Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Mit den neuen E-MTB aus der Aggressive und Extensive Serie gilt Rotwild als die zweitinnovativste Marke.
Mit den neuen E-MTB aus der Aggressive und Extensive Serie gilt Rotwild als die zweitinnovativste Marke.
33125-p528vn91gdvu-rotwild hausbesuch 8311-original
33125-p528vn91gdvu-rotwild hausbesuch 8311-original
Nach wie vor zählt Specialized als einer zu den innovativsten Marken – Platz 2
Nach wie vor zählt Specialized als einer zu den innovativsten Marken – Platz 2
26730-m54mn33bvgaf-specializedturbolevosl-original
26730-m54mn33bvgaf-specializedturbolevosl-original
Orbea auf Platz 3 mit 5,9 % der Stimmen.
Orbea auf Platz 3 mit 5,9 % der Stimmen.
31045-hvd8kabzamhu-orbearisestratmann 04714photodennisstratmann-original
31045-hvd8kabzamhu-orbearisestratmann 04714photodennisstratmann-original

Unsere LeserInnen haben die eMTB-News User Awards 2021 gewählt: Knapp 7.000 Stimmen wurden abgegeben und das Team von eMTB-News ist noch immer sprachlos und restlos begeistert, dass so viele mitgemacht und gevotet haben! Hier die Ergebnisse in der Kategorie: Innovativste Marke!

Etwas mehr als vier Wochen hatten die Leserinnen & Leser von eMTB-News die Möglichkeit, in verschiedenen Kategorien ihre Stimme abzugeben und beispielsweise das „E-MTB des Jahres 2021“, den besten Motor oder etwa den innovativsten Hersteller zu küren.

E-Bikes bauen können mittlerweile viele Marken. Doch echte Innovationen sieht man nur selten. In diesem Jahr gab es echte Innovationen vor allem im Bereich Light-E-MTB und Motoren zu sehen. Welche Marken haben euch mit ihren Innovationen überzeugt? Wir präsentieren die Top 10 innovativsten Marken!

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von mehr als 10.000 € zu gewinnen. Hauptgewinn ist ein Rotwild R.X375 – ein potentes E-MTB für feinsten Trailspaß. Dazu gab es noch viele tolle Sachpreise. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für die zahlreichen Stimmen und bei den Herstellern, die uns ihre Produkte für die Verlosung zur Verfügung gestellt haben.

Platz 1: Rotwild

29,9 % der Stimmen

Mit den neuen E-MTB aus der Aggressive und Extensive Serie gilt Rotwild als die zweitinnovativste Marke.
# Mit den neuen E-MTB aus der Aggressive und Extensive Serie gilt Rotwild als die zweitinnovativste Marke.

Rotwild gehört zu den Marken die in diesem Jahr mit innovativen Light-E-MTBs punkten konnten. Das scheint euch begeistert zu haben, sichert sich der deutsche Fahrradspezialist mit Sitz in Dieburg mit knapp 30% der Stimmen doch deutlich den ersten Platz in der Kategorie „Innovativste Marke“. Alle Informationen zur Entstehung des Rotwild R.E375 findet ihr übrigens in unserem Artikel dazu. Gratulation an Rotwild zu Platz 1!

33125-p528vn91gdvu-rotwild hausbesuch 8311-original
# 33125-p528vn91gdvu-rotwild hausbesuch 8311-original

Platz 2: Specialized

11,4 % der Stimmen

Nach wie vor zählt Specialized als einer zu den innovativsten Marken – Platz 2
# Nach wie vor zählt Specialized als einer zu den innovativsten Marken – Platz 2

Auch Specialized gehört zu den Herstellern, die mit ihrem Light-E-MTB den Markt aufgemischt haben. Generell präsentiert die Marke aus Kalifornien häufig eigene und innovative Konzepte, vom eigenen Motor bis zu asymmetrischen Rahmendesigns. Alle Informationen zum neuen Specialized Turbo Levo SL findet ihr in unserem Artikel. Herzlichen Glückwunsch an Specialized zur Silbermedaille!

26730-m54mn33bvgaf-specializedturbolevosl-original
# 26730-m54mn33bvgaf-specializedturbolevosl-original

Platz 3: Orbea

5,9 % der Stimmen

Orbea auf Platz 3 mit 5,9 % der Stimmen.
# Orbea auf Platz 3 mit 5,9 % der Stimmen.

Auf dem dritten Platz der Kategorie „Innovativste Marke“ findet sich mit Orbea ein weiterer Hersteller, der in diesem Jahr mit einem neuen Light-E-MTB begeistern konnte. Dabei geht die spanische Marke eigene Wege und lässt dem Kunden mit vielen Ausstattungsvarianten und Konfigurator die Möglichkeit das E-Bike an die eigenen Anforderungen anzupassen. Alle Informationen zum Orbea Rise findet ihr in https://www.emtb-news.de/news/orbea-rise-test-neuheit-infos-preise/unserem Artikel dazu. Wir gratulieren Orbea zu Platz 3!

31045-hvd8kabzamhu-orbearisestratmann 04714photodennisstratmann-original
# 31045-hvd8kabzamhu-orbearisestratmann 04714photodennisstratmann-original

Platz 4 bis 10

Platz 4: Canyon / 4,1 % der Stimmen
Platz 5: Shimano / 3,6 % der Stimmen
Platz 6: Bosch / 3,3 % der Stimmen
Platz 7: Nicolai / 3,0 % der Stimmen
Platz 8: Cube / 2,6 % der Stimmen
Platz 9: Santa Cruz / 2,4 % der Stimmen
Platz 10: YT Industries / 1,9 % der Stimmen


Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls einen der begehrten eMTB-News User Awards sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    SEB92

    dabei seit 10/2010

    eMTB-News User Awards 2021: Die innovativste Marke

    E-Bikes bauen können mittlerweile viele Marken. Doch echte Innovationen sieht man nur selten. In diesem Jahr gab es echte Innovationen vor allem im Bereich Light-E-MTB und Motoren zu sehen. Welche Marken haben euch mit ihren Innovationen überzeugt? Wir präsentieren die Top 10 innovativsten Marken!

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    eMTB-News User Awards 2021: Die innovativste Marke
  2. benutzerbild

    Gelöschtes Mitglied 13408

    dabei seit 12/2015

    Müsst ihr unbedingt für jeden Punkt der Umfrage einen eigenen Thread aufmachen? Ich finde das ziemlich nervig, das Forum verkommt zur Werbe / Spam-Show.
    Wie wäre es mit einem Thread a la "Die Gewinner unserer Werbeshow" oder so ähnlich.
    Wirklich interessant wäre, ob das ganze notariell begleitet wurde, ansonsten glaub ich eh nicht an das Ergebniss der Umfrage geschweige denn, das die versprochenen Preise wirklich an andere Leute als Redaktionsmitglieder ging. Kann man irgendwo nachlesen wieviel tatsächlich abgestimmt haben? Waren Mitarbeiter von der Redaktion und von Herstellern ausgeschlossen? Ansonsten könnt ihr eure manipulierte Umfrage eh nehmen und dorthin treten wo sie herkommt, bei mir heisst das Papierkorb....
  3. benutzerbild

    walkingsucks

    dabei seit 11/2019

    wo ist denn bitte rotwild innovativer als specialized?
  4. benutzerbild

    Oshiki

    dabei seit 05/2009

    Zum Beispiel der neue 1,5" Steuersatz Standard.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!