Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das iLynx Trail Alu 8.2 ist das Topmodell der drei neuen Alu-Bikes. Es hat, wie die Carbon-Modelle 150 mm Federweg an Front und Heck.
Das iLynx Trail Alu 8.2 ist das Topmodell der drei neuen Alu-Bikes. Es hat, wie die Carbon-Modelle 150 mm Federweg an Front und Heck.
Der Acros Steuersatz verfügt über Anschläge zur Begrenzung des Lenkeinschlags …
Der Acros Steuersatz verfügt über Anschläge zur Begrenzung des Lenkeinschlags …
… und lässt alle Züge und Kabel elegant im Rahmen verschwinden.
… und lässt alle Züge und Kabel elegant im Rahmen verschwinden.
iLynxTrail 5
iLynxTrail 5
Die Linie mit dem mittig geknickten Oberrohr und der Position des Dämpfers erinnert uns …
Die Linie mit dem mittig geknickten Oberrohr und der Position des Dämpfers erinnert uns …
… deutlich an ein Light-E-MTB eines anderen Herstellers.
… deutlich an ein Light-E-MTB eines anderen Herstellers.
iLynxTrail 7
iLynxTrail 7
Shreddet wie ein Großes: …
Shreddet wie ein Großes: …
… das neue iLynxTrail in der Aluminium-Version …
… das neue iLynxTrail in der Aluminium-Version …
… rundet die Modellpalette der Spanier nach unten ab.
… rundet die Modellpalette der Spanier nach unten ab.
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.0
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.0 - Gewicht: 22,5 kg | Federweg: 140 mm v/h | Preis: 5.099,90 € (UVP)
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.1
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.1 - Gewicht 22,2 kg | Federweg: 140 mm v/h | Preis: 5.699,90 € (UVP)
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.2
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.2 - Gewicht 21,8 kg | Federweg: 150 mm v/h | Preis: 6.599,90 € (UVP)
Herzstück des BH iLynx Trail: Der 2EXMAG II-Antrieb.
Herzstück des BH iLynx Trail: Der 2EXMAG II-Antrieb. - Dieser kompakte Motor leistet ein max. Drehmoment von bis zu 65 Nm und die gesetzlich erlaubten 250 W.
Die i-Remote von BH Bikes verfolgt einen minimalistischen Ansatz, kann aber drahtlos für Auskunft über weitere Fahrdaten mit Garmin Geräten gekoppelt werden.
Die i-Remote von BH Bikes verfolgt einen minimalistischen Ansatz, kann aber drahtlos für Auskunft über weitere Fahrdaten mit Garmin Geräten gekoppelt werden.

Bereits Ende 2021 hatte der spanische Hersteller BH Bikes die iLynx Trail Light-E-MTB mit ihrem selbst entwickelten 65-Nm-Mittelmotor vorgestellt. Jetzt hat man im Baskenland nachgelegt und präsentiert mit dem iLynx Alu drei weitere – und preislich ziemlich interessante Modelle ihres Light-Support E-Trailbikes. (Aktualisiert am 11. Oktober 2022)

BH iLynx Trail Alu – Neuheit 2023

Diashow: BH iLynx Trail Alu 2023: BHs Light E-MTB jetzt auch mit Alu-Rahmen
… das neue iLynxTrail in der Aluminium-Version …
Shreddet wie ein Großes: …
iLynxTrail 5
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.1
iLynxTrail 7
Diashow starten »

Infos und Preise

EinsatzbereichTrail
Federweg140-150 mm/140-150 mm
Laufradgröße29ʺ
RahmenmaterialAluminium
MotorSonstiger
Akkukapazität540-720 Wh
RahmengrößenS, M, L, XL
Websitewww.bhbikes.com
Preisspanne5.099,90 - 6.199,90

Wir liefern Euch zur Orientierung mal eine kurze iLynx-Familiengeschichte: Anfang 2021 stellten BH Bikes zunächst die iLynx Race-Linie mit Carbon-Rahmen vor, die Light E-MTB wurden mit dem ersten hauseigenem 2ESMAG 65-Nm-Antrieb ausgestattet und hatten knackige 100 bzw. 120 mm Federweg. Vor rund einem Jahr, Ende 2021, legte man dann die iLynx-Trail-Modelle mit längeren Federwegen und einem verbesserten 2EXMAG-Antrieb nach – und hat jetzt in diesem Segment drei preiswertere Modelle mit einem neuen Rahmen aus hydrogeformtem Aluminium sowie offenbar ein weiteres Update für den Antrieb, der jetzt 2EXMAG II heißt, am Start. Wir liefern Euch die Details:

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 140/150 mm (vorn) / 140/150 mm (hinten)
  • Laufradgröße 29″
  • Besonderheiten fest verbauter Akku, Hydroformed Alu-Rahmen
  • Rahmengrößen S, M, L, XL
  • Gewicht 21,8-22,5 kg (Herstellerangabe)
  • Max. Systemgewicht* 165 kg
  • Motor 2EXMAG II
  • Akkukapazität 540 Wh
  • Verfügbar ab Ende November
  • www.bhbikes.com
  • Preis (UVP) ab 5.099,90 € | Bikemarkt: BH iLynx kaufen

Das maximale Systemgewicht begrenzt für ein Fahrrad, E-Bike oder E-MTB, wie schwer Fahrerinnen und Fahrer inklusive Kleidung, Ausrüstung und Gepäck laut Hersteller sein dürfen. Dieser Wert ist – gerade bei E-Bikes – oft niedriger als Verbraucher glauben und kann so für Verdruss sorgen. Wir gehen auf diese wichtige Kenngröße in unseren E-MTB Tests und Neuvorstellungen ein und fragen bei Herstellern nach, falls diese Angabe fehlt.
Wie diese Angabe ermittelt wird, wer sicherstellt, dass da niemand mogelt und was eine ASTM-Klasse ist, erfahrt Ihr in unserem ausführlichen Artikel:

Maximales Systemgewicht am E-Bike

BH Bikes iLynx Trail Alu Preis (UVP)

iLynx Trail 8.0 5.099,90 € | iLynx Trail 8.1 5.699,90 € | iLynx Trail 8.2 6.599,90 €

Das iLynx Trail Alu 8.2 ist das Topmodell der drei neuen Alu-Bikes. Es hat, wie die Carbon-Modelle 150 mm Federweg an Front und Heck.
# Das iLynx Trail Alu 8.2 ist das Topmodell der drei neuen Alu-Bikes. Es hat, wie die Carbon-Modelle 150 mm Federweg an Front und Heck.
Der Acros Steuersatz verfügt über Anschläge zur Begrenzung des Lenkeinschlags …
# Der Acros Steuersatz verfügt über Anschläge zur Begrenzung des Lenkeinschlags …
… und lässt alle Züge und Kabel elegant im Rahmen verschwinden.
# … und lässt alle Züge und Kabel elegant im Rahmen verschwinden.
iLynxTrail 5
# iLynxTrail 5
Die Linie mit dem mittig geknickten Oberrohr und der Position des Dämpfers erinnert uns …
# Die Linie mit dem mittig geknickten Oberrohr und der Position des Dämpfers erinnert uns …
… deutlich an ein Light-E-MTB eines anderen Herstellers.
# … deutlich an ein Light-E-MTB eines anderen Herstellers.
iLynxTrail 7
# iLynxTrail 7
Shreddet wie ein Großes: …
# Shreddet wie ein Großes: …
… das neue iLynxTrail in der Aluminium-Version …
# … das neue iLynxTrail in der Aluminium-Version …
… rundet die Modellpalette der Spanier nach unten ab.
# … rundet die Modellpalette der Spanier nach unten ab.

Geometrie

Laut BH-Pressemeldung sollen die „Alu“-iLynx ganz genau den Carbonmodellen entsprechen; das stimmt jedoch nur teilweise: Die Alu-Rahmen sind etwas kürzer und flacher als ihre Geschwister aus Carbon und die beiden günstigsten der drei neuen Modelle verfügen über lediglich 140 mm Federweg an Front und Heck – je 10 mm weniger als die 150 mm aller anderen iLynx-Trail-Modelle. Allen iLynx-Modellen gemeinsam ist ihre mit 451 mm wirklich kurze Kettenstrebe, die agile Wendigkeit auf dem Trail verspricht.

Im Geometrics – unsere Datenbank für Fahrrad-Geometrien könnt Ihr viele aktuelle E-Bikes – auch ganz konkret die iLynx Alu- und Carbonmodelle – miteinander vergleichen und auf den ersten Blick die Unterschiede sehen. Probiert’s mal aus!

Erhältliche Rahmengrößen: S, M, L, XL

Rahmengröße S M L XL
Laufradgröße 29″ 29″ 29″ 29″
Reach 430 mm 455 mm 475 mm 490 mm
Stack 601 mm 605 mm 615 mm 628 mm
STR 1,40 1,33 1,29 1,28
Lenkwinkel 66° 66° 66° 66°
Sitzwinkel, effektiv 75,5° 75,5° 75,5° 75,5°
Oberrohr (horiz.) 570 mm 596 mm 619 mm 639 mm
Steuerrohr 95 mm 100 mm 110 mm 125 mm
Sitzrohr 420 mm 430 mm 440 mm 490 mm
Kettenstreben 451 mm 451 mm 451 mm 451 mm
Tretlagerhöhe 339 mm 339 mm 339 mm 339 mm
Federweg (hinten) 140 mm 140 mm 140 mm 140 mm
Federweg (vorn) 140 mm 140 mm 140 mm 140 mm

Ausstattung

Das iLynx Trail Alu ist in drei Ausstattungen erhältlich. Los geht es mit dem iLynx Trail 8.0, mit seinem günstigen RockShox 140 mm Fahrwerk und Shimano 11-Gang-Schaltung. Das mittlere Modell kommt mit Fox-Fahrwerk und Shimano XT 12-Gang-Schaltung, während das iLynx 8.2 mit einer Fox Float Performance Gabel, DPS Dämpfer – beide mit je 150 mm Federweg – und der neuen SRAM DB8 Bremse auf Mineralölbasis aufwartet. Neben dem neuen Rahmen aus hydrogeformten Aluminium-Rohren verfügen alle drei neuen E-MTB über einen Acros BlockLock-Steuersatz für elegant nach innen geführte Züge und Kabel.

  • Rahmen Hydrogeformtes Aluminium
  • Federweg v-h 140/150 – 140/150 mm
  • Motor 2EXMAG II
  • max. Drehmoment 65 Nm
  • Akkukapazität 540 Wh

ModellBH iLynx Trail Alu 8.0BH iLynx Trail Alu 8.1BH iLynx Trail Alu 8.2
RahmenAluminium-Rahmen mit 140 mm FederwegAluminium-Rahmen mit 140 mm FederwegAluminium-Rahmen mit 150 mm Federweg
GabelRock Shox Recon RL 140mmFOX 34 FLOAT Rhythm 140mmFOX 36 FLOAT Performance 150 mm
DämpferRock Shox Deluxe DebonairFOX FLOAT DPS PerformanceFOX FLOAT DPS Performance
SchalthebelShimano DeoreShimano DeoreShimano Deore
SchaltwerkShimano Deore 11-fachShimano XT 12-fachShimano XT 12-fach
KassetteShimano CSM5100 11sp
(11-51T)
Shimano CSM6100 12sp
(10-51T)
Shimano CSM6100 12sp
(10-51T)
BremseShimano MT520 4 Kolben, 203 mmShimano MT420 4 Kolben, 203 mmSRAM DB8, 200 mm
LaufräderRace Face Ar 30 TRRace Face Aeffect 30 TRRace Face Aeffect 30 TR
ReifenMaxxis Minion TPI120 Terra EXO TR 29"X2,5/2,4Maxxis Minion TPI120 Terra EXO TR 29"X2,5/2,4Maxxis Minion TPI120 Terra EXO TR 29"X2,5/2,4
SattelPrologo Proxim W350Prologo Proxim W350Prologo Proxim W450
SattelstützeRace Face DP AeffectRace Face DP Aeffectace Face DP Aeffect
LenkerRace Face Aeffect Riser 35, 780 mmRace Face Aeffect Riser 35, 780 mmRace Face Aeffect Riser 35, 780 mm
MotorBH 2EXMAG IIBH 2EXMAG IIBH 2EXMAG II
DisplayBH i-RemoteBH i-RemoteBH i-Remote
Akkukapazität540 Wh540 Wh720 Wh
Max. Drehmoment65 Nm65 Nm65 Nm
Gewicht22,5 kg (Herstellerangabe)22,2 kg (Herstellerangabe)21,8 kg (Herstellerangabe)
Preis (UVP)5.099,90 €5.699,90 €6.599,90 €

BH Bikes iLynx Trail Alu 8.0
# BH Bikes iLynx Trail Alu 8.0 - Gewicht: 22,5 kg | Federweg: 140 mm v/h | Preis: 5.099,90 € (UVP)
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.1
# BH Bikes iLynx Trail Alu 8.1 - Gewicht 22,2 kg | Federweg: 140 mm v/h | Preis: 5.699,90 € (UVP)
BH Bikes iLynx Trail Alu 8.2
# BH Bikes iLynx Trail Alu 8.2 - Gewicht 21,8 kg | Federweg: 150 mm v/h | Preis: 6.599,90 € (UVP)

Motor & Akku

BH hat seinen eigenen Motor noch einmal weiterentwickelt. Das Aggregat heißt jetzt 2EXMAG II, der in allen aktuell erhältlichen BH iLynx Trail verwendet wird und mit einem „Telemetrischen-Drehmomentsensor“ für eine progressive Unterstützung von bis zu 300 % sorgen soll.

Was genau den 2EXMAG II von seinem Vorgänger, dem 2EXMAG, unterscheidet, verrät uns BH Bikes auf Nachfrage:  Es soll sich konkret um mechanische Verbesserungen zur Reduktion von Motorgeräuschen, um eine verbesserte Kraftübertragung im Antrieb, eine neu gestaltete Leiterplatte und um eine stabilere Software im Motormanagement handeln. Das Aggregat ist mit 2,1 kg genauso schwer wie die Vorversion.

Der Mittelantrieb wiegt nur 2,1 kg und behält alle Eigenschaften seiner Vorgängerversion bei: 250 W Leistung und 65 Nm maximales Drehmoment. Es sind seine Abmessungen und dynamischen Eigenschaften, die das neue E-MTB einzigartig machen sollen. Dank seiner kompakten Größe wird ein sehr niedriger Q-Faktor erreicht, der eine natürliche Tretposition ermöglichen soll. Wenn der Motor nicht unterstützt, soll man ohne zusätzlichen Widerstand in die Pedale treten, genau wie bei einem herkömmlichen MTB. So ist es möglich, bei Geschwindigkeiten oberhalb 25 km/h ohne zusätzlichen Kraftaufwand für das Bewegen abgeschalteter Antriebskomponenten zu fahren.

Die Unterstützung durch den 2EXMAG-Motor soll dank der neuen Drehmoment Sensorik und des integrierten Geschwindigkeitssensors sehr natürlich sein. Die von beiden Sensoren erfassten Daten und die neu entwickelte Software ermöglichen es dem Motor, seine Leistung auf die unauffällige und progressive Weise abzugeben. Und er unterstützt Trittfrequenz von bis zu 110 U/min.

Der standardmäßige 540-Wh-Akku, der eine Reichweite von 130 km ermöglichen soll, kann mit einem Range-Extender auf insgesamt 720 Wh erweitert werden und soll damit Reichweiten von bis zu 175 km ermöglichen.

Das BH iLynx Trail verzichtet auf ein Display. Die Steuerung des Antriebs erfolgt über die minimalistische i-Remote Bedienungseinheit. Sie verfügt über 3 Tasten mit Vibrationsfeedback zum Umschalten zwischen den Unterstützungsmodi sowie Einschalten und Ausschalten des Motors. Außerdem ist sie mit einem LED-Beleuchtungssystem ausgestattet, das den Batteriestand und den gewählten Fahrmodi während der Fahrt anzeigt.

Das Antriebssystem ist mit Garmin-Geräten kompatibel und ermöglicht es, eine Reihe von Systemdaten wie Batterie, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Reichweite usw. anzuzeigen. Dank der BH iConnect App soll es zudem möglich sein, die Anzahl der Modi sowie deren Unterstützung und die Beschleunigung auf individuelle Vorlieben anzupassen.

Herzstück des BH iLynx Trail: Der 2EXMAG II-Antrieb.
# Herzstück des BH iLynx Trail: Der 2EXMAG II-Antrieb. - Dieser kompakte Motor leistet ein max. Drehmoment von bis zu 65 Nm und die gesetzlich erlaubten 250 W.
Die i-Remote von BH Bikes verfolgt einen minimalistischen Ansatz, kann aber drahtlos für Auskunft über weitere Fahrdaten mit Garmin Geräten gekoppelt werden.
# Die i-Remote von BH Bikes verfolgt einen minimalistischen Ansatz, kann aber drahtlos für Auskunft über weitere Fahrdaten mit Garmin Geräten gekoppelt werden.
  • Motor 2EXMAG II
  • Akku BH Bikes intube, fest verbaut
  • Akkukapazität 540 Wh – 720 Wh mit Range Extender
  • Leistung 250 Watt
  • Max. Drehmoment 65 Nm

Hier findest Du mehr Informationen zu aktuellen E-Bike-Motoren.

Wie gefällt Dir das Light-E-MTB von BH Bikes?

Text: Peter Hundert / Infos & Fotos: BH Bikes

Weiterlesen

Noch mehr E-MTB-Neuheiten auf eMTB-News:

  1. benutzerbild

    Cliomare

    dabei seit 11/2020

    Von günstig sind diese Bikes aber meilenweit entfernt. Alu und mickrige Ausstattung (Deore und Fox Performance) für 6600€, das ist für mein Empfinden nicht besonders attraktiv.
  2. benutzerbild

    HageBen

    dabei seit 05/2018

    Für 6600 bekommt man Carbon. Beim Epium muss man für mit "marketingfreiem" Antriebssystem nochmal 2000 drauflegen.
    3B6823E0-429E-4AE6-986A-BF8AE46CA127.png
  3. benutzerbild

    Alles "Trek"

    dabei seit 11/2020

    Von günstig sind diese Bikes aber meilenweit entfernt. Alu und mickrige Ausstattung (Deore und Fox Performance) für 6600€, das ist für mein Empfinden nicht besonders attraktiv.
    2018 hättest du Recht, 2022 nicht mehr.
    Und komm, selbst mit dem Einstiegsmodell für 5 T€ fahren meine oben erwähnten 90% der Erstkäufer das was sie wollen und!! können. Da ist ja kein Schrott verbaut. Und je nach Geldbeutel kann man immer noch nach dem Nutzungsende einzelner Komponenten was "besseres" draufmachen. Wichtig ist doch das der Rahmen hält und die Elektronik nicht rumzickt. Dann hast erstmal x Jahre Spass an dem Teil und das für heutige Verhältnisse, kleines Geld.
  4. benutzerbild

    janisj

    dabei seit 05/2022

    Wichtig ist doch das der Rahmen hält und die Elektronik nicht rumzickt. Dann hast erstmal x Jahre Spass an dem Teil und das für heutige Verhältnisse, kleines Geld
    Da steht BH mit den ilynx wohl schlecht da, nach was man leider aus spanischen Forumen rauslesen kann.
  5. benutzerbild

    Cliomare

    dabei seit 11/2020

    Stimmt, habe gedacht für 6.6k gibt's nur Alu.

    Wobei ich persönlich dann bei solchen Beträgen eher nochmal einen tausender drauflegen würde und mir eine besser ausgestattete Version kaufen würde. Ob man jetzt 6 oder 7 tausender hinblättert macht das Kraut dann nicht mehr fett.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!