• de
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
SRAM AXS Upgrade-Kit für beste Schaltvorgänge
SRAM AXS Upgrade-Kit für beste Schaltvorgänge - Inhalt: SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk, Eagle AXS Controller, Akku für Eagle AXS Schaltwerk, Ladegerät mit Ladekabel und das passende Einstellwerkzeug für das Schaltwerk
SRAM AXS Upgrade-Kit kommt im stylischen Karton
SRAM AXS Upgrade-Kit kommt im stylischen Karton - mit diesem Upgrade-Kit holst du dir elektronische Schalt-Performance an dein E-MTB
Das SRAM AXS Upgrade-Kit weckt den „haben-will-Effekt“
Das SRAM AXS Upgrade-Kit weckt den „haben-will-Effekt“
Das SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk sorgt für präzise Schaltvorgänge
Das SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk sorgt für präzise Schaltvorgänge - Dank Eagle-Technologie stehen 12 Gänge zur Verfügung
Keine 3 Minuten braucht Max für die Umrüstung auf die elektronische SRAM AXS-Schaltung
Keine 3 Minuten braucht Max für die Umrüstung auf die elektronische SRAM AXS-Schaltung
Viel Werkzeug braucht man für den Umbau nicht
Viel Werkzeug braucht man für den Umbau nicht
Im ersten Schritt öffnet Max das Kettenschloss
Im ersten Schritt öffnet Max das Kettenschloss
Danach tauscht er das mechanische Schaltwerk gegen das elektronische
Danach tauscht er das mechanische Schaltwerk gegen das elektronische
Der AXS-Controller wird an an die Halterung geschraubt, wo vorher der mechanische Trigger saß
Der AXS-Controller wird an an die Halterung geschraubt, wo vorher der mechanische Trigger saß
Auf der Unterseite des Controllers befindet sich ein kleiner Taster, mit dessen Hilfe Controller und Schaltwerk gepairt werden
Auf der Unterseite des Controllers befindet sich ein kleiner Taster, mit dessen Hilfe Controller und Schaltwerk gepairt werden
In der AXS-App lässt sich das Schaltwerk anwählen und abspeichern
In der AXS-App lässt sich das Schaltwerk anwählen und abspeichern - diverse Einstellungen zur Charakteristik lassen sich hier ebenso vornehmen, wie das Ablesen des Ladezustands von den jeweiligen AXS-Akkus
Wichtig: Vor der ersten Fahrt würden wir ...
Wichtig: Vor der ersten Fahrt würden wir ...
... das Multishifting deaktivieren
... das Multishifting deaktivieren
Am Schluss überprüfen wir noch den Abstand vom Schaltwerk zum größten Ritzel
Am Schluss überprüfen wir noch den Abstand vom Schaltwerk zum größten Ritzel - hierzu bei eingefedertem Fahrwerk mittels Einstelllehre den passenden Abstand wählen und ggf. nachstellen

SRAM bietet seit einiger Zeit ein Upgrade-Kit auf seine elektrische AXS-Schaltung an. Wir haben den Selbstversuch gewagt und gemeinsam mit einem Techniker von SRAM die mechanische Schaltung gegen eine elektronische ausgetauscht. Mit Stoppuhr bewaffnet wollten wir wissen, ob der Umbau in drei Minuten gelingen kann. Lest selbst!

SRAM Upgrade-Kit

Mit dem X01 Eagle AXS Upgrade-Kit von SRAM lässt sich ein E-Bike mit mechanischer SRAM Eagle 12-fach Schaltung auf die elektronische Eagle AXS Schaltung upgraden. In einem hübschen Karton liefert der Schaltungshersteller alle notwendigen Komponenten, um die Schaltung in kurzer Zeit unter Strom zu setzen. Die Eagle AXS Gruppe ist wasser- und staubdicht (nach dem IP69K Standard) und somit bestens für den Einsatz unter widrigen Bedingungen geeignet.

Diashow: E-Bike Tipps & Tricks – SRAM AXS Upgrade / Umbau - In 3 Minuten wird’s elektrisch
Das SRAM AXS Upgrade-Kit weckt den „haben-will-Effekt“
Im ersten Schritt öffnet Max das Kettenschloss
Viel Werkzeug braucht man für den Umbau nicht
In der AXS-App lässt sich das Schaltwerk anwählen und abspeichern
Am Schluss überprüfen wir noch den Abstand vom Schaltwerk zum größten Ritzel
Diashow starten »

Der Akkustatus kann einfach per Knopfdruck am Schaltwerk vor der Ausfahrt gecheckt werden. Bei nur einer Stunde Ladezeit ist das E-Bike innerhalb kürzester Zeit wieder einsatzbereit. Darüber hinaus kann der Akku mit nur einem Handgriff getauscht werden.

  • Lieferumfang 1 x SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk, 1 x SRAM Eagle AXS Controller, 1 x Akku für Eagle AXS Schaltwerk, 1 x Ladegerät mit Ladekabel und das passende Einstellwerkzeug für das Schaltwerk
  • Gewicht Schaltwerk 390 g, Controller 70 g
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • Preis 990 € (UVP)
  • www.sram.com
SRAM AXS Upgrade-Kit für beste Schaltvorgänge
# SRAM AXS Upgrade-Kit für beste Schaltvorgänge - Inhalt: SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk, Eagle AXS Controller, Akku für Eagle AXS Schaltwerk, Ladegerät mit Ladekabel und das passende Einstellwerkzeug für das Schaltwerk
SRAM AXS Upgrade-Kit kommt im stylischen Karton
# SRAM AXS Upgrade-Kit kommt im stylischen Karton - mit diesem Upgrade-Kit holst du dir elektronische Schalt-Performance an dein E-MTB
Das SRAM AXS Upgrade-Kit weckt den „haben-will-Effekt“
# Das SRAM AXS Upgrade-Kit weckt den „haben-will-Effekt“
Das SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk sorgt für präzise Schaltvorgänge
# Das SRAM X01 Eagle AXS Schaltwerk sorgt für präzise Schaltvorgänge - Dank Eagle-Technologie stehen 12 Gänge zur Verfügung

Umbau – kinderleicht und blitzschnell

Der Umbau auf die SRAM AXS-Schaltung ist kinderleicht und gelingt Max – technisch versierter PR-Profi von SRAM und flinker Fan des „two wheel driftens“ –  in unter 3 Minuten. Genau gesagt, bleibt die Uhr bei 2 Minuten 35 Sekunden stehen. In dieser Zeit hat Max das alte Schaltwerk nebst Trigger abgebaut, den Bowdenzug mit samt der Hülle aus dem Rahmen gezogen, das AXS-Schaltwerk mit passendem Controller montiert und beides gepairt. Im Anschluss haben wir noch den Abstand größtes Ritzel/oberes Schaltungsröllchen mit Hilfe der mitgelieferten Einstelllehre geprüft und ein wenig nachjustiert.

Wichtig: Dieses Upgrade-Kit funktioniert nur bei E-Bikes, die bereits eine 12fach-Schaltung von SRAM montiert haben. Alle anderen müssen ggf. noch Kassette und Kette dazu kaufen.

Die Arbeitsschritte im Überblick

  • Kettenschloss öffnen (Kette muss nicht entfernt werden)
  • Schaltwerk austauschen
  • Schalthebel gegen AXS-Controller tauschen
  • Kettenschloss wieder schließen
  • Controller und AXS-Schaltwerk pairen
  • oberen und unteren Anschlag am Schaltwerk prüfen und ggf. nachstellen
  • mit dem passenden SAG-Indikator (wird mitgeliefert) den Abstand größtes Ritzel/oberes Schaltungsröllchen einstellen
  • in der AXS-App Multishifting deaktivieren (somit wird unnötiger Verschleiß verhindert)
Keine 3 Minuten braucht Max für die Umrüstung auf die elektronische SRAM AXS-Schaltung
# Keine 3 Minuten braucht Max für die Umrüstung auf die elektronische SRAM AXS-Schaltung
Viel Werkzeug braucht man für den Umbau nicht
# Viel Werkzeug braucht man für den Umbau nicht
Im ersten Schritt öffnet Max das Kettenschloss
# Im ersten Schritt öffnet Max das Kettenschloss
Danach tauscht er das mechanische Schaltwerk gegen das elektronische
# Danach tauscht er das mechanische Schaltwerk gegen das elektronische
Der AXS-Controller wird an an die Halterung geschraubt, wo vorher der mechanische Trigger saß
# Der AXS-Controller wird an an die Halterung geschraubt, wo vorher der mechanische Trigger saß
Auf der Unterseite des Controllers befindet sich ein kleiner Taster, mit dessen Hilfe Controller und Schaltwerk gepairt werden
# Auf der Unterseite des Controllers befindet sich ein kleiner Taster, mit dessen Hilfe Controller und Schaltwerk gepairt werden
In der AXS-App lässt sich das Schaltwerk anwählen und abspeichern
# In der AXS-App lässt sich das Schaltwerk anwählen und abspeichern - diverse Einstellungen zur Charakteristik lassen sich hier ebenso vornehmen, wie das Ablesen des Ladezustands von den jeweiligen AXS-Akkus
Wichtig: Vor der ersten Fahrt würden wir ...
# Wichtig: Vor der ersten Fahrt würden wir ...
... das Multishifting deaktivieren
# ... das Multishifting deaktivieren
Am Schluss überprüfen wir noch den Abstand vom Schaltwerk zum größten Ritzel
# Am Schluss überprüfen wir noch den Abstand vom Schaltwerk zum größten Ritzel - hierzu bei eingefedertem Fahrwerk mittels Einstelllehre den passenden Abstand wählen und ggf. nachstellen

Meinung @eMTB-News.de

Zugegeben, das AXS Upgrade-Kit ist nicht gerade günstig und nicht jedem User erschließt es sich, weshalb man an einem fast neuen E-MTB die mechanische 12fach-Schaltung mit Eagle-Technologie gegen eine elektronische austauschen soll. Manchmal entscheidet eben nicht die Vernunft, sondern die Lust. Die Lust auf etwas neues und cooles.

Doch auch technisch ist der Umbau durchaus empfehlenswert, denn lästiges Bowdenzugnachstellen, abgeknickte Leitungen oder kratzende Hüllen gehören mit dem SRAM AXS Upgrade-Kit der Vergangenheit an. Weiterer Pluspunkt: extrem präzise Schaltvorgänge.

Pro
  • präzise Schaltvorgänge
  • Umbau ist sehr einfach
  • technisch absolut Up-to-date
Contra
  • teuer

Was haltet ihr vom SRAM AXS Upgrade-Kit? Würdet ihr auch gern an eurem E-MTB elektrisch schalten?


Preisvergleich SRAM AXS Upgrade-Kit

Abruf der Information: 18. November 2019 18:19

Amazon Produktpreis*: € 985,90
zzgl. Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
€ 985,90 Jetzt kaufen*
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Noch mehr E-Bike Tipps & Tricks auf eMTB-News:

  1. benutzerbild

    Rossi46

    dabei seit 10/2018

    Ja,habe ein Fully .
    So eine Testfahrt gemacht es funktioniert alles alles bestens!👍
  2. benutzerbild

    blaubaer

    dabei seit 09/2003

  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Rossi46

    dabei seit 10/2018

    Bei mir auch...
  5. benutzerbild

    blaubaer

    dabei seit 09/2003

    Rossi46 schrieb:

    Bei mir auch...


    Kette ? mit hohlstiften ??

    da Bau ich mir lieber seit jahren lieber die schwere NX dran, denn die Paar gramm bringen in der Langlebigkeit beim eBike mehr !!
  6. benutzerbild

    Rossi46

    dabei seit 10/2018

    Die war gerade im Angebot,da habe ich die genommen.

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!