Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Orbea Range Extender – ein kompakter Zusatzakku für das Orbea Rise.
Orbea Range Extender – ein kompakter Zusatzakku für das Orbea Rise. - Kapazität: 252 Wh | Gewicht: 1,4 kg | Preis: 499 € (UVP)
Der Orbea Range Extender ist kompakt gestaltet und verfügt ...
Der Orbea Range Extender ist kompakt gestaltet und verfügt ...
... über einen Button und 4 LEDs, die den Ladestand anzeigen.
... über einen Button und 4 LEDs, die den Ladestand anzeigen.
Orbea Range Extender DSC 9833
Orbea Range Extender DSC 9833
Orbea Range Extender DSC 9819
Orbea Range Extender DSC 9819
Der Range Extender wird einfach in den passenden Flaschenhalter gesteckt und ...
Der Range Extender wird einfach in den passenden Flaschenhalter gesteckt und ...
... direkt mit dem Motor-System gekoppelt.
... direkt mit dem Motor-System gekoppelt.
Mit montiertem und angeschlossenem Range Extender kommt das Orbea Rise auf satte 612 Wh Akkukapazität.
Mit montiertem und angeschlossenem Range Extender kommt das Orbea Rise auf satte 612 Wh Akkukapazität.
Orbea Rise mit Range Extender - Reichweite
Orbea Rise mit Range Extender - Reichweite - 46,9 km | 1006 hm | 2 Std 08 Min
Mit Range Extender wird das Orbea Rise zum Marathonisti
Mit Range Extender wird das Orbea Rise zum Marathonisti

Das Orbea Rise ist ein Light-E-MTB, bei dem ein 360-Wh-Akku fest im Unterrohr verbaut ist und welches von einem Shimano EP8 RS angetrieben wird. Der Motor ist auf 60 Nm begrenzt, leistet aber in Kombination mit dem leichten Orbea Rise beeindruckende Fahrleistungen. Optional ist ein Range Extender mit 252 Wh zu haben. Wir haben den Range Extender von Orbea ans Rise montiert und die Reichweite im Boost-Modus mit 612 Wh für euch getestet. Wie weit man damit wohl kommt?

Orbea Range Extender – Infos und Preis

Orbea bietet für das Light-E-MTB Orbea Rise – Test gibt’s hier – einen zusätzlichen Range Extender an, der diesem E-Mountainbike 252 Wh Extrakapazität spendiert. Der Zusatzakku findet hierbei im passend gestalteten Flaschenhalter Platz und wird mittels Kabel direkt mit dem Shimano EP8 RS Motor-System gekoppelt. Die patentierte Halterung ist der erste Halter in dem ein Extender mit mehr als 250 Wh Platz findet. Nutzt man diesen nicht für den Range Extender, kann man dort auch eine normale Trinkflasche unterbringen.

Laut Orbea kommt man durch den Einsatz des Range Extenders mit dem Orbea Rise auf Fahrzeiten, die in etwa denen herkömmlicher Performance-E-MTBs mit einem 900-Wh-Akku entsprechen. In Zahlen wären dies, im Eco-Modus, gut 8 Stunden Fahrzeit und mehr als 4000 Höhenmeter im Sattel.

Orbea Range Extender – ein kompakter Zusatzakku für das Orbea Rise.
# Orbea Range Extender – ein kompakter Zusatzakku für das Orbea Rise. - Kapazität: 252 Wh | Gewicht: 1,4 kg | Preis: 499 € (UVP)
Der Orbea Range Extender ist kompakt gestaltet und verfügt ...
# Der Orbea Range Extender ist kompakt gestaltet und verfügt ...
... über einen Button und 4 LEDs, die den Ladestand anzeigen.
# ... über einen Button und 4 LEDs, die den Ladestand anzeigen.
Orbea Range Extender DSC 9833
# Orbea Range Extender DSC 9833
Orbea Range Extender DSC 9819
# Orbea Range Extender DSC 9819
Der Range Extender wird einfach in den passenden Flaschenhalter gesteckt und ...
# Der Range Extender wird einfach in den passenden Flaschenhalter gesteckt und ...
... direkt mit dem Motor-System gekoppelt.
# ... direkt mit dem Motor-System gekoppelt.
Mit montiertem und angeschlossenem Range Extender kommt das Orbea Rise auf satte 612 Wh Akkukapazität.
# Mit montiertem und angeschlossenem Range Extender kommt das Orbea Rise auf satte 612 Wh Akkukapazität.

Orbea Rise mit Range Extender – Reichweite

46,9 km

1006 hm

2 h 08 min

Orbea Rise mit Range Extender - Reichweite
# Orbea Rise mit Range Extender - Reichweite - 46,9 km | 1006 hm | 2 Std 08 Min

Hier gibt es die genauen Details der Testrunde: Orbea Rise Reichweite mit Range Extender 

Laborwerte sind gut und schön, aber in der Realität sieht es leider oftmals anders aus. Deshalb fahren wir einen ganz eigenen Testzyklus für euch. 46,9 km / 1006 hm – diese Daten ermittelten wir in Testfahrten, bei denen wir immer in der maximalen Unterstützungsstufe fahren bis der Akku komplett leer ist. Bitte beachtet, dass diese ermittelten Werte nur als Richtwert zu verstehen sind und in keinster Weise die Ergebnisse aus einem genormten Labortest widerspiegeln. Wenn dieses E-Bike in niedrigeren Unterstützungsstufen gefahren wird, erhöht sich die Reichweite deutlich.

Dich interessieren auch die Reichweiten anderer E-Mountainbikes und E-Bikes? Dann empfehlen wir dir unsere ausführliche Reichweitentabelle: Übersicht: E-Bike Reichweite

Meinung @ eMTB-News.de

Mit montiertem Range Extender mutiert das leichte Orbea Rise zum echten Marathonisti ohne dabei an Handling und Agilität einzubüßen. Mit montiertem Zusatzakku kommt man auf eine Kapazität von satten 612 Wh und kann damit richtig lange Touren fahren. Wer jetzt noch das Hauseigene Profil 2 wählt und auch mal im Trail- oder Eco-Modus fährt, für den sind Tagestouren mit mehr als 70 Kilometern locker machbar.

Range Extender sind eine feine Sache und erhöhen die Kapazität am Orbea Rise auf satte 612 Wh. Habt ihr bereits Erfahrung mit den kompakten Zusatzakkus? Postet doch mit in die Kommentare, welches Modell ihr nutzt.

Mit Range Extender wird das Orbea Rise zum Marathonisti
# Mit Range Extender wird das Orbea Rise zum Marathonisti
 Text & Fotos: Rico Haase
  1. benutzerbild

    Stylo77

    dabei seit 01/2002

    Also bei mir zieht er definitiv beide gleichzeitig leer
  2. benutzerbild

    Roman441

    dabei seit 07/2020

    OK, das wiederspricht dann dem blue papper
  3. benutzerbild

    Roman441

    dabei seit 07/2020

    Zitat aus dem quick Start:
    "
    F U N K T I O N S W E I S E D E S
    RANGE EXTENDER
    Der Range Extender treibt den EP8 RS Motor direkt an.
    Bei Verwendung des Rise mit, mit dem System verbun-
    denen Range Extender, wird dem Motor nur Energie von
    der Range Extender Einheit zugeführt, bis die Ladung des
    Range Extenders aufgebraucht ist. Ist die gesamte Ladung
    des Range Extenders aufgebraucht, beginnt das System
    die Energie aus der internen Batterie zu ziehen, sofern
    diese noch Ladung übrig hat." Zitat Ende
  4. benutzerbild

    DR_Z01

    dabei seit 11/2016

    Es ist technisch nicht möglich zwei Akkus parallel zu entladen, da der niemals gleiche Ladezustand und auch das ungleiche Entladeverhalten zu unkontrollierbaren Ausgleichsströmen führt.
  5. benutzerbild

    Dreinulleins

    dabei seit 05/2021

    Also beim R M Altitude Powerplay kann mit mit dem RE auch den Hauptakku laden.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!