article

Innata Chamois im Test: Custom E-Enduro aus Italien

Das Innata Chamois wird lediglich auf Bestellung und nach den exakten Vorgaben des Kunden gefertigt – keine Massenfertigung also. Dementsprechend simpel fällt die Formsprache des Rahmens aus, denn nur so lassen sich individuelle Geometrie-Anpassungen schnell umsetzen. Wir haben der Kreation der aus Brescia/Italien stammenden Marke auf den Zahn gefühlt.
article

Vorstellung und Test: Lapierre Overvolt AM 729 i Shimano – ist 29″ besser?

Lapierre Overvolt AM 729 i Shimano im Test: Lapierre zeigt ein neues E-Mountainbike mit Shimano Steps E8000-Antrieb für die Saison 2018. Das Shimano-basierte 29er eMTB wurde uns als Produktions-Prototyp vorgestellt, an dem sich nur noch optische Details ändern werden. Die Vorstellung fand in Valberg statt, ein paar Stunden nördlich von Nizza. Das Terrain dort war ideal, um die neue Shimano / 29er Kombination zu testen. Zeitgleich stellte uns Lapierre das "Snake Power"-Akkusystem für Shimano vor. Hier erfahrt ihr die Details.
article

Test: Conway eWME627 – E-Enduro neu definiert

Mit dem Conway eWME627 versucht der deutsche Hersteller zu definieren, was E-Enduro bedeutet. Mit seinen 160 mm Federweg und regulären Reifen ähnelt es nicht nur äußerlich Conways Enduro-Modellen, sondern zielt auch auf einen sehr ähnlichen Einsatzbereich ab. Für unseren Test erschien es also mehr als sinnvoll, es über die klassischen, felsigen italienischen Enduro-Trails in Punta Ala und der Toskana zu jagen. Ob das eWME627 dabei den Spagat zwischen E-Bike und Enduro schafft, erfahrt ihr im Artikel.
article

Hausbesuch: Specialized zeigt neues E-Bike-Entwicklungs-Zentrum in der Schweiz

Specialized gelten seit jeher als eine der innovativsten Fahrradmarken. Um diesen Ruf auch im schnell wachsenden E-Bike-Markt zu verteidigen, haben die Amerikaner ein eigenes Design- und Entwicklungs-Zentrum in Cham/Schweiz gegründet, im Herzen Europas – der Keimzelle des aktuellen E-Bike-Trends. Wir konnten das hochmoderne Büro bereits besichtigen und geben euch in der Fotostory einen Eindruck.
article

Vorstellung und Test: Flyer Uproc 7 – mit Hightech durch den Wald

Flyer Bikes war einer der ersten großen Hersteller der bereits 2010 ein vollgefedertes E-Mountainbike mit einem relativ modernen Rahmen auf den Markt brachte. Jetzt stellen sie mit der Uproc-Modellreihe ihren jüngsten Wurf an geländegängigen eMTB-Modellen vor. Hier wird es zwei verschiedenen Versionen des Uprocs geben – eine basierend auf einem Panasonic-Motor und eine kommt mit Bosch-Motor. Wir waren in Huttwill/Schweiz, um die neuen Modelle genauer zu betrachten und das brandneue Flyer Uproc 7 8.70 zu testen.
article

Vorstellung und Test: Merida eOne-Sixty 900E – High-End zum fairen Preis

Das Merida eOne-Sixty 900E flog bei seiner Veröffentlichung etwas unter dem Radar, ist jedoch definitiv einen Blick wert. Während der Eurobike Media Days am Kronplatz hatten wir die Möglichkeit, das Top-Modell der eOne-Sixty-Reihe für einen kurzen Test zu entführen. Mit 160 mm Federweg, einer High-End-Ausstattung einem sehr fairen Preis, waren wir mehr als neugierig, wie viel Performance Merida diesem E-Enduro in die Wiege gelegt haben.
article

Eurobike Media Days: Fantic XF1 Integra – Heavy Duty Trailfräse aus Italien

Der italienischen Hersteller Fantic Bikes nutzte die Eurobike Media Days am Kronplatz, um zwei brandneue, auffällige E-Bikes zu präsentieren: Das Fantic XF1 Integra, ein reguläres 160 mm Enduro und eine auf 180 mm Federweg aufgepumpte Race-Version. Im Gegensatz zu den bisherigen Modellen der Italiener weisen beide eMTB einen integrierten Akku auf und liegen damit voll im aktuellen Trend. Wir haben uns die beiden Maschinen genauer angesehen – alle erhältlichen Infos erfahrt ihr im Artikel.