Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Bosch erntet den Lohn für seine Arbeit: der Bosch Performance CX der jüngsten generation holt sich mit satten 35 % den Sieg und wird bester Motor 2020
Bosch erntet den Lohn für seine Arbeit: der Bosch Performance CX der jüngsten generation holt sich mit satten 35 % den Sieg und wird bester Motor 2020
Bosch Performance CX Gen4 – für euch der beste E-Bike-Motor 2020!
Bosch Performance CX Gen4 – für euch der beste E-Bike-Motor 2020!
Der Bosch Performance CX Gen4 überzeugt mit einer kompakten Einbaugröße, guter Leistung, perfekter Modulation der Unterstützungsstufen und einem robusten Gehäuse
Der Bosch Performance CX Gen4 überzeugt mit einer kompakten Einbaugröße, guter Leistung, perfekter Modulation der Unterstützungsstufen und einem robusten Gehäuse
Platz zwei geht mit 31 % der Stimmen an den Brose Drive S Mag
Platz zwei geht mit 31 % der Stimmen an den Brose Drive S Mag
Leicht. Leise. Leistungsstark. Der Brose Drive S Mag ist ein Dauerläufer und besticht auf dem Trail mit einer sehr guten Performance.
Leicht. Leise. Leistungsstark. Der Brose Drive S Mag ist ein Dauerläufer und besticht auf dem Trail mit einer sehr guten Performance.
Auf dem dritten Platz landet der Shimano Steps E8000-Motor
Auf dem dritten Platz landet der Shimano Steps E8000-Motor
Der Shimano Steps E8000-Motor ist weit verbreitet und hat schon einige Zeit auf dem Buckel. Noch ist kann er mit den Neuheiten mithalten, aber über kurz oder lang wird Shimano hier einen Nachfolger präsentieren müssen.
Der Shimano Steps E8000-Motor ist weit verbreitet und hat schon einige Zeit auf dem Buckel. Noch ist kann er mit den Neuheiten mithalten, aber über kurz oder lang wird Shimano hier einen Nachfolger präsentieren müssen.

Unsere LeserInnen haben die eMTB-News User Awards 2020 gewählt: Mehr als 5.000 Stimmen wurden abgegeben und das Team von eMTB-News ist noch immer sprachlos und restlos begeistert, dass so viele mitgemacht und gevotet haben! Etwas mehr als vier Wochen hatten die Leserinnen & Leser von eMTB-News die Möglichkeit, in verschiedenen Kategorien ihre Stimme abzugeben und beispielsweise das „E-MTB des Jahres 2020“, den besten Motor oder etwa den innovativsten Hersteller zu küren. Hier gibt’s die Ergebnisse in der Kategorie: Bester Motor.

Mehr als 5.000 Stimmen wurden bei den eMTB-News User Awards 2020 abgegeben. Hierfür erst einmal ein fettes Dankeschön an die Community und jeden Einzelnen, der gevotet und mit abgestimmt hat. Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von mehr als 11.000 € zu gewinnen. Hauptgewinn ist ein Scott Genius eRide 920 – ein potentes E-MTB für feinsten Trailspaß. Dazu gab es noch viele tolle Sachpreise von RockShox, DT Swiss, SRAM, Ergon, SQlab, Endura, Schwalbe, Crankbrothers und Muc-Off. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für die zahlreichen Stimmen und bei den Herstellern, die uns ihre Produkte für die Verlosung zur Verfügung gestellt haben.

Gewinner – Kategorie:
„Bester Motor 2020“

Platz 1: Bosch Performance CX Gen4

35 % der Stimmen

Bosch erntet den Lohn für seine Arbeit: der Bosch Performance CX der jüngsten generation holt sich mit satten 35 % den Sieg und wird bester Motor 2020
# Bosch erntet den Lohn für seine Arbeit: der Bosch Performance CX der jüngsten generation holt sich mit satten 35 % den Sieg und wird bester Motor 2020

Lange wurde auf einen Nachfolger des beliebten Bosch Performance CX gewartet, zwischenzeitlich wurde wild spekuliert und jetzt ist er endlich da. Der neue Bosch Performance CX-Motor ist leichter, kompakter und besser! Der vollkommen neu konstruierte Mittelmotor hat ein max. Drehmoment von 75 Nm und drückt mit seinem modernen Magnesiumgehäuse das Gewicht unter die Marke von 3 Kilogramm – genau sind es 2,9 kg. Damit wiegt der neue CX rund 25 % weniger als sein Vorgänger. Mit seinem verringerten Einbauvolumen von Minus 48 % ist er zudem nur noch knapp halb so groß wie das eierförmige Vorgänger-Modell. Wie klar zu erkennen ist, verzichtet der neue Motor auch auf das kleine Kettenblatt und erlaubt gängige Zähnezahlen. Zu Recht holt sich der neue Bosch Performance CX Gen4-Motor den Sieg und wird bester E-Bike-Motor. Herzlichen Glückwunsch an Bosch!

Hier findest du alle weitere Details zum Bosch Performance CX.

Noch Unklarheiten über diesen Motor? In diesem Artikel beantworten wir die 10 häufigsten Fragen zum Bosch Performance CX Gen4.

Bosch Performance CX Gen4 – für euch der beste E-Bike-Motor 2020!
# Bosch Performance CX Gen4 – für euch der beste E-Bike-Motor 2020!
Der Bosch Performance CX Gen4 überzeugt mit einer kompakten Einbaugröße, guter Leistung, perfekter Modulation der Unterstützungsstufen und einem robusten Gehäuse
# Der Bosch Performance CX Gen4 überzeugt mit einer kompakten Einbaugröße, guter Leistung, perfekter Modulation der Unterstützungsstufen und einem robusten Gehäuse

Platz 2: Brose Drive S Mag

31 % der Stimmen

Platz zwei geht mit 31 % der Stimmen an den Brose Drive S Mag
# Platz zwei geht mit 31 % der Stimmen an den Brose Drive S Mag

Wie im Vorjahr auch, Brose holt sich den zweiten Platz in dieser Kategorie. Brose ist der zweite Anbieter hochwertiger Elektromotoren für E-Bikes, der aus Deutschland kommt. Der namhafte Hersteller fertigt beinahe jeden Elektromotor in der Automobilindustrie und hat seit einigen Jahren auch Motoren für E-Bikes im Portfolio. Mit seiner homogenen Unterstützung, der perfekten Entkopplung über 25 km/h und der gut zu modellierenden Kraftentfaltung kann der Brose Drive S Mag vollends überzeugen. Ungefähr jeder Vierte stimmte für diesen Motor und wählte ihn damit auf den zweiten Platz. Wir gratulieren Brose zum Vizetitel!

Leicht. Leise. Leistungsstark. Der Brose Drive S Mag ist ein Dauerläufer und besticht auf dem Trail mit einer sehr guten Performance.
# Leicht. Leise. Leistungsstark. Der Brose Drive S Mag ist ein Dauerläufer und besticht auf dem Trail mit einer sehr guten Performance.

Platz 3: Shimano Steps E8000

11 % der Stimmen

Auf dem dritten Platz landet der Shimano Steps E8000-Motor
# Auf dem dritten Platz landet der Shimano Steps E8000-Motor

Der kompakte Motor glänzt vor allem durch seine System-Integration. Shimano – der Schaltungsgigant aus Japan – kann sein Know-how hierbei vollends ausspielen und integriert den Steps-Motor perfekt in die komplette Schalt- und Brems-Familie. 19 % aller Stimmen fallen auf diesen Motor, was die Beliebtheit und die Verbreitung klar darstellt. Herzlichen Glückwunsch an Shimano!

Der Shimano Steps E8000-Motor ist weit verbreitet und hat schon einige Zeit auf dem Buckel. Noch ist kann er mit den Neuheiten mithalten, aber über kurz oder lang wird Shimano hier einen Nachfolger präsentieren müssen.
# Der Shimano Steps E8000-Motor ist weit verbreitet und hat schon einige Zeit auf dem Buckel. Noch ist kann er mit den Neuheiten mithalten, aber über kurz oder lang wird Shimano hier einen Nachfolger präsentieren müssen.

Platz 4 bis 10

Platz 4: Bosch Performance CX Gen3 / 5 % der Stimmen
Platz 5: Yamaha PW-X / 4 % der Stimmen
Platz 6: TQ Systems TQ120S / 3 % der Stimmen
Platz 7: Fazua evation / 3 % der Stimmen
Platz 8: Sachs RS / 2 % der Stimmen
Platz 9: Bosch Active+ / 2 % der Stimmen
Platz 10: Bosch Performance Cruise / 1 % der Stimmen


Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls einen der begehrten eMTB-News User Awards sichern konnten, erfahrt ihr hier:

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!