Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
BH XTEP Carbon Lynx – auch mit diesem E-Bike polarisieren die Spanier
BH XTEP Carbon Lynx – auch mit diesem E-Bike polarisieren die Spanier - der Carbon-Rahmen hat ein eigenständiges Design und verspricht satte Performance auf dem Trail.
Unverkennbar! Das flammneue BH XTEP Carbon ist schon auf den ersten Blick zu erkennen
Unverkennbar! Das flammneue BH XTEP Carbon ist schon auf den ersten Blick zu erkennen - mit bis zu 160 mm Federweg möchte es im All-Mountain-Sektor punkten.
Die Formensprache und das Design des neuen …
Die Formensprache und das Design des neuen …
… BH XTEP Carbon ist eigenständig und polarisierend.
… BH XTEP Carbon ist eigenständig und polarisierend.
bh-xtep-carbon-7514
bh-xtep-carbon-7514
bh-xtep-carbon-7521
bh-xtep-carbon-7521
bh-xtep-carbon-7510
bh-xtep-carbon-7510
Am Topmodell verspricht eine Fox 38 beste Performance.
Am Topmodell verspricht eine Fox 38 beste Performance.
Gebremst wird an diesem Modell mit einer Shimano XT-Bremsanlage.
Gebremst wird an diesem Modell mit einer Shimano XT-Bremsanlage.
Hübsch – das Cockpit ist mit Parts von Race Face bestückt.
Hübsch – das Cockpit ist mit Parts von Race Face bestückt.
So gehört es sich an einem E-All-Mountain – stabile Laufräder von DT Swiss …
So gehört es sich an einem E-All-Mountain – stabile Laufräder von DT Swiss …
… welche mit stabilen Maxxis-Reifen bestückt sind.
… welche mit stabilen Maxxis-Reifen bestückt sind.
Ein hochwertiger Steuersatz von Acros rundet das Bild ab.
Ein hochwertiger Steuersatz von Acros rundet das Bild ab.
BH bietet jede Ausstattungsvariante in fünf unterschiedlichen Farben an
BH bietet jede Ausstattungsvariante in fünf unterschiedlichen Farben an - dazu kann man mit dem BH Unique Programm sein E-MTB vollständig individuell gestalten.
bh-xtep-carbon-7494
bh-xtep-carbon-7494
bh-xtep-carbon-7492
bh-xtep-carbon-7492
BH verbaut in diesen E-Bikes den neuen Shimano EP8-Motor.
BH verbaut in diesen E-Bikes den neuen Shimano EP8-Motor.
Im bauchigen Unterrohr sitzt der Akku, der eine Kapazität von 720 Wh besitzt.
Im bauchigen Unterrohr sitzt der Akku, der eine Kapazität von 720 Wh besitzt.
Durch diese Öffnung kann der Akku aus dem Rahmen entnommen werden.
Durch diese Öffnung kann der Akku aus dem Rahmen entnommen werden.

BH Bikes präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2021 und zeigt das neu entwickelte XTEP Carbon mit Shimano EP8, großem 720-Wh-Akku, polarisierendem Carbon-Rahmen und bis zu 160 mm Federweg. Wir haben erste Infos zum neuen E-All-Mountain BH XTEP Carbon.

BH XTEP Carbon

Infos und Preise

BH Bikes stellt das neu konstruierte XTEP Carbon vor und schafft es wieder einmal, mit dem Design zu polarisieren und einen hohen Wiedererkennungswert zu erzeugen. Das Unterrohr des Carbon-Rahmens ist nach unten gebogen und versteckt einen 720-Wh-Akku. Angetrieben wird das E-All-Mountain von einem kraftvollen Shimano EP8-Motor, der erst Ende August der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. BH Bikes hat das XTEP Carbon in zwei Federwegsklassen im Programm: 140 und 160 mm. Durch die neue Form, die einem traditionellen Fahrrad ähnlicher ist, ihm aber trotzdem einen eigenen Designstil verleiht, konnte auch eine höhere Steifigkeit erreicht werden. Der hintere Teil des E-Bikes ist – dank des Oversize-Designs des Hauptdrehgelenks der Split-Pivot-Aufhängung – um zirka 36 % steifer. Dies bedeutet BH Bikes zufolge eine höhere Präzision beim Fahren und eine optimale Trailperformance. Der Querschnitt des Unterrohrs, in dem die Batterie untergebracht ist, ist kleiner als je zuvor.

Interessant ist auch das Gewicht, denn der Rahmen, der vollständig aus Hochmodul-Kohlefaser besteht, verwendet die gleichen Herstellungsverfahren wie die anderen traditionellen Fahrräder von BH. Der Rahmen des BH Xtep Carbon wiegt laut Hersteller nur 2.200 Gramm.

  • Rahmenmaterial Carbon
  • Federweg 140/160 mm (vorne) / 140/160 mm (hinten)
  • Laufradgröße 29″
  • Besonderheiten jedes Modell ist in fünf unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich und zusätzlich ist die Farbgebung individualisierbar
  • Rahmengrößen S / M / L / XL
  • Motor Shimano EP8
  • Akkukapazität 720 Wh
  • Verfügbar ab sofort
  • www.bhbikes.com
 Federweg v/hPreis (UVP)
BH XTEP Carbon Lynx 6 PRO-SE160/160 mm8.799,90 €
BH XTEP Carbon Lynx 5.5 PRO-S140/140 mm7.799,90 €
BH XTEP Carbon Lynx 6 PRO-S160/160 mm7.799,90 €
BH XTEP Carbon Lynx 6 PRO160/160 mm7.199,90 €
BH XTEP Carbon Lynx 5.5 PRO140/140 mm6.999,90 €
BH XTEP Carbon Lynx – auch mit diesem E-Bike polarisieren die Spanier
# BH XTEP Carbon Lynx – auch mit diesem E-Bike polarisieren die Spanier - der Carbon-Rahmen hat ein eigenständiges Design und verspricht satte Performance auf dem Trail.
Diashow: E-MTB-Neuheiten 2021 – BH Bikes XTEP Carbon: Polarisierendes E-All-Mountain für Reichweitenfans
Durch diese Öffnung kann der Akku aus dem Rahmen entnommen werden.
Unverkennbar! Das flammneue BH XTEP Carbon ist schon auf den ersten Blick zu erkennen
bh-xtep-carbon-7492
bh-xtep-carbon-7514
Gebremst wird an diesem Modell mit einer Shimano XT-Bremsanlage.
Diashow starten »

Geometrie

BH Bikes bietet das XTEP Carbon in vier verschiedenen Rahmengrößen an. Beim Blick in die Geometrietabelle entdeckt man, dass Lenk- und Sitzwinkel gepaart mit den Reach- und Stackwerten ein potentes und modernes E-All-Mountain versprechen. Mit 465 mm langen Kettenstreben dürften auch steile Uphills easy zu meistern sein.

Erhältliche Rahmengrößen: S, M, L, XL

Rahmengröße S M L XL
Laufradgröße 29″ 29″ 29″ 29″
Sitzrohr 400,0 mm 400,0 mm 440,0 mm 480,0 mm
Radstand 748,0 mm 757,0 mm 799,0 mm 799,0 mm
Lenkwinkel 65,1° 65,6° 65,6° 65,6°
Sitzwinkel, effektiv 73,7° 73,7° 73,7° 73,7°
Steuerrohr 100,0 mm 110,0 mm 125,0 mm 140,0 mm
Kettenstreben 465,0 mm 465,0 mm 465,0 mm 465,0 mm
Oberrohr 599,0 mm 613,0 mm 650,0 mm 650,0 mm
Reach 421,0 mm 431,0 mm 461,0 mm 461,0 mm
Stack 608,0 mm 620,0 mm 647,0 mm 647,0 mm

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Ausstattung

BH Bikes bietet das XTEP Carbon in fünf verschiedenen Versionen an, von denen zwei Modelle 140/140 mm und drei Modelle 160/160 mm Federweg besitzen. Kenntlich gemacht wird dies über die Zahlen 5.5 (140 mm) und 6 (160 mm) im Modellnamen. Preislich beginnen die XTEP-Modelle bei 6.999,90 € und enden beim Topmodell bei 8.799,99 € (UVP)

Unverkennbar! Das flammneue BH XTEP Carbon ist schon auf den ersten Blick zu erkennen
# Unverkennbar! Das flammneue BH XTEP Carbon ist schon auf den ersten Blick zu erkennen - mit bis zu 160 mm Federweg möchte es im All-Mountain-Sektor punkten.
Die Formensprache und das Design des neuen …
# Die Formensprache und das Design des neuen …
… BH XTEP Carbon ist eigenständig und polarisierend.
# … BH XTEP Carbon ist eigenständig und polarisierend.
bh-xtep-carbon-7514
# bh-xtep-carbon-7514

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
bh-xtep-carbon-7521
# bh-xtep-carbon-7521
bh-xtep-carbon-7510
# bh-xtep-carbon-7510
Am Topmodell verspricht eine Fox 38 beste Performance.
# Am Topmodell verspricht eine Fox 38 beste Performance.
Gebremst wird an diesem Modell mit einer Shimano XT-Bremsanlage.
# Gebremst wird an diesem Modell mit einer Shimano XT-Bremsanlage.
Hübsch – das Cockpit ist mit Parts von Race Face bestückt.
# Hübsch – das Cockpit ist mit Parts von Race Face bestückt.
So gehört es sich an einem E-All-Mountain – stabile Laufräder von DT Swiss …
# So gehört es sich an einem E-All-Mountain – stabile Laufräder von DT Swiss …
… welche mit stabilen Maxxis-Reifen bestückt sind.
# … welche mit stabilen Maxxis-Reifen bestückt sind.
Ein hochwertiger Steuersatz von Acros rundet das Bild ab.
# Ein hochwertiger Steuersatz von Acros rundet das Bild ab.
BH bietet jede Ausstattungsvariante in fünf unterschiedlichen Farben an
# BH bietet jede Ausstattungsvariante in fünf unterschiedlichen Farben an - dazu kann man mit dem BH Unique Programm sein E-MTB vollständig individuell gestalten.
bh-xtep-carbon-7494
# bh-xtep-carbon-7494
bh-xtep-carbon-7492
# bh-xtep-carbon-7492

[/toggle_preview]

Weitere Infos zum neuen BH XTEP Carbon gibt’s hier: BH Bikes XTEP Carbon

Motor & Akku

Beim Motor setzt BH Bikes hier auf den jüngst vorgestellten Shimano EP8-Motor (hier im Video), der in seiner Spitze 85 Nm maximales Drehmoment leistet und seine Dienste sehr leise verrichtet. Dazu gibt es einen großen 720-Wh-Akku der – typisch für E-MTBs von BH – nach oben aus der Verbindungsstelle von Ober- und Unterrohr entnommen werden kann.

BH verbaut in diesen E-Bikes den neuen Shimano EP8-Motor.
# BH verbaut in diesen E-Bikes den neuen Shimano EP8-Motor.
Im bauchigen Unterrohr sitzt der Akku, der eine Kapazität von 720 Wh besitzt.
# Im bauchigen Unterrohr sitzt der Akku, der eine Kapazität von 720 Wh besitzt.
Durch diese Öffnung kann der Akku aus dem Rahmen entnommen werden.
# Durch diese Öffnung kann der Akku aus dem Rahmen entnommen werden.

Auch zu diesem E-Bike liefert BH das clevere Smartkey-Armband aus, welches einen zusätzlichen Schlüssel überflüssig macht, da hiermit der Akku auf besonders smarte Art und Weise ver- oder entriegelt werden kann.

  • Motor Shimano EP8
  • Akkukapazität 720 Wh
  • Leistung 250 Watt
  • Max. Drehmoment 85 Nm
  • Display Shimano EM800

Neugierig auf den Shimano EP8? Hier beantworten wir die häufigsten Fragen zum neuen Shimano EP8: Shimano EP8 – Fragen und Antworten

Die E-Mountainbikes von BH Bikes setzen schon immer auf ein polarisierendes Design. Wie gefällt euch der neue Entwurf mit dem geschwungenen Unterrohr?

  1. benutzerbild

    Alex1206

    dabei seit 06/2014

    Sandheide schrieb:

    Und was bringt das Teil insgesamt auf die Waage?


    Im Topmodell mit der Fox 38 und 160mm vorne und hinten unter 22 kg
  2. benutzerbild

    Alex1206

    dabei seit 06/2014

    orangeknuckles schrieb:

    Finde es gut, wenn mal jemand keinen Einheitsbrei produziert. Und im Vergleich zum Vorgänger auch auf den zweiten Blick durchaus gut anzuschauen.
    Man tut sich kurz schwer, wenn man vom Gewohnten abgebracht wird und das gebogene Unterrohr sieht.
    Aber im Prinzip spricht nichts dagegen und nach etwas längeren Betrachten finde ich es gelungen.

    Den Akku würde ich gerne mal ausgebaut sehen 😁


    Kann ich gerne hier einstellen wenn ich das XTEP habe 👍
  3. benutzerbild

    e-bikersinceday

    dabei seit 10/2020

    sieht ganz stark aus - trotz oder gerade wegen des gebogenen Unterrohrs✌
  4. benutzerbild

    orangeknuckles

    dabei seit 05/2017

    Aber: Muss nicht nur gut aussehen - Muss sich auch gut fahren. Und das bleibt wie immer abzuwarten
  5. benutzerbild

    bluecat

    dabei seit 12/2011

    orangeknuckles schrieb:

    Den Akku würde ich gerne mal ausgebaut sehen


    Ich auch; könnte so ein Bergstrom-Wurm sein - und ja, wie kann der Herr Redakteur im e-Forum den Akku vergessen?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!