Der US-Amerikanische Hersteller für Fitness-Produkte und Fahrradcomputer Wahoo präsentiert seinen GPS-Radcomputer Elemnt Bolt in einem neuen Design und mit erweiterten Konnektivität. Damit können Sensordaten aus dem E-Bike-System visuell aufbereitet und aktiv angezeigt werden.  

Wahoo Fitness, der führende Anbieter von vernetzten Fitnessgeräten und Indoor-Cycling-Ecosystemen, gibt bekannt, dass alle Elemnt-Computer nun verschiedene Daten aktueller E-Bikes erhalten und darstellen können. Elemnt Bolt, der erste GPS-Radcomputer, der vor allem Rennradfahrern einen aerodynamischen Vorteil bietet, wird in einem neuen dunklen Stealth-Look erhältlich sein. Damit erfüllt Wahoo Fitness ein weiteres Mal die Wünsche der Wahoo-Kunden und Athleten.

Zusammen mit dem neuen Look hat Wahoo auch den Preis der Elemnt Bolt GPS-Computer gesenkt. Ein Elemnt Bolt in jeder beliebigen Farbe kostet jetzt 219,99€, gegenüber 239,99€.

Wahoo Elmnt Bolt
# Wahoo Elmnt Bolt - Aufbereitung der Sensor-Daten
Wahoo Elmnt Bolt
# Wahoo Elmnt Bolt - In Verbindung mit einem Giant E-MTB

ANT+  und LEV-Integration

Mit einem aktuell verfügbaren Firmware-Update sind alle Elemnt Bolt-Computer jetzt in der Lage, wichtige Kennzahlen von ausgewählten E-Bike-Modellen der Marken Giant und Specialized sowie Kerndaten von allen anderen ANT+ LEV-E-Bikes zu empfangen. Sobald sie mit kompatiblen E-Bikes gekoppelt sind, können Elemnt-Computer mit aktualisierter Firmware die verbleibende Reichweite, die Batterielebensdauer, den aktuellen Modus und den Assistenzprozentsatz eines E-Bikes anzeigen. Darüber hinaus können die Elemnt-Headunits den Fahrern anzeigen, wie viel Zeit sie in jeder ihrer E-Bike-Zonen verbracht haben und die geschätzte verbleibende Reichweite darstellen.

Da sich immer mehr Radfahrer für E-Bikes entscheiden, um das Pendeln zu erleichtern oder auch sportives E-Radeln zu einem größeren Vergnügen zu machen, freuen wir uns, ein Update anzubieten, mit dem die Elemnt-GPS-Computer diesen Fahrern besser dienen können.

Das neue Update ist unser jüngster Schritt, die Anzahl der mit Elemnt-GPS-Computern kompatiblen Sensoren zu erhöhen, und wir freuen uns, noch mehr Wahooligens dabei zu unterstützen, die Vorteile unserer Marktsegment-führenden Radcomputer zu einem niedrigeren Preis zu nutzen

Megan Powers, Produktmanagerin bei Wahoo

Diese neue Firmware ermöglicht es E-Bike-FahrerInnen, wichtige Daten ihres E-Bikes parallel zu den üblichen Tourdaten zu sehen und schafft jetzt auch im E-Bike Bereich den Zugang zu Wahoos branchenführender, App-basierter Benutzeroberfläche.

Infos: Pressemitteilung Wahoo

Nutzt ihr bereits die Möglichkeit, Sensordaten aus dem E-Bike System anzeigen zu lassen und auszuwerten?

  1. benutzerbild

    annajo

    dabei seit 03/2012

    Leider geht für mich aus dem Artikel nicht hervor, ob die Shimano-, Bosch- und Brose-Antrieb angebunden werden können. Indem Artikel steht nur "ANT+ LEV-E-Bikes".
    Welche Antriebe fallen denn dadrunter?
    Welche Daten werden angezeigt?
  2. benutzerbild

    DUC-Poldi

    dabei seit 08/2018

    Hallo
    zur Zeit sind es soweit ich weiß Giant und Specialized

    LG
    Poldi

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!