Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Marin 2021 Alpine Trail E2 (3)
Marin 2021 Alpine Trail E2 (3)
Marin 2021 Alpine Trail E2
Marin 2021 Alpine Trail E2
Marin verpasst dem Alpine Trail E eine moderne Geometrie, 160/150 mm Federweg und stellt es auf gemixte Laufräder
Marin verpasst dem Alpine Trail E eine moderne Geometrie, 160/150 mm Federweg und stellt es auf gemixte Laufräder
Marin Alpine Trail E1
Marin Alpine Trail E1 - Motor: Shimano Steps E7000 | Akkukapazität: 504 Wh | Preis: 4.899 € (UVP)
MY21 Marin AT E1 - PS Final
MY21 Marin AT E1 - PS Final
MY21 Marin AT E1 - PSRFinal
MY21 Marin AT E1 - PSRFinal
Marin Alpine Trail E2
Marin Alpine Trail E2 - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 630 Wh | Preis: 6.199 € (UVP)
Marin stattet seine E-MTBs mit Motoren von Shimano aus
Marin stattet seine E-MTBs mit Motoren von Shimano aus
Während im Einstiegsmodell ein Motor der Steps-Serie steckt, schiebt in diesem Modell der neue Shimano EP8
Während im Einstiegsmodell ein Motor der Steps-Serie steckt, schiebt in diesem Modell der neue Shimano EP8
AL MARIN BIKES 26112036
AL MARIN BIKES 26112036
Im Topmodell setzt Marin auf ein Fox-Fahrwerk
Im Topmodell setzt Marin auf ein Fox-Fahrwerk
Am Heck sorgt ein Stahlfederdämpfer für die passende Performance
Am Heck sorgt ein Stahlfederdämpfer für die passende Performance
AL MARIN BIKES 26112035
AL MARIN BIKES 26112035

Marin Bikes präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2021 und hat mit dem Alpine Trail E in Zukunft ein vielversprechendes E-All-Mountain im Programm. Wir haben erste Infos zum Marin Alpine Trail E, welches 160/150 mm Federweg besitzt und mit Shimano-Motor ausgestattet ist. 

Marin Alpine Trail E

Die Kalifornier präsentieren mit dem Alpine Trail E ihr erstes echtes E-Mountainbike und verpaßen diesem E-All-Mountain direkt mal eine Ausstattung, die kompromisslos auf den Einsatzzweck getrimmt ist. Gemixte Laufradgrößen, 160/150 mm Federweg und Shimano-System – das Setup passt beim Alpine Trail E. Mit Stahlfederdämpfer am Heck und einer modernen Geometrie (Lenkwinkel 63°, Sitzwinkel 78°), dürfte dieses E-MTB von Marin direkt in die Herzen der Flow-Fans fahren.

Marin Bikes wird zwei Modellvarianten anbieten, die mit Motoren von Shimano angetrieben werden. Im günstigeren Modell E1 kommt hier ein Shimano Steps E7000 Motor zum Einsatz, der mit einem 504-Wh-Akku kombiniert wurde. Im Topmodell E2 werkelt ein Shimano-EP8-Motor der seine Energie aus einem 630-Wh-Akku bezieht.

Marin 2021 Alpine Trail E2 (3)
# Marin 2021 Alpine Trail E2 (3)
Marin 2021 Alpine Trail E2
# Marin 2021 Alpine Trail E2
Marin verpasst dem Alpine Trail E eine moderne Geometrie, 160/150 mm Federweg und stellt es auf gemixte Laufräder
# Marin verpasst dem Alpine Trail E eine moderne Geometrie, 160/150 mm Federweg und stellt es auf gemixte Laufräder
Diashow: Marin Alpine Trail E: Mit Shimano auf Kurs
Marin 2021 Alpine Trail E2 (3)
Marin stattet seine E-MTBs mit Motoren von Shimano aus
AL MARIN BIKES 26112036
Marin verpasst dem Alpine Trail E eine moderne Geometrie, 160/150 mm Federweg und stellt es auf gemixte Laufräder
Im Topmodell setzt Marin auf ein Fox-Fahrwerk
Diashow starten »

Marin Alpine Trail E1 – Infos und Preise

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Fahrwerk RockShox 35 (160 mm) / RockShox Super Deluxe Coil R (150 mm)
  • Laufradgröße 29″ vorne / 27,5″ hinten
  • Bremsen Shimano MT420 4-piston
  • Schaltung Shimano Deore 10fach
  • Motor Shimano Steps E7000
  • Akkukapazität 504 Wh
  • Verfügbar ab Frühling 2021
  • Preis 4.899 (UVP)
  • www.marinbikes.com
Marin Alpine Trail E1
# Marin Alpine Trail E1 - Motor: Shimano Steps E7000 | Akkukapazität: 504 Wh | Preis: 4.899 € (UVP)
MY21 Marin AT E1 - PS Final
# MY21 Marin AT E1 - PS Final
MY21 Marin AT E1 - PSRFinal
# MY21 Marin AT E1 - PSRFinal

Marin Alpine Trail E2 – Infos und Preise

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Fahrwerk Fox 38 (160 mm) / Fox Float DHX2 (150 mm)
  • Laufradgröße 29″ vorne / 27,5″ hinten
  • BremsenShimano SLX 4-piston
  • Schaltung Shimano XT/SLX 12fach
  • Motor Shimano EP8
  • Akkukapazität 630 Wh
  • Verfügbar ab Frühling 2021
  • Preis 6.199 (UVP)
  • www.marinbikes.com
Marin Alpine Trail E2
# Marin Alpine Trail E2 - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 630 Wh | Preis: 6.199 € (UVP)
Marin stattet seine E-MTBs mit Motoren von Shimano aus
# Marin stattet seine E-MTBs mit Motoren von Shimano aus
Während im Einstiegsmodell ein Motor der Steps-Serie steckt, schiebt in diesem Modell der neue Shimano EP8
# Während im Einstiegsmodell ein Motor der Steps-Serie steckt, schiebt in diesem Modell der neue Shimano EP8
AL MARIN BIKES 26112036
# AL MARIN BIKES 26112036
Im Topmodell setzt Marin auf ein Fox-Fahrwerk
# Im Topmodell setzt Marin auf ein Fox-Fahrwerk
Am Heck sorgt ein Stahlfederdämpfer für die passende Performance
# Am Heck sorgt ein Stahlfederdämpfer für die passende Performance
AL MARIN BIKES 26112035
# AL MARIN BIKES 26112035

Geometrie

Rahmengröße S M L XL
Laufradgröße Mullet 29/27.5 Mullet 29/27.5 Mullet 29/27.5 Mullet 29/27.5
Reach 445 mm 465 mm 485 mm 505 mm
Stack 613 mm 622 mm 631 mm 640 mm
STR 1,38 1,34 1,30 1,27
Lenkwinkel 63° 63° 63° 63°
Sitzwinkel, effektiv 78° 78° 78° 78°
Oberrohr 575 mm 597 mm 619 mm 641 mm
Steuerrohr 100 mm 110 mm 120 mm 130 mm
Sitzrohr 390 mm 400 mm 425 mm 430 mm
Kettenstreben 435 mm 435 mm 435 mm 435 mm
Radstand 1.215 mm 1.239 mm 1.264 mm 1.288 mm
Tretlagerhöhe 340 mm 340 mm 340 mm 340 mm
Federweg (hinten) 160 mm 160 mm 160 mm 160 mm
Federweg (vorn) 150 mm 150 mm 150 mm 150 mm

Wie gefallen euch die neuen E-Mountainbikes von Marin?

  1. benutzerbild

    IchBins

    dabei seit 10/2020

    Leider mit 25kg mal wieder ein Panzer.
    Aber perfekte Geo. Lang und flach.
    Hast du das Gewicht gefunden oder geschätzt? Geo ist sehr 🤩.
  2. benutzerbild

    riCo

    dabei seit 05/2016

    25,7''?!
    Wohl ein kleiner Tippfehler...
    Danke für den Hinweis.
  3. benutzerbild

    Aussierossmore

    dabei seit 02/2020

    Beim Motor erinnert es mich an die Radons vor ca. 2 Jahren. Das geht einiges besser
  4. benutzerbild

    project-light

    dabei seit 08/2007

    Ohh, ein Marin smilie
    Leider auch wieder zu schwer und zu teuer und das mit den Motorintegration á la Radon stimmt leider auch.smilie
    Jedenfalls freue ich mich, dass meine Lieblingsmarke wieder dabei ist! Vielleicht wird ja der zweite Versuch besser...
  5. benutzerbild

    PeterTheo

    dabei seit 11/2020

    eigentlich toll das eBike, aber nichts für grosse Leute, mit diesen kurzen Sitzrohren, 43cm bei xl ? Bei meiner Tofane (nein, kein eBike) sind es 51cm, die 185 mm Bikeyoke ist schon 7 cm rausgezogen, 250 mm stützen gibt es (noch) nicht, würd aber auch nicht reinpassen....

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!