• de
  • en
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Focus SAM² mit 170 mm Federweg und Shimano Steps E8000-Motor.
Das neue Focus SAM² mit 170 mm Federweg und Shimano Steps E8000-Motor.
Der zusätzliche Akku löst das Reichweitenproblem, zerstört allerdings etwas die aufgeräumte Optik.
Der zusätzliche Akku löst das Reichweitenproblem, zerstört allerdings etwas die aufgeräumte Optik.
Wenn man den zweiten Akku nicht benötigt …
Wenn man den zweiten Akku nicht benötigt …
… ist Platz für beispielsweise eine Trinkflasche.
… ist Platz für beispielsweise eine Trinkflasche.
BHF SAM2 009
BHF SAM2 009
BHF SAM2 004
BHF SAM2 004
BHF SAM2 010
BHF SAM2 010
Focus SAM² Geometrie
Focus SAM² Geometrie
Focus SAM² Geometrie
Focus SAM² Geometrie
Focus SAM² LTD – irongrey matt
Focus SAM² LTD – irongrey matt
Ausstattung Focus SAM² LTD
Ausstattung Focus SAM² LTD
Focus SAM² – irongrey matt
Focus SAM² – irongrey matt
Focus SAM² – burgundy red
Focus SAM² – burgundy red
Ausstattung Focus SAM²
Ausstattung Focus SAM²
Focus SAM² PRO – irongrey matt
Focus SAM² PRO – irongrey matt
Focus SAM² PRO – burgundy red
Focus SAM² PRO – burgundy red
Ausstattung Focus SAM² PRO
Ausstattung Focus SAM² PRO
Olly Wilkins scheint's zu gefallen …
Olly Wilkins scheint's zu gefallen …

This post is also available in: enEnglish

Focus SAM²: Focus stellt ein neues 170 mm E-Enduro vor. Das SAM² basiert auf demselben F.O.L.D-Fahrwerk und Shimano Steps E8000-Antrieb wie das E-Trailbike JAM², verfügt neben dem zusätzlichen Federweg jedoch über eine wesentlich aggressivere Geometrie. Wir haben erste Infos zur Neuerscheinung.

Das neue Focus SAM² mit 170 mm Federweg und Shimano Steps E8000-Motor.
# Das neue Focus SAM² mit 170 mm Federweg und Shimano Steps E8000-Motor.

Kurz & Knapp

Das neue Focus SAM² erinnert optisch stark an das von uns bereits ausgiebig getestete E-Trailbike JAM², was vermutlich am optisch auffälligen F.O.L.D-Eingelenk-Hinterbau liegt. Der Akku ist voll im Unterrohr integriert, verfügt jedoch lediglich über 378 Wh Kapazität. Allerdings hat Focus dem SAM² ihr T.E.C-System spendiert, das es ermöglicht, eine Trinkflasche oder einen zusätzlichen 378 Wh Akku auf dem Unterrohr zu montieren – was wiederum die schöne Optik des integrierten Akkus zerstört. Im Herzen des SAM² arbeitet ein Shimano Steps E8000-Motor mit 70 Nm Drehmoment und 250 W Leistung.

  • Aluminium-Rahmen, Größen: S, M, L
  • 27,5″ Laufräder
  • 170 mm Federweg via F.O.L.D-Hinterbau
  • Shimano Steps E8000-Antrieb, 70 Nm, 250 W
  • Integrierter Akku mit 378 Wh
  • T.E.C-System: Zusätzlicher Akku (378 Wh) oder Trinkflasche auf Unterrohr
  • 3 Ausstattungsvarianten

Preise: SAM² LTD: 4.499 € (UVP) | SAM²: 4.999 € (UVP) | SAM² PRO: 7.699 € (UVP)

Der zusätzliche Akku löst das Reichweitenproblem, zerstört allerdings etwas die aufgeräumte Optik.
# Der zusätzliche Akku löst das Reichweitenproblem, zerstört allerdings etwas die aufgeräumte Optik.
Wenn man den zweiten Akku nicht benötigt …
# Wenn man den zweiten Akku nicht benötigt …
… ist Platz für beispielsweise eine Trinkflasche.
# … ist Platz für beispielsweise eine Trinkflasche.
BHF SAM2 009
# BHF SAM2 009
BHF SAM2 004
# BHF SAM2 004
BHF SAM2 010
# BHF SAM2 010

Technische Spezifikationen

Geometrie

Geometrie bitte ausklappen

Focus SAM² Geometrie
# Focus SAM² Geometrie

Focus SAM² Geometrie
# Focus SAM² Geometrie

Ausstattung

Ausstattung Focus SAM² LTD ausklappen

Focus SAM² LTD – irongrey matt
# Focus SAM² LTD – irongrey matt

Ausstattung Focus SAM² LTD
# Ausstattung Focus SAM² LTD

Ausstattung Focus SAM² ausklappen

Focus SAM² – irongrey matt
# Focus SAM² – irongrey matt
Focus SAM² – burgundy red
# Focus SAM² – burgundy red

Ausstattung Focus SAM²
# Ausstattung Focus SAM²

Ausstattung Focus SAM² PRO ausklappen

Focus SAM² PRO – irongrey matt
# Focus SAM² PRO – irongrey matt
Focus SAM² PRO – burgundy red
# Focus SAM² PRO – burgundy red

Ausstattung Focus SAM² PRO
# Ausstattung Focus SAM² PRO

Olly Wilkins scheint's zu gefallen …
# Olly Wilkins scheint's zu gefallen …

Weitere Informationen

Website: www.focus-bikes.com
Bilder: Focus

This post is also available in: enEnglish

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    konaprimostab

    dabei seit 02/2009

    So, Ende Jäner steht der Test an, sofern der Doc grünes Licht gibt. Bin schon gespannt auf den ersten ride...
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Baierchen

    dabei seit 12/2016

    Ist cool für den Bikepark. Mit dem Zusatzakku braucht man dann keine Lift mehr
  4. benutzerbild

    konaprimostab

    dabei seit 02/2009

    Jep, ist genau der Grund für die Anschaffung. Bin mal auf die Gesichter der Kollegas gespannt. Bis dato ein sehr geringer ANTEIL
    an eBikes bei uns im Einsatz :cool:
  5. benutzerbild

    konaprimostab

    dabei seit 02/2009

    So, das SAM ist da. Erste kurze Runde auf dem Parkplatz gedreht:) Kann für mich sagen, absolut kein Fehlkauf.
    Sobald das Metall aus der Schulter raus ist, hoffe ich damit die ersten offroad Runden drehen zu können.
  6. benutzerbild

    MaxiGTI

    dabei seit 08/2017

    Schönes Bike, preislich interessant und mit zweitem Akku eine echte Alternative für den Bikepark.
    Mir gefällt das Burgundy red total, wirkt sehr elegant. Kommt bei mir definitiv auf die Liste - für mich ein neben dem Merida eins der Top Enduros.

    Bin auf deinen ersten Bericht sehr gespannt.

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den kostenlosen E-MTB-News-Newsletter ein:
Eintragen
close-image