Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der Protective P-SKIDS ist ein Flatpedal MTB Schuh, der mit einer klassischen Schnürung kommt.
Der Protective P-SKIDS ist ein Flatpedal MTB Schuh, der mit einer klassischen Schnürung kommt.
Technisch identisch zum P-Skids, kommt der P-FREE BIRD für Frauen mit der gleichen TRP-Gummisohle.
Technisch identisch zum P-Skids, kommt der P-FREE BIRD für Frauen mit der gleichen TRP-Gummisohle.
Der Protective P-Bounce kommt mit dem atop Drehverschluss und Vibram Sohle.
Der Protective P-Bounce kommt mit dem atop Drehverschluss und Vibram Sohle.
Der P-Lunar Rocks soll ein Schuh für Gravel Bikes sein und kommt mit einer Sohle aus Nylon und TPU.
Der P-Lunar Rocks soll ein Schuh für Gravel Bikes sein und kommt mit einer Sohle aus Nylon und TPU.

Der Bekleidungshersteller Protective wird im Frühjahr 2022 erstmals eine Schuhkollektion für Mountain- und Gravelbiker auf den Markt bringen. Wir haben schon jetzt einen Ausblick auf die kommenden Modelle, die sowohl für Flat- als auch für Klickpedale verfügbar sein sollen. Bei der Optik richtet sich der Hersteller nach dem Stil und der Originalität aus den 80er- und 90er-Jahren.

Mit einer neuen Schuhkollektion, die im Frühjahr 2022 auf den Markt gehen soll, präsentiert der bayrische Sportbekleidungshersteller Protective schon vorab seine neuen Modelle. Wir sind gespannt auf die neuen Produkte des Herstellers, von denen unsere Kollegen auf MTB-News zuletzt die Protective P-Rain Carve-Jacke im Test hatten.

P-Skids Men: Infos und Preise

Der Flatpedal E-Bike Schuh kommt mit einem Rennflaggenmotiv und einem Schaft aus einer Suede-Mesh-Konstruktion. Diese soll für Stabilität und Atmungsaktivität sorgen. Auch eine stoßdämpfende EVA-Zwischensohle ist an Bord, die sowohl für Komfort beim Gehen als auch für Stabilität auf dem Pedal sorgen soll. Für genug halt auf den Pins soll die TPR-Gummisohle sorgen.

  • Flatpedal-Sneaker mit Suede-Mesh-Konstruktion
  • Sohle TPR-Gummisohle
  • Größen 39 bis 47
  • Gewicht 350 g (Gr. 43, Herstellerangabe)
  • Verfügbarkeit Frühjahr 2022
  • www.protective-sports.com
  • Preis 99,95 € (UVP)
Der Protective P-SKIDS ist ein Flatpedal MTB Schuh, der mit einer klassischen Schnürung kommt.
# Der Protective P-SKIDS ist ein Flatpedal MTB Schuh, der mit einer klassischen Schnürung kommt.

P-Free Bird Woman: Infos und Preise

Als Version für Damen kommt der P-Free Bird Flatpedal-Schuh mit der identischen technischen Ausstattung des P-Skids. Er wird in zwei Farben kommen, einmal im gezeigten Peach und einmal in einer schwarzen Ausführung mit Orchid-Kontrasten. Wie der P-Skid nutzt der P-Free Bird eine klassische Schnürung.

  • Flatpedal-Sneaker mit Suede-Mesh-Konstruktion
  • Sohle TPR-Gummisohle
  • Größen 36 bis 42
  • Gewicht 330 g (Gr. 38, Herstellerangabe)
  • Verfügbarkeit Frühjahr 2022
  • www.protective-sports.com
  • Preis 99,95 € (UVP)
Technisch identisch zum P-Skids, kommt der P-FREE BIRD für Frauen mit der gleichen TRP-Gummisohle.
# Technisch identisch zum P-Skids, kommt der P-FREE BIRD für Frauen mit der gleichen TRP-Gummisohle.

P-Bounce: Infos und Preise

Der Bike-Schuh, der auch für den Einsatz auf Klickpedalen geeignet sein soll, kommt mit einem atop Drehverschluss. Er wird sowohl für Frauen als auch Männer erhältlich sein und verfügt über einen gestrickten Schaft. Außerdem setzt er bei der Sohle auf Vibram und wird bis Größe 49 erhältlich sein.

  • Flatpedal- und Klickpedalschuh mit gestricktem Schaft
  • Sohle Vibram
  • Größen 36 bis 42 (Damen), 39 bis 49 (Herren)
  • Gewicht 400 g (Gr. 43, Herstellerangabe)
  • Verfügbarkeit Frühjahr 2022
  • www.protective-sports.com
  • Preis 169,95 € (UVP)
Der Protective P-Bounce kommt mit dem atop Drehverschluss und Vibram Sohle.
# Der Protective P-Bounce kommt mit dem atop Drehverschluss und Vibram Sohle.

P-Lunar Rocks (Men): Infos und Preise

Einen Schuh für den Graveleinsatz wird Protective auch im Programm haben. Dieser ist ebenfalls mit dem atop Drehverschluss ausgestattet, welcher einen schnellen Ein- und Ausstieg garantieren soll. Eine Weitenregulierung wird durch den Klettverschluss im Zehenbereich möglich sein. Zudem besitzt der Schuh einen verstärkten Fersenbereich mit Belüftung. Eine Sohle aus Nylon und TPU soll für gute Steifigkeit und damit eine gute Kraftübertragung auf das Pedal sorgen.

  • Klickpedalschuh für den Graveleinsatz
  • Sohle Nylon und TPU
  • Größen 39 bis 47 (Herren)
  • Gewicht 360 g (Gr. 43, Herstellerangabe)
  • Verfügbarkeit Frühjahr 2022
  • www.protective-sports.com
  • Preis 129,95 € (UVP)
Der P-Lunar Rocks soll ein Schuh für Gravel Bikes sein und kommt mit einer Sohle aus Nylon und TPU.
# Der P-Lunar Rocks soll ein Schuh für Gravel Bikes sein und kommt mit einer Sohle aus Nylon und TPU.

Wie gefallen euch die neue Schuhkollektion von Protective?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Protective
  1. benutzerbild

    Dreinulleins

    dabei seit 05/2021

    Wie gefallen euch die neue Schuhkollektion von Protective?
    Mir gefällt nur was mir auch passt und was eine annehmbare Haltbarkeitsdauer besitzt.

    Meine letzten Five Ten Freeride Pro für 160 Euro zum Beispiel haben sich nach 6 Monaten intensiver Nutzung aufgelöst in seine Bestandteile. Waren aber auch von Adidas gefertigt.
    fiveten.jpg
    Nein, Wuffi hat nicht dran geknabbert!
    Von denen kommt mir nix mehr an den Fuß.

    Jetzt fahre ich ION Flatschuhe. Seit 4 Monaten Immer noch Top.
  2. benutzerbild

    Dreinulleins

    dabei seit 05/2021

    Von 2006-2011 bei HEAD
    von 2011-2017 bei Löffler
    von 2017-2018 bei Gonso
    von 2018-märz 2020 bei festhalten 😂 International Sales Marketing Director Triton Textile Ltd....(Hongkong)
    und zeitgleich die Firma Bogner Sportsweare Consulting😂....

    Wenn du mal seine Firma Googelst und Masken dazu schreibst... weißt du wo er "smilieroduziert"😆

    Handelsregisterbekanntmachungen​

    F&E PROTECTIVE GmbH, Passau

    12.02.2020 - Frankfurt am Main, Luisenstraße 5a, 65779 Kelkheim (Taunus). Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Bahnhofstraße 31, 94032 Passau. Bestellt als Geschäftsführer: Hou, Fengqi, Jingiang \/ China, einzelvertretungsberechtigt

    Und
    ....
    Total bayrisch 🤣
  3. benutzerbild

    Alles "Trek"

    dabei seit 11/2020

    Gugg an, eine weiterer Schinaschop. So wie "Light in the box" aber auf bayr. dann halt "a Lichtl im Kasterl" .... ( die native bayrisch Speakers mögen mir verzeihen)
  4. benutzerbild

    HageBen

    dabei seit 05/2018

    native bayrisch Speakers
    Bzw in native 😝
  5. benutzerbild

    Dreinulleins

    dabei seit 05/2021

    Gugg an, eine weiterer Schinaschop. So wie "Light in the box" aber auf bayr. dann halt "a Lichtl im Kasterl" .... ( die native bayrisch Speakers mögen mir verzeihen)
    Die Marke gibts schon länger, war wohl auch mal deutsch. Dann wohl mal so gut wie tot

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!