Mit der BikeStage 2021 veranstalten wir zum zweiten Mal eine komplett digitale Fahrrad-Messe, bei der wir euch die spannendsten Bikes und Neuheiten für die kommende Saison präsentieren. Heute bei uns zu Gast: Friso von DT Swiss, der euch alle relevanten Infos zu den 2021er 350-Naben und dem nachrüstbaren Ratchet LN-Freilauf erzählt.

Video: DT Swiss 350 & Ratchet LN

DT Swiss 350-Naben – Infos und Preise

Die DT Swiss 350-Naben sind absolute Klassiker und eines der verbreitetsten Produkte der Schweizer mit Zahnscheiben-Freilauf. Entsprechend schwierig gestaltete sich die Überarbeitung. Herausgekommen ist nun eine optisch deutlich aufgefrischte Nabe mit kleinen Detail-Veränderungen, die im Inneren jedoch weiterhin auf den bekannten und zuverlässigen Ratchet-Freilauf setzt, den DT Swiss bereits seit HüGi-Zeiten im Einsatz hat. Die 2021er DT Swiss 350-Nabe ist in allen verbreiteten Einbaumaßen erhältlich und kostet in der Vorderrad-Version 69 €, die Hinterrad-Nabe liegt bei 185 €.

  • Material Aluminium
  • Freilaufsystem Ratchet (Zahnscheiben), 36 T SL (10° Einrastwinkel)
  • Freilaufkörper Shimano Standard, Shimano Micro Spline, SRAM XD
  • Bremsaufnahme 6-Loch, Center Lock
  • Einbaumaße
    • vorne: 15 x 100/110/150 | 20 x 110/110 Boost
    • hinten: 12 x 142/148/150/157+/197
  • Versionen Straightpull / Classic MTB (J-Bend)
  • Gewicht 165 g (vorne, 15 mm Boost) / 279 g (hinten, 12 x 148 mm Boost, Micro Spline) (beides gewogen, Classic MTB-Version)
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.dtswiss.com
  • Preis (UVP) 68,90 € (vorne) / 184,90 € (hinten)
Nicht nur optisch haben sich die 2021 vorgestellten, neuen DT Swiss 350-Naben verändert
# Nicht nur optisch haben sich die 2021 vorgestellten, neuen DT Swiss 350-Naben verändert - auch im Inneren wurden einige Details angepackt.
Diashow:
Diashow starten »

Auch wenn der Freilauf eins zu eins aus der alten DT Swiss 240-Naben übernommen wurde (alle Infos: neue DT Swiss 240-Nabe), hat sich doch technisch in den Details etwas geändert. So verfügen die Endkappen nun ähnlich wie bei den neuen DT Swiss 180 oder 240-Naben über kleine Nuten, dank derer der Ausbau der Endkappe nun wesentlich besser vonstattengeht. Außerdem liegt die Hinterrad-Nabe Gewichts-technisch natürlich schon lange nicht mehr bei den namensgebenden 350 g – in der leichtesten Version gibt DT Swiss 240 g an. Wir haben bei einer 12 x 148 mm-Nabe mit Micro Spline-Freilauf 279 g nachgemessen. Laut Friso von DT Swiss beherbergt die neue 350-Nabe nun einen Großteil des Innenlebens einer alten 240-Nabe – eine große Verbesserung also.

Die Hinterrad-Nabe wiegt schon längst keine 350 g mehr.
# Die Hinterrad-Nabe wiegt schon längst keine 350 g mehr. - Das hier gezeigte Modell liegt bei 279 g.
Eine kleine Nut erleichtert nun das Abziehen der Endkappen deutlich.
# Eine kleine Nut erleichtert nun das Abziehen der Endkappen deutlich.
Bei den Freiläufen hat man natürlich die Wahl aus SRAM XD, Shimano Micro Spline oder Standard.
# Bei den Freiläufen hat man natürlich die Wahl aus SRAM XD, Shimano Micro Spline oder Standard.

Nichts geändert hat sich hingegen an der Vorderradnabe – diese wurde lediglich optisch aufgehübscht und bietet nun auch Endkappen mit Nut. Natürlich hat man vorne und hinten weiterhin die Wahl zwischen 6-Loch oder Center Lock-Bremsscheibenaufnahme sowie Straightpull oder J-Bend-Speichen.

Die Vorderrad-Nabe hat sich vor allem optisch verändert.
# Die Vorderrad-Nabe hat sich vor allem optisch verändert.

DT Ratchet LN-Freilauf – Infos und Preise

Neben der überarbeitete 350er-Nabe hat Friso auch den neuen DT Swiss Ratchet LN-Freilauf zur BikeStage mitgebracht. Dabei handelt es sich um einen weiteren Zahnscheiben-Freilauf, der die bestehenden Systeme Ratchet EXP und Ratchet ergänzt. Ratchet LN-Freiläufe sind mit bestehenden Einstiegs-Naben aus den 1900-Laufrädern von DT Swiss kompatibel und ermöglichen es, diese von Sperrklinken auf einen laut DT Swiss zuverlässigeren Zahnscheiben-Freilauf aufzurüsten. Die Kosten dafür liegen je nach Version bei 70 bis 100 € – zusätzlich braucht es noch ein Spezial-Werkzeug zum Wechsel. Dieses ist allerdings in vielen Bikeshops vorhanden.

  • Material Aluminium
  • Besonderheiten Upgrade-Kit, um DT Swiss-Sperrklinken-Freiläufe auf Zahnscheiben umzubauen
  • Zähnezahl 18 (20° Einrastwinkel), 24, 36, 54 Zähne optional
  • Freilaufkörper Shimano Standard, Shimano Micro Spline, SRAM XD
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.dtswiss.com
  • Preis 69,90–99,90 € (UVP, zzgl. Werkzeug)
DT Swiss bietet nun Zahnscheiben-Freiläufe für alle an!
# DT Swiss bietet nun Zahnscheiben-Freiläufe für alle an! - Ratchet LN ergänzt Ratchet und Ratchet EXP und ist mit Laufradsätzen aus der günstigen 1900-Serie kompatibel.

DT Swiss ist sich durchaus bewusst, dass einige Kunden bereits vor der Einführung des Ratchet LN-Freilaufs alte Sperrklinken-Naben auf Ratchet-Systeme umgerüstet haben. Den Schweizern zufolge musste man dabei jedoch auf eine wichtige Dichtung verzichten, was die Haltbarkeit senken soll. Ratchet LN-Freiläufe hingegen verfügen nun über die nötige Original-Dichtung.

Dank der Dichtlippe am Freilauf kann man nun auch günstige Sperrklinken-Naben aufrüsten.
# Dank der Dichtlippe am Freilauf kann man nun auch günstige Sperrklinken-Naben aufrüsten.
Sperrklinke adé!
# Sperrklinke adé! - DT Swiss hält das Ratchet-System für überlegen, da bei diesem wesentlich mehr Fläche im Eingriff ist.

Viele weitere Infos zu den DT Swiss-Neuerungen gibt’s in diesem Artikel: Neue DT Swiss 350-Naben & Ratchet LN-Freilauf: Zahnscheiben für alle – auch zum Nachrüsten!

Video: 15 Sekunden für Friso

Was sagst du zu den Neuentwicklungen von DT Swiss?

 


Was ist die BikeStage? Neuheiten im E-Bike- und E-MTB-, Mountainbike-, und Rennrad-Bereich gibt es trotz vieler Messe-Ausfälle und -Verschiebungen auch 2021 zahlreiche – Grund genug für uns, in diesem Jahr erneut die BikeStage 2021 ins Leben zu rufen! Im Rahmen dieser virtuellen Messe werden euch die spannendsten neuen Modelle und Produkte für die kommende Saison präsentiert.


Alle Artikel zur Bikestage 2021 findet ihr hier:

  1. benutzerbild

    Redaktion

    dabei seit 05/2016

    BikeStage 2021 – DT Swiss: Alles zu den 350-Naben und Ratchet LN-Freiläufen

    Mit der BikeStage 2021 veranstalten wir zum zweiten Mal eine komplett digitale Fahrrad-Messe, bei der wir euch die spannendsten Bikes und Neuheiten für die kommende Saison präsentieren. Heute bei uns zu Gast: Friso von DT Swiss, der euch alle relevanten Infos zu den 2021er 350-Naben und dem nachrüstbaren Ratchet LN-Freilauf erzählt.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    BikeStage 2021 – DT Swiss: Alles zu den 350-Naben und Ratchet LN-Freiläufen
  2. benutzerbild

    Javali

    dabei seit 04/2021

    Friso mit der schicken Frisur..... 😁

    Spaß beiseite, so ein lärmender Ratchet-Freilauf käm mir nie ans Rad und wenn er 5 Millionen Kilometer hält.
  3. benutzerbild

    KalleAnka

    dabei seit 12/2018

    Friso mit der schicken Frisur..... 😁

    Spaß beiseite, so ein lärmender Ratchet-Freilauf käm mir nie ans Rad und wenn er 5 Millionen Kilometer hält.
    Was soll denn da lärmen? Bisschen Fett dran und dann ist der mauseleise.
  4. benutzerbild

    Sannexd

    dabei seit 07/2021

    Friso mit der schicken Frisur..... 😁

    Spaß beiseite, so ein lärmender Ratchet-Freilauf käm mir nie ans Rad und wenn er 5 Millionen Kilometer hält.
    Zum Glück sind Sperrklinken soooo leise…. Finde den ratchet Sound so angenehm leise und entspannend, im Vergleich zu Hope oder ähnlichen sperrklinkenblechtrommeln deutlich ruhiger

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!