• de
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Rose ELEC TEC FS
Das neue Rose ELEC TEC FS - hier noch im Prototypen-Status. Es soll jedoch bereits Anfang August erhältlich sein.
Der schön integrierte Continental-Antrieb soll den Fahrer mit bis zu 250 W und 90 Nm unterstützen.
Der schön integrierte Continental-Antrieb soll den Fahrer mit bis zu 250 W und 90 Nm unterstützen.
Auch in Serie sollen Federelemente aus dem Hause RockShox verbaut werden
Auch in Serie sollen Federelemente aus dem Hause RockShox verbaut werden - am Heck der RockShox Deluxe-Luftdämpfer.
SRAM EX1-Schaltung
SRAM EX1-Schaltung - unserer Meinung nach eine sehr gute Wahl, die es am Serienbike auch geben soll.
Nicht nur der Motor und Akku sind im Rahmen versteckt
Nicht nur der Motor und Akku sind im Rahmen versteckt - die innenverlegten Züge tragen zur aufgeräumten Optik bei.

Wer die letzten Monate nicht unter einem Felsen verbracht hat, wird auch von den Gerüchten gehört haben, dass einige namhafte Versender aktuell an E-Bikes arbeiten. Rose bieten zwar, neben einer umfassenden Palette an E-Trekking-Bikes, mit dem Rose ELEC TEC bereits ein eMTB-Hardtail an, wollen aber noch diesen Sommer mit einem vollgefederten E-Trailbike nachlegen – dem Rose ELEC TEC FS.

Das neue Rose ELEC TEC FS
# Das neue Rose ELEC TEC FS - hier noch im Prototypen-Status. Es soll jedoch bereits Anfang August erhältlich sein.

Rose ELEC TEC FS – Kurz & Knapp

Das neue Rose ELEC TEC FS E-Trailbike verfügt – ebenso wie das Rose ELEC TEC-Hardtail – über einen sehr schön integrierten Antrieb der Firma Continental, bei dem die Batterie jedoch herausnehmbar sein soll. 140 mm Federweg an Front und Heck, sowie großvolumige 27,5″ Plusreifen sollen für Kontrolle und Fahrspaß auf dem Trail sorgen. Beim Bikefestival in Riva gab es bisher lediglich einen Prototyp in Raw-Optik zu bestaunen – die Ausstattung soll jedoch teilweise der Anfang August erhältlichen Serien-Version entsprechen.

  • 140 mm Federweg
  • Continental-Antrieb
    • Motor: 250 W / 90 Nm
    • Akku: 612 Wh
  • 148 x 12 mm Boost Hinterbau
  • 27,5″ x 3,0″ Plusbereifung
  • erhältlich ab Anfang August 2017
  • Gewicht: ca. 22 kg (Herstellerangabe)
  • Preis: ca. 4500 €
Der schön integrierte Continental-Antrieb soll den Fahrer mit bis zu 250 W und 90 Nm unterstützen.
# Der schön integrierte Continental-Antrieb soll den Fahrer mit bis zu 250 W und 90 Nm unterstützen.

Geometrie

GrößeSMLXL
Sitzrohr410 mm440 mm470 mm500 mm
Oberrohr (effektiv)587 mm607 mm632 mm655 mm
Reach415 mm435 mm458 mm480 mm
Stack601 mm601 mm606 mm610 mm
Lenkwinkel66,5°66,5°66,5°66,5°
Sitzwinkel74°74°74°74°
Kettenstreben458 mm458 mm458 mm458 mm
Steuerrohr115 mm115 mm115 mm115 mm
Tretlager Absenkung8 mm8 mm8 mm8 mm
Radstand1186 mm1206 mm1231 mm1255 mm

Rose ELEC TEC FS in der Hand

Der Rahmen des neuen Rose ELEC TEC FS wirkt durch den integrierten Motor und die innen verlegten Züge sehr aufgeräumt. Das etwas Prototypen-hafte Raw-Finish wird in Serie einer schwarz/roten Lackierung weichen. Das potente RockShox-Fahrwerk in Verbindung mit der langen und flachen Geometrie, E-Bike-spezifischen SRAM Guide RE-Bremsen und der von uns hochgelobten SRAM EX1-Schaltung wirken sehr vielversprechend.

Auch in Serie sollen Federelemente aus dem Hause RockShox verbaut werden
# Auch in Serie sollen Federelemente aus dem Hause RockShox verbaut werden - am Heck der RockShox Deluxe-Luftdämpfer.
SRAM EX1-Schaltung
# SRAM EX1-Schaltung - unserer Meinung nach eine sehr gute Wahl, die es am Serienbike auch geben soll.
Nicht nur der Motor und Akku sind im Rahmen versteckt
# Nicht nur der Motor und Akku sind im Rahmen versteckt - die innenverlegten Züge tragen zur aufgeräumten Optik bei.

Wie bei Rose üblich, wird es möglich sein, gewisse Konfigurationen an der Ausstattung vorzunehmen und das Rad so an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Allerdings werden die Möglichkeiten durch die für E-Bikes gültigen, gesetzlichen Vorgaben beschränkt.

Meinung @eMTB-News.de

Das neue ELEC TEC FS verspricht ein potentes E-Trailbike zu werden. Das Fahrwerk und der Antrieb sollten gut zueinander passen und die Verarbeitung dürfte bei den Jungs aus dem münsterländischen Bocholt auch stimmen.

Wir halten die Augen und Ohren offen, denn schon bald könnte uns ein Testmuster dieses E-Bikes vor die Füße fahren.

Wie gefällt euch das neue Rose ELEC TEC FS?


Weitere Informationen

Website: www.rosebikes.de
Text & Redaktion: Gregor Sinn | eMTB-News.de
Bilder: Rose

Über den Autor

Gregor Sinn

Gregor Sinn, Jahrgang 1992. Ich lebe bereits seit einigen Jahren als Wahl-Ossi im Thüringer Wald – zum einen um mein Maschinenbaustudium in Ilmenau abzuschließen, vor allem jedoch aufgrund der unglaublichen Trails und coolen Szene. Ursprünglich hat alles mit Rennrad- und XC-Fahren angefangen, mittlerweile trifft man mich aber meistens auf dem Enduro- oder DH-Bike.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Thomas

    dabei seit 09/2000

    @etoni schau mal der Link direkt über deinem Beitrag...
  3. benutzerbild

    etoni

    dabei seit 07/2016

    @Thomas
    in diesem artikel, https://www.emtb-news.de/news/rose-elec-tec-fs-prototyp/ steht gross das:

    Der schön integrierte Continental-Antrieb soll den Fahrer mit bis zu 250 W und 90 Nm unterstützen.

    nicht korrekt, irreführend.

    Das Bike aber ist sehr schön!
  4. benutzerbild

    slash-sash

    dabei seit 10/2016

    Aber in diesem Link:
    Thomas
    @Taylor schau mal hier findest du ein wenig Hintergrund zum Antrieb:

    https://www.emtb-news.de/news/rose-elec-tec-continental/
    steht, dass es ein Brose Motor ist, der "Rest" aber von Conti kommt ;)




    Sascha

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den kostenlosen E-MTB-News-Newsletter ein:
Eintragen