Auch 2020 findet die europäische Variante des Festivalklassikers wieder statt: Das Sea Otter Europe lädt Bikegeisterte Ende Mai an die Costa Brava ein, um sich die neuesten Biketeile anzusehen, Bikes zu testen und vor Ort Rennen zu fahren. Hier gibt’s alle Infos in der Pressemitteilung.

Die Organisatoren sind mit den Ergebnissen der dritten Ausgabe des Festivals im Jahr 2019 mehr als zufrieden: In Bezug auf die Besucherzahl kamen an allen drei Festivaltagen mehr als 60.000 Menschen (17 % Besucherzuwachs gegenüber 2018). Bei der Fläche in der Expo-Zone stieg das Wachstum um 10 % mit über 190 Ständen – fast 70 davon neu. Bei den 420 ausstellenden Marken waren fast 170 Marken erstmalig dabei.

unnamed (6)
# unnamed (6)

Was die Testzone „Demobike“ angeht, so wurden über 500 verschiedene Bikes entliehen und dabei über 5.000 Testfahrten unternommen. Im Hinblick auf die Teilnahme an den verschiedenen Sportveranstaltungen nahmen mehr als 6.100 Teilnehmer an den Rennen teil, die auf dem Festival organisiert wurden.

unnamed (5)
# unnamed (5)

Sea Otter Europe 2020: Das Programm

Präsentiert wird ein Programm voller Aktivitäten und Rennen für MTB, Straßenradfahren, Tourenbike, Gravel, E-Bikes und vieles mehr.

Programm des Festivals
# Programm des Festivals

Die Renn-Termine des Festivals

Race-Programm des Festivals
# Race-Programm des Festivals

Weitere Informationen: www.seaottereurope.com

Sonne, biken, testen: Wäre das Festival etwas für dich?

Info: Pressemitteilung Sea Otter Europe | Fotos: Anna Olea / Ocisport SL

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!