• de

Die Brose E-Bike DM findet in diesem Jahr in Bad Wildbad im Schwarzwald statt. Ab sofort können alle E-MTBler in die Wettbewerbsplanung für 2019 gehen. Am 6./7. Juli 2019 wird Bad Wildbad im Nordschwarzwald der Austragungsort der zweiten Deutschen E-Bike Meisterschaft sein.

Nach der erfolgreiche Erstausgabe der E-Bike DM im vergangenen Jahr in Wipperfürth hat Promoter Baboons die gesammelten Erfahrungen aus diesem Event umgesetzt und das Rennformat weiter optimiert. Für 2019 konnte mit den Machern des Bikeparks in Bad Wildbad ein erfahrenes Veranstalterteam für 2019 gewonnen werden.

„Hinter den Kulissen wurde an der E-Bike DM für 2019 schon lange gearbeitet. Als Titelsponsor für die Veranstaltung konnte Antriebshersteller Brose mit an Bord geholt werden. Kenda Tires hat sich das Paket als exklusiver Reifenpartner gesichert und Monster Energy ist mit dem Nutrition Drink Hydro ebenfalls in der ersten Reihe vertreten,“ so Ulrich Hanus, CEO von Baboons.

Auch für die Hersteller von E-Bikes wird die Brose E-Bike DM interessant. Mit Giant und M1 Sporttechnik sind bereits zwei prominente Marken als Hauptsponsoren mit dabei.

„Der Enduro-Charakter mit gewerteten Stages bleibt weiter bestehen, allerdings wird die Veranstaltung deutlich umfangreicher und mit weiteren E-MTB Disziplinen aufgewertet. Das Streckenprofil wird auf jeden Fall anspruchsvoller als im Vorjahr, ist aber für jeden ambitionierten E-MTBler machbar. Das Bikeparadies Schwarzwald ist traumhaft, da ist für jeden was dabei.“ – Sven Schreiber, der das Format und die Strecke bereits im Vorjahr verantwortete.

Alle Infos, das Reglement und der Zeitplan zur Brose E-Bike DM 2019 werden Mitte Februar unter www.ebike-dm.de veröffentlicht. Die Online-Anmeldung für die Teilnehmer öffnet am 01.03.2019 um 13:01 Uhr.

Info: Pressemitteilung
  1. benutzerbild

    +kingsize+

    dabei seit 01/2006

    Hm... Irgendwie ist die Überschrift falsch. Über den eigentlichen Modus steht im Artikel nichts, oder habe ich das übersehen? Der Link gibt nur die gleichen Infos. Ich hätte mir ja etwas mehr Inhalt als nur Copy&Paste gewünscht. Also, wie ist denn nun der Modus?

    CrossCountry -> 6-7 Runden, Renndauer 1,5h
    das Ganze auf eine Fourcoss-Strecke runter und auf einer Downhillpiste Rauf
    Enduro Like zwischendurch Stages zum warten und nachladen?

    Das klingt ja irgendwie dämlich, oder?
  2. benutzerbild

    Frankonia

    dabei seit 10/2018

    View attachment 6083
    Eine Pressemitteilung ist nun mal Copy & Paste.

    Artikel komplett lesen hilft manchmal auch weiter

    Alle Infos, das Reglement und der Zeitplan zur Brose E-Bike DM 2019 werden Mitte Februar unter www.ebike-dm.de veröffentlicht.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    +kingsize+

    dabei seit 01/2006

    Ich hab den Artikel ja komplett gelesen, deshalb war ich ja enttäuscht. Aber danke für deinen liebevollen Hinweis. Wenn du meinen Kommentar mit Verstand gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass ich den Link benutzt habe, den du zitiert hast. Kommentar bis zum Ende lesen und verstehen hilft.

    Ist halt ne blöde Pressemitteilung, was man auch immer erst sieht, wenn man den Artikel geklickt hat. Auf der Hauptseite steht davon nichts.

    Modus steht fest (Überschrift), wird aber erst später bekannt gegeben(letzter Satz). Da darf man doch als Redaktion auch mal kritisch nachfragen, um vielleicht den Lesern etwas mehr Infos zu geben, ohne einfach den Schmarrn blind zu kopieren. Wenn in der Überschrift stehen würde, Modus steht fest und wird bald bekannt gegeben, wäre ich nicht so traurig :-( . Bin gespannt, wie der Modus dann tatsächlich sein wird.
  5. benutzerbild

    Frankonia

    dabei seit 10/2018

    Wenn sie mehr wissen werden sie mehr schreiben.

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!