Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Zipp 3Zero Moto – flexible E-Enduro-Laufräder mit breiter Carbon-Felge und spezieller Moto-Technologie
Zipp 3Zero Moto – flexible E-Enduro-Laufräder mit breiter Carbon-Felge und spezieller Moto-Technologie - Preis (UVP): VR 870 € / HR 970 €
Die Felgen der ZIPP 3Zero Moto-Laufräder sind flach und verzichten auf eine Hohlkammer
Die Felgen der ZIPP 3Zero Moto-Laufräder sind flach und verzichten auf eine Hohlkammer - aus diesem Grund können die Carbon-Felgen partiell flexen, was den Grip und die Traktion verbessert
ZIPP 3Zero Moto DSC 8426
ZIPP 3Zero Moto DSC 8426
ZIPP 3Zero Moto DSC 8362
ZIPP 3Zero Moto DSC 8362
Zipp 3Zero Moto-Technologie – „Ankle-Compliance“ für mehr Flexibilität
Zipp 3Zero Moto-Technologie – „Ankle-Compliance“ für mehr Flexibilität - die Moto-Felge (links) kann partiell flexen, um in Kurven oder Unebenheiten den Kontakt zum Boden zu halten, was die Traktion erhöht. Rechts im Bild eine herkömmliche Hohlkammerfelge, die etabliert ist und eine hohe Steifigkeit bietet.
Die Felgen besitzen eine Maulweite von 30 mm
Die Felgen besitzen eine Maulweite von 30 mm - und geben auch dicken Schlappen genug Platz
Neu sind die Zipp ZM2-Naben, die für E-Bikes freigegeben sind
Neu sind die Zipp ZM2-Naben, die für E-Bikes freigegeben sind - nur Boost-only erhältlich sind und vorne wahlweise mit Standard- oder Torque-Endkappen genutzt werden können
ZIPP 3Zero Moto DSC 8447
ZIPP 3Zero Moto DSC 8447
ZIPP 3Zero Moto DSC 8443
ZIPP 3Zero Moto DSC 8443
Die Hinterradnabe ist neu konstruiert und natürlich für E-Bikes freigegeben
Die Hinterradnabe ist neu konstruiert und natürlich für E-Bikes freigegeben
Die Sperrklinken der jeweiligen Paare sind leicht versetzt
Die Sperrklinken der jeweiligen Paare sind leicht versetzt - um einen optimalen Kraftschluss zu erzielen
In der Grafik ist gut zu erkennen, dass immer nur eine der vier Gruppen à 3 Sperrklinken voll in die Verzahnung eingeklinkt
In der Grafik ist gut zu erkennen, dass immer nur eine der vier Gruppen à 3 Sperrklinken voll in die Verzahnung eingeklinkt - dies ermöglicht einen seidenweichen Lauf und ein direktes Ansprechverhalten ohne jedweden Zeitverlust
Zipp 3Zero Moto – partiell flexende Laufräder für maximale Traktion
Zipp 3Zero Moto – partiell flexende Laufräder für maximale Traktion

Zipp 3Zero Moto MY 2022 – Neuheit 2021: Jetzt kommen die flexiblen Carbon-Laufräder auch für E-Mountainbikes auf den Markt. Moto-Technologie und breite Carbon-Felgen sollen für ein vollkommen neues Fahrgefühl sorgen. Dazu hat Zipp in Deutschland neue ZM2-Naben entwickelt und den Laufradsatz damit bestückt. Wir haben alle Infos zu den neuen Zipp 3Zero Moto MY2022.

Zipp 3Zero Moto: Infos und Preise

Bereits im Frühling 2019 stellte Zipp die breiten Carbon-Laufräder Zipp 3Zero Moto vor. Damals nur für motorlose, leichte MTBs zugelassen, kommen sie jetzt mit angepassten und überarbeiteten Naben auch für E-Mountainbikes auf den Markt. Der Zipp 3Zero Moto Carbon-Laufradsatz ist in 27,5″ oder 29″ zu haben und wird offiziell als Laufradsatz für Enduro und Super-Enduro angepriesen. Die Technologie und das Design der Felge sind vom Motocross inspiriert und soll den Fahrer*innen die Kontrolle und Haltbarkeit bieten, die für höchste Geschwindigkeit erforderlich sind. Die Moto-Technologie hat sich bereits bei vielen Rennen der Enduro World Series – kurz EWS – bewährt und durch mehrere Siege des Lapierre Zipp Collective Teams manifestiert.

  • Laufradgröße 27,5″ oder 29″
  • Material Carbon
  • Außenbreite 37,5 mm
  • Innenbreite/Maulweite 30 mm
  • Speichen je 32 Stück
  • Naben ZM2 mit 12 Sperrklinken, die versetzt in 4 Gruppen mit je 3 Sperrklinken an einem Ratschenring mit 33 Zähnen im Freilauf angeordnet sind
  • Einbaumaße Boost only – VR 15 x 110 mm / HR 12 x 148 mm | Standard- oder Torque-Endkappen an der Vorderradnabe
  • Freilauf Shimano und SRAM XD
  • Bremsscheibenaufnahme 6-Loch
  • Gewicht Laufradsatz 1.875 g (27,5″ – Herstellerangabe), 1.910 g (29″ – selbst gewogen)
  • Besonderheiten partiell flexible Carbon-Felgen, Speedline-Aufkleber in unterschiedlichen Farben, kompatibel mit Quarq Tyrewiz (optional erhältlich), hohe Schlagfestigkeit, reduzierte Wahrscheinlichkeit von Reifendefekten bei niedrigem Reifendruck
  • Lebenslange Garantie
  • Zulässiges Systemgewicht 120 kg
  • www.sram.com
  • Preis (UVP) Vorderrad 870 € / Hinterrad 970 €
Zipp 3Zero Moto – flexible E-Enduro-Laufräder mit breiter Carbon-Felge und spezieller Moto-Technologie
# Zipp 3Zero Moto – flexible E-Enduro-Laufräder mit breiter Carbon-Felge und spezieller Moto-Technologie - Preis (UVP): VR 870 € / HR 970 €
Diashow: Zipp 3Zero Moto – MY 2022: Flexibel, flach und richtig breit
Zipp 3Zero Moto – partiell flexende Laufräder für maximale Traktion
ZIPP 3Zero Moto DSC 8426
ZIPP 3Zero Moto DSC 8443
Neu sind die Zipp ZM2-Naben, die für E-Bikes freigegeben sind
Zipp 3Zero Moto-Technologie – „Ankle-Compliance“ für mehr Flexibilität
Diashow starten »

Im Detail

Während andere Hersteller ihren Fokus auf traditionelle Felgenkonstruktionen mit Hohlkammerprofilen legen, verfolgt das Ingenieursteam von Zipp einen anderen Ansatz. Als Inspiration für die Moto-Technologie dient hier der Motocross-Sport. Die einwandige Felge mit Moto-Technologie von Zipp ist flach, breit und kann partiell flexen.

Die Carbon-Felge des Zipp 3Zero Moto-Laufradsatzes bietet mit diesem Flex etwas, das Zipp als „Ankle-Compliance“ bezeichnet. Stell dir einfach eine*n Läufer*in vor, der*die eine scharfe Kurve läuft und dessen*deren Knöchel sich auf natürliche Weise biegt, um den Grip aufrechtzuerhalten, während sich der *die Läufer*in neigt. Die 3Zero-Felge ahmt diese Bewegung nach und kann punktuell flexend nachgeben, um in der Kurve parallel zum Boden zu stehen, wodurch die Traktion auf ein Maximum erhöht wird. Diese Fähigkeit, punktuell nachzugeben, ermöglicht es der Felge, Energie zu absorbieren, ohne dass der*die Fahrer*in von seiner gewählten Linie abkommt. Unsere Kollegen von MTB-News.de haben die Zipp 3Zero Moto bereits in einem normalen MTB über einen längeren Zeitraum getestet und konnten im Fazit feststellen, dass die Zipp 3Zero Moto klassische, steife Carbon-Felgen mit Hohlkammer deutlich übertrumpft und auch so manchem Alu-Laufradsatz den Rang abläuft.

Die Felgen der ZIPP 3Zero Moto-Laufräder sind flach und verzichten auf eine Hohlkammer
# Die Felgen der ZIPP 3Zero Moto-Laufräder sind flach und verzichten auf eine Hohlkammer - aus diesem Grund können die Carbon-Felgen partiell flexen, was den Grip und die Traktion verbessert
ZIPP 3Zero Moto DSC 8426
# ZIPP 3Zero Moto DSC 8426
ZIPP 3Zero Moto DSC 8362
# ZIPP 3Zero Moto DSC 8362
Zipp 3Zero Moto-Technologie – „Ankle-Compliance“ für mehr Flexibilität
# Zipp 3Zero Moto-Technologie – „Ankle-Compliance“ für mehr Flexibilität - die Moto-Felge (links) kann partiell flexen, um in Kurven oder Unebenheiten den Kontakt zum Boden zu halten, was die Traktion erhöht. Rechts im Bild eine herkömmliche Hohlkammerfelge, die etabliert ist und eine hohe Steifigkeit bietet.
Die Felgen besitzen eine Maulweite von 30 mm
# Die Felgen besitzen eine Maulweite von 30 mm - und geben auch dicken Schlappen genug Platz

Im Zentrum der 3Zero Moto-Laufräder stehen die ZM2-Naben, welche in Deutschland entwickelt wurden und für E-Bikes freigegeben sind. Der Freilauf verfügt über 12 Sperrklinken, die versetzt in 4 Gruppen mit je 3 Sperrklinken an einem Ratschenring mit 33 Zähnen angeordnet sind. Dies bietet einen unmittelbaren und schnellen Kraftschluss bei einem zuverlässigen und gleichmäßigen Antritt. Bei dieser Konstruktion sind immer 3 Sperrklinken gleichzeitig im Eingriff, was eine saubere Kraftübertragung gewährleistet und der Haltbarkeit zugutekommt. 132 Eingriffspunkte garantieren zudem eine höhere Lastübertragungsfähigkeit und einen spontaneren Antritt. Dazu wurde das Dichtungsdesign überarbeitet und verbessert, was die Lebensdauer verlängert.

Neu sind die Zipp ZM2-Naben, die für E-Bikes freigegeben sind
# Neu sind die Zipp ZM2-Naben, die für E-Bikes freigegeben sind - nur Boost-only erhältlich sind und vorne wahlweise mit Standard- oder Torque-Endkappen genutzt werden können
ZIPP 3Zero Moto DSC 8447
# ZIPP 3Zero Moto DSC 8447
ZIPP 3Zero Moto DSC 8443
# ZIPP 3Zero Moto DSC 8443
Die Hinterradnabe ist neu konstruiert und natürlich für E-Bikes freigegeben
# Die Hinterradnabe ist neu konstruiert und natürlich für E-Bikes freigegeben
Die Sperrklinken der jeweiligen Paare sind leicht versetzt
# Die Sperrklinken der jeweiligen Paare sind leicht versetzt - um einen optimalen Kraftschluss zu erzielen
In der Grafik ist gut zu erkennen, dass immer nur eine der vier Gruppen à 3 Sperrklinken voll in die Verzahnung eingeklinkt
# In der Grafik ist gut zu erkennen, dass immer nur eine der vier Gruppen à 3 Sperrklinken voll in die Verzahnung eingeklinkt - dies ermöglicht einen seidenweichen Lauf und ein direktes Ansprechverhalten ohne jedweden Zeitverlust

Mit einem Gewicht von etwas über 1900 Gramm ist der Zipp 3Zero Moto zwar kein super leichter Laufradsatz, aber wenn die Fahrperformance und der Grip sich durch die genutzte Moto-Technologie spürbar verbessern, dann sehen wir beim E-MTB hier absolut keinen Grund, Kompromisse zu machen.

Dank der definiert flexiblen Konstruktion lassen sich Reifenpannen bei niedrigem Reifendruck vermeiden und die breiten Carbon-Felgen bieten ein hohes Maß an Schlagfestigkeit. Zudem zahlt der Flex positiv auf den gefühlten Federweg und Komfort ein. Von der Haltbarkeit der 3Zero Moto ist Zipp übrigens so überzeugt, dass der Hersteller lebenslange Garantie gibt.

Für die Technik-Nerds unter euch, wir waren bereits bei Zipp in Indianapolis/USA und haben einen Hausbesuch gemacht.

Meinung @eMTB-News.de

Mehr Flex für besten Grip und ein Maximum an Traktion! Endlich kommen auch E-Biker*innen in den Genuss der flexiblen Zipp 3Zero Moto Carbon-Laufräder, denn Zipp hat die Neuauflage den Bedürfnissen schwerer E-Mountainbikes angepasst und gibt sie nun auch für E-Bikes frei.

Die Optik der flachen und 37,5 mm breiten Felgen wirkt unzerstörbar und der partielle Flex ist schon auf den ersten Testrunden zu spüren. Wie sich die leider nicht ganz günstigen Zipp 3Zero Moto final auf dem Trail schlagen, wird ein ausgiebiger Test zeigen.

Zipp 3Zero Moto – partiell flexende Laufräder für maximale Traktion
# Zipp 3Zero Moto – partiell flexende Laufräder für maximale Traktion

Was haltet ihr von den Zipp 3Zero Moto-Laufrädern mit den flexiblen Carbon-Felgen? Wäre so ein Laufradsatz interessant für euch?

  1. benutzerbild

    On07

    dabei seit 01/2019

    Kannste halt völlig verschieden auslegen, gleichsteif und leichter usw.
    Vielleicht sind Hinterbauten ja auch wegen der Knete aus Alu, weil es eben passend flext oder grad die Geo schwer zu produzieren ist.
    Nicht auszudenken man nimmt vorne ne gleichleichte aber stabilere Carbonfelge und hinten ne Alu.
  2. benutzerbild

    BerLin

    dabei seit 06/2020

    Wie erkenne ich bei dem LRS das er gerade flext und keine Acht hat. 😜
  3. benutzerbild

    On07

    dabei seit 01/2019

    An den Wörten gerade und hat, das eine passiert, das andere bleibt. ;-)
    das erste sieht man nur im Video, die Acht auch auf dem Bild. lol
  4. benutzerbild

    dopero

    dabei seit 07/2001

    Verstehe ich die Funktionsweise richtig, dass die Felge nur flexen kann, wenn sie durch steife Seitenwände dazu "angeregt" wird"? D.h. mit einem leichten Reifen wird der Laufradsatz nicht funktionieren?
  5. benutzerbild

    BigMaaaac

    dabei seit 03/2021

    das schwächste gibt als erstes nach 😩

    aber dumm ist das in extremen Situationen nicht,
    auch wenn die Rundlinge bei mir das schon im Stand zeigen würde 😁😉

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!