Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Trek Powerfly FS möchte als komfortabler Allrounder punkten
Das neue Trek Powerfly FS möchte als komfortabler Allrounder punkten - mit einem unverwechselbaren Design holt es aus dem Stand volle Punktzahl bei der Wiedererkennung
Mit 120 / 100 mm Federweg und einer aufrechten Sitzposition ist es ...
Mit 120 / 100 mm Federweg und einer aufrechten Sitzposition ist es ...
... für Trails und Asphalt gleichermaßen geeignet
... für Trails und Asphalt gleichermaßen geeignet
Interessant: Trek verbaut bei diesem Modell den Dämpfer hinter dem Sitzrohr
Interessant: Trek verbaut bei diesem Modell den Dämpfer hinter dem Sitzrohr
Treu bleibt man der seitlichen Akkuentnahme ...
Treu bleibt man der seitlichen Akkuentnahme ...
... und der cleanen Optik
... und der cleanen Optik
Der Dämpfer wird durch einen ...
Der Dämpfer wird durch einen ...
... Fender vor Dreck geschützt
... Fender vor Dreck geschützt
In der Equipped-Variante verfügt das  Trek Powerfly FS über Schutzbleche, Licht, Seitenständer und niedriger profilierte Reifen
In der Equipped-Variante verfügt das Trek Powerfly FS über Schutzbleche, Licht, Seitenständer und niedriger profilierte Reifen
Sieht beinah so aus, als könnte der tägliche Weg zur Arbeit Spaß machen
Sieht beinah so aus, als könnte der tägliche Weg zur Arbeit Spaß machen
Vorsicht! Rasender Pendler!
Vorsicht! Rasender Pendler!
2021 Trek Powerfly Equipped22
2021 Trek Powerfly Equipped22
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €

Trek präsentiert im Rahmen der Neuheiten für die Saison 2021 ein vollkommen neu konstruiertes Powerfly FS. Eigenständig im Design, solide bei der Technik und durchdacht beim Zubehör – das neue Trek Powerfly FS könnte ein echter Alleskönner sein. Wir haben alle Infos dazu.

Diashow: E-MTB-Neuheiten 2021 – Trek: Powerfly FS – komfortabler Alleskönner?
Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
... und der cleanen Optik
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Diashow starten »

Trek Powerfly FS

Infos und Preise

Die Powerfly FS-Modelle von Trek erfreuen sich durch die Bank großer Beliebtheit. Für 2021 hat der namhafte Hersteller den vollgefederten Modellen ein Update verpasst, das sich sehen lassen kann. Auffällig ist der hinter dem Sitzrohr platzierte Dämpfer und das extrem niedrige Oberrohr. Hieraus resultieren eine große Bewegungsfreiheit und niedrige Überstandshöhen – bei Rahmengröße XS sind es beispielsweise nur 691 mm. Treu bleibt Trek der seitlichen Akkuentnahme aus dem Unterrohr – RIB gennannt. Hierbei handelt es sich um eine einteilige Kombination aus Akku und Abdeckung mit eingebautem Griff, die kinderleicht und ohne Werkzeug aus dem Rahmen ausgebaut und wieder eingesetzt werden kann. Dank diesem Feature ist es super bequem, den Akku zum Transport, zur Sicherung oder zum leichteren Aufladen aus dem E-Bike zu entnehmen.

Um die Optik so clean wie möglich zu gestallten, wurden sämtliche Kabel im Inneren des Rahmens verlegt und der Speedsensor sauber am hinteren Ausfallende in der Kettenstrebe integriert.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 120 mm (vorne) / 100 mm (hinten)
  • Laufradgröße 27,5″ (Rahmengröße XS & S), 29″ (Rahmengröße M bis XL)
  • Besonderheiten drei Modelle mit je bis zu drei Farboptionen, auch in XS erhältlich, spezieller eMTB Lite-Modus
  • Gewicht 24,7 kg (Größe M, Herstellerangabe)
  • Rahmengrößen XSS / M / L / XL
  • Motor Bosch Performance CX Gen4
  • Akkukapazität 500 / 625 Wh
  • Verfügbar ab sofort
  • www.trekbikes.com

Preis-Übersicht (UVP)

Trek Powerfly FS 4 500W 3.898,18 € | Trek Powerfly FS 4 625W 4.190,62 € | Trek Powerfly FS 7 5.360,37 €

Das neue Trek Powerfly FS möchte als komfortabler Allrounder punkten
# Das neue Trek Powerfly FS möchte als komfortabler Allrounder punkten - mit einem unverwechselbaren Design holt es aus dem Stand volle Punktzahl bei der Wiedererkennung
Mit 120 / 100 mm Federweg und einer aufrechten Sitzposition ist es ...
# Mit 120 / 100 mm Federweg und einer aufrechten Sitzposition ist es ...
... für Trails und Asphalt gleichermaßen geeignet
# ... für Trails und Asphalt gleichermaßen geeignet
Interessant: Trek verbaut bei diesem Modell den Dämpfer hinter dem Sitzrohr
# Interessant: Trek verbaut bei diesem Modell den Dämpfer hinter dem Sitzrohr
Treu bleibt man der seitlichen Akkuentnahme ...
# Treu bleibt man der seitlichen Akkuentnahme ...
... und der cleanen Optik
# ... und der cleanen Optik
Der Dämpfer wird durch einen ...
# Der Dämpfer wird durch einen ...
... Fender vor Dreck geschützt
# ... Fender vor Dreck geschützt
In der Equipped-Variante verfügt das  Trek Powerfly FS über Schutzbleche, Licht, Seitenständer und niedriger profilierte Reifen
# In der Equipped-Variante verfügt das Trek Powerfly FS über Schutzbleche, Licht, Seitenständer und niedriger profilierte Reifen
Sieht beinah so aus, als könnte der tägliche Weg zur Arbeit Spaß machen
# Sieht beinah so aus, als könnte der tägliche Weg zur Arbeit Spaß machen
Vorsicht! Rasender Pendler!
# Vorsicht! Rasender Pendler!
2021 Trek Powerfly Equipped22
# 2021 Trek Powerfly Equipped22

Geometrie

Trek bietet das Powerfly FS in den Größen XS – XL an und sollte damit für jeden normal gewachsenen Piloten die passende Rahmengröße im Programm haben. Bei den kleinen XS- und S-Rahmen setzt der Hersteller zudem auf kleinere 27,5-Zoll-Laufräder. Alles in allem versprechen Sitz- und Lenkwinkel und die hohe Front viel Fahrkomfort.
Erhältliche Rahmengrößen: XS, S, M, L, XL
Überstandshöhe:
716 mm (Rahmengröße L)

FramesizeRahmengrößeXSSMLXL
Seat Tube Length [mm]Sitzrohrlänge [mm]368395420450500
Top Tube Length [mm]Oberrohrlänge [mm]554564589621646
Head Tube Length [mm]Steuerrohrlänge [mm]140140130140140
Reach [mm]Reach [mm]405415430460485
Stack [mm]Stack [mm]599599637646646
Head Tube Angle [°]Lenkwinkel [°]66,566,566,566,566,5
Seat Tube Angle [°]Sitzwinkel [°]7676767676
Chainstay Length [mm]Kettenstrebenlänge [mm]468468470470470
Wheelbase [mm]Radstand [mm]11701180120612401265

Ausstattung

Das Trek Powerfly FS ist in drei Ausstattungen erhältlich. Den Einstieg macht das Modell 4, mit einem Suntour-Fahrwerk und wahlweise 500- oder 625-Wh-Akku. Das Topmodell 7 verfügt über ein RockShox-Fahrwerk und setzt auf ein Bosch Kiox-Display. Zudem gibt es zwei Varianten mit dem Zusatz „Equipped“, bei denen zusätzlich Schutzbleche, Lichtanlage und Gepäckträger serienmäßig verbaut sind.

ModelModellTrek Powerfly FS 4 500WTrek Powerfly FS 4 625WTrek Powerfly FS 7
FrameRahmenAlpha Platinum Aluminum, Knock Block, Magnesium Dämpferwippe, 100 mm FederwegAlpha Platinum Aluminum, Knock Block, Magnesium Dämpferwippe, 100 mm FederwegAlpha Platinum Aluminum, Knock Block, Magnesium Dämpferwippe, 100 mm Federweg
ForkGabelSR Suntour XCR 34SR Suntour XCR 34RockShox 35 Gold RL
ShockDämpferSR Suntour Edge R, 190 x 45 mmSR Suntour Edge R, 190 x 45 mmRockShox SIDLuxe Select+, 190 x 45 mm
ShifterSchalthebelShimano Deore M4100, 10 speedShimano Deore M4100, 10 speedShimano SLX M7100, 12 speed
DerailleurSchaltwerkShimano DeoreShimano DeoreShimano XT
CassetteKassetteShimano Deore M4100, 11-46, 10 speedShimano Deore M4100, 11-46, 10 speedShimano SLX M7100, 10-51, 12 speed
CranksKurbelFSA Bosch CK-220, 36T ring, 165 mmFSA Bosch CK-220, 36T ring, 165 mmE*thirteen E*spec Plus, 34T, 165 mm
BrakesBremseTektro HD-M275Tektro HD-M275Shimano M6120
WheelsLaufräderAlex MD35 Felgen / Bontrager NabenAlex MD35 Felgen / Bontrager NabenBontrager Line Comp 30
TiresReifenBontrager XR3 CompBontrager XR3 CompBontrager XR4 Team Issue
SeatSattelBontrager ArvadaBontrager ArvadaBontrager Arvada
SeatpostSattelstützeTranzX JD-YSP18TranzX JD-YSP18TranzX JD-YSP18
BarLenkerBontragerBontragerBontrager
StemVorbauBontragerBontragerBontrager Elite
MotorMotorBosch Performance CX Gen4Bosch Performance CX Gen4Bosch Performance CX Gen4
DisplayDisplayBosch PurionBosch PurionBosch Kiox
BatteryAkku / KapazitätBosch PowerTube / 500 WhBosch PowerTube / 625 WhBosch PowerTube / 625 Wh
max. TorqueMax. Drehmoment85 Nm85 Nm85 Nm
WeightGewichtN/AN/A24,7 kg (M)
Price (RRP)Preis (UVP)3.898,18 €4.190,62 €5.360,37 €

Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
# Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
# Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)
# Trek Powerfly FS 7 – Preis: 5.360,37 € (UVP)

Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
# Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €
# Trek Powerfly FS 9 Equipped – Preis: 6.335,16 €

Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
# Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh

Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
# Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh
# Trek Powerfly FS 4 – Preis: 3.898,18 € mit 500 Wh / 4.190,62 € mit 625 Wh

Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
# Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €

Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
# Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €
# Trek Powerfly FS 4 Equipped – Preis: 4.385,58 €

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Ausführliche Informationen findest du auf der Homepage von Trek: Trek Powerfly FS 2021

Motor & Akku

Trek setzt auch bei den neuen Powerfly-Modellen auf den Bosch Performance CX-Motor und einen, im Unterrohr vollkommen integrierten, Bosch PowerTube-Akku, der – je nach Modell – 500 oder 625 Wh Kapazität besitzt. Während beim Modell 4 ein Bosch Purion-Display verbaut wurde, kommen die Nutzer von Modell 7 in den Genuss eines Bosch Kiox.

Spannend ist der spezielle eMTB Lite-Modus, denn anstatt eines normalen Tour-Modus verfügen E-MTBs von Trek über einen speziellen eMTB Lite-Modus. Dieser Modus bietet eine natürlichere Kraftentfaltung und eine längere Akkulebensdauer.

    • Motor Bosch Performance CX Gen4
    • Akku Bosch PowerTube
    • Akkukapazität 500 bzw. 625 Wh
    • Leistung 250 Watt
  • Max. Drehmoment 85 Nm
  • Display Bosch Purion oder Kiox

Hier findest du mehr Informationen zu aktuellen E-Bike-Motoren.


Meinung @eMTB-News.de

Stimmiges Konzept, coole Optik und ziemlich bis zu Ende gedacht – mit dem neuen Powerfly FS verpasst Trek dem beliebten Modell ein Update, das sich sehen lassen kann. Ausgestattet mit solider Technik, einem sehr eigenständigen Design, reduziertem Federweg, umfangreichem Zubehör, diversen Farboptionen und 5 verschiedenen Rahmengrößen dürfte das neue Trek Powerfly FS bei so manchem für Freude sorgen.

Besonders gut gefällt uns, dass Trek einmal mehr eigene Wege bei Design und Dämpferplatzierung geht. Wie sich dieses System auf dem Trail schlägt, werden wir selbstverständlich untersuchen.

Findet ihr das neue Powerfly FS auch so interessant wie wir? Klar, ein Federwegs-Monster ist es nicht, aber für die allermeisten Einsätze sollte es durchaus gewappnet sein.

  1. benutzerbild

    ReinerSt0ff77

    dabei seit 11/2017

    Omfg tötet es bevor es Eier legt...smilie

    Das schönste und hässlichste Ebike kommen von dem selben Hersteller,wie ist das möglich?
  2. benutzerbild

    tib02

    dabei seit 05/2016

    Liegt es nur am Bild oder ist das Teil wirklich zu kurz geraten? Wenn man etwas ehrlich zu sich selbst ist, dass Rad ist eine komplette Fehlkonstruktion, ganz davon abgesehen ob Schön oder Hässlich.
    Schaut aus wie vollgas gegen die Wand und schön gestaucht .... smilie Geil finde ich das perfekt platzierte Display smilie
  3. benutzerbild

    Bozzo

    dabei seit 11/2018

    Wenn ich den Bereich Oberrohr/Sattelrohr sehe unnd dann noch die optisch in drei Stufen verjüngende Sattelstütze bekomme ich echt Augengrätze
    Damit wird die Bezeichnung Teleskopstütze visualisiert smilie
  4. benutzerbild

    kawamaha

    dabei seit 08/2020

    kann es sein, dass die zuwenig Konstrukteure haben 🤔
    bis auf Sattelstütze alles selbst konstruiert, jene welche ham se an ein externes Ingenieursbüro gegeben...
  5. benutzerbild

    der bergfloh

    dabei seit 06/2006

    Weiß einer genaueres über den Trek spezifischen EMTB lite Modus? Und ist dieser per Software Update auf 2020 Trek Rail Modelle nachrüstbar?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!