereit ein Feuerwerk abzubrennen. Wie schlägt sich der Bolide auf den ruppigen Trails dieser Erde? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen. lesen »
Trek Powerfly LT 9 2019 im Test: Akku-Integration (wow!), Bosch-Antrieb und 160mm Federweg!
Trek Powerfly LT 9 im Test: Die elektrischen Powerfly-Modelle von Trek starten bereits in der dritten Evolutionsstufe. Beim Motor setzt Trek auch weiterhin auf den beliebten Bosch-Motor. Neu ist hingegen die formschöne Akku-Integration, bei der ein Bosch PowerPack 500 komplett im Unterrohr verschwindet und seitlich entnommen werden kann. Wir haben das brandneue Trek Powerfly LT 9 für euch getestet. lesen »
Cannondale Cujo NEO 130 1 im Test: Exklusiver Test des brandneuen E-Trailbikes
Cannondale Cujo NEO 130 im Test: Ende Mai 2018 präsentierte der Premiumhersteller aus Amerika ein E-Trailbike mit Shimano Steps E8000-Motor, 130 mm Federweg und 12 Gängen. Wir konnten ein Testmodell für einen exklusiven Einzeltest bekommen und haben das Cannondale Cujo NEO 130 1 einige Male über den Trail gescheucht. In diesem Review findet ihr unsere Eindrücke. lesen »
HARO Shift Plus I/O 9 im Test: Das erste E-Mountainbike des BMX-Giganten
HARO Shift Plus I/O 9 im Test: HARO Bikes, der BMX-Gigant & Traditionshersteller aus Amerika, möchte nun auch den Markt der E-Bikes aufmischen und hat einige interessante Modelle im Programm. Wir haben uns das HARO Shift Plus I/O 9 mit Shimano Steps E8000-Motor und XT Di2 einmal genauer angesehen und erste Testrunden gedreht. Hier findet ihr unsere Testeindrücke und alle Infos. lesen »
5 E-Mountainbikes im Vergleichstest: Welches ist das beste Carbon-E-Trailbike mit Shimano-Motor?
Carbon-E-Trailbikes mit Shimano-Motor im Test: E-Bikes mit dem Shimano Steps E8000-Motor erfreuen sich großer Beliebtheit. Die kompakte Motor-Bauweise macht die Konstruktion agiler E-Trailbikes möglich. Wie schlägt sich die Königsklasse mit diesem Motor? Grundanforderungen, neben dem Motor: Carbon-Rahmen und mind. 140 mm Federweg. Hier stellen wir euch die Test-Kandidaten vor. lesen »
BMC Trailfox AMP ONE im Test: Flinker Edel-Fuchs aus der Schweiz
BMC Trailfox AMP ONE im Test: Ein E-Trailbike mit massivem formschönen Carbon-Rahmen, der Präzision eines Schweizer Uhrwerks und einem elegant-mattem Finish – so kann man das Trailfox AMP ONE von BMC mit wenigen Worten beschreiben. Doch wie fährt es sich mit 150 mm Federweg und den dicken Plusreifen? Wir haben es getestet. lesen »
Simplon Steamer Carbon im Test: Komfortables Trailbike für den Toureneinsatz
Simplon Steamer Carbon im Test: Ein massiver Carbon-Rahmen, in dessen Unterrohr der Shimano-Akku versteckt wurde, so zeigt sich das Steamer Carbon. Wie fährt sich das E-Trailbike mit dem kraftvollen Shimano Steps E8000-Motor und seinen 150 mm Federweg? Wir haben es für euch getestet. lesen »
Mondraker E-Crusher RR+ im Test: Schwarze Trailrakete mit moderner „Forward Geometry“
Mondraker E-Crusher RR+ im Test: Carbon soweit das Auge reicht. Das potente E-Bike aus Spanien macht im Stand auf edle Gazelle und auf dem Trail animiert es zum "Sau rauslassen". Wie es sich im Vergleichstest schlägt, erfahrt ihr hier. lesen »
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!