In den letzten Tagen wurde bereits spekuliert, nun ist es offiziell: Das Sea Otter Classic-Festival in Kalifornien wird nicht im April stattfinden. Der Grund dafür ist das Corona-Virus. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. 

Das Sea Otter Classic-Festival in Monterey, Kalifornien sollte ursprünglich vom 16. bis 19.04.2020 stattfinden. Neben dem Bike-Festival am Gardasee ist das Sea Otter traditionell der Auftakt der neuen Saison und eine der größten und wichtigsten Messen der Fahrrad-Branche. Neben den zahlreichen Ausstellern betrifft die Absage auch viele Rennfahrer, die traditionell beim Sea Otter an den Start gehen. Auch MTB-News hat in den vergangenen Jahren regelmäßig vom Sea Otter Classic berichtet.

Die Meldung, dass das Sea Otter-Festival aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Corona-Virus verschoben wird, hatte sich bereits angebahnt. Erst heute hat der Staat Kalifornien den Notstand ausgerufen. Das Festival soll jedoch nicht komplett abgesagt, sondern auf einen späteren Zeitraum in diesem Jahr verschoben werden. Das neue Datum soll im Verlauf der nächsten Woche bekanntgegeben werden.

Guten Abend – das war es vom Dual Slalom-Finale!
# Guten Abend – das war es vom Dual Slalom-Finale!
After a thorough review of the coronavirus threat, we’ve decided to reschedule April’s Sea Otter Classic. Additionally, People for Bikes and Sea Otter Classic will reschedule the Bicycle Leadership Conference.

We are coordinating with local authorities to determine the best dates to host the 2020 Sea Otter Classic and Bicycle Leadership Conference. We anticipate announcing those dates by the middle of next week.

Information regarding registration refunds and rollovers will be posted on our website once the new dates have been finalized.

Thank you again for your understanding and support during these challenging times.

Sincerely,

Frank Yohannan
President & CEO
Sea Otter Classic, Inc.


Alle Artikel des Corona-Tickers

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!