Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der iXS Trigger Race-Knieschoner möchte durch eine doppelte Hartschale und weitere Features überzeugen.
Der iXS Trigger Race-Knieschoner möchte durch eine doppelte Hartschale und weitere Features überzeugen.
Die Carve-Kombi aus Knie- und Ellbogen-Protektor soll den ganzen Tag für Komfort sorgen.
Die Carve-Kombi aus Knie- und Ellbogen-Protektor soll den ganzen Tag für Komfort sorgen. - Im Bild zu sehen: der Knieprotektor
Auch der Ellbogen-Protektor verfügt über eine Hartschale.
Auch der Ellbogen-Protektor verfügt über eine Hartschale.
Günstig und gut: Der The Hack-Knieschoner verfügt über ein anderes Protektormaterial ist und preislich damit etwas moderater.
Günstig und gut: Der The Hack-Knieschoner verfügt über ein anderes Protektormaterial ist und preislich damit etwas moderater.
Auch der The Hack-Ellbogenprotektor verfügt über das günstigere Q-Matter-Material.
Auch der The Hack-Ellbogenprotektor verfügt über das günstigere Q-Matter-Material.
Ob man mit den neuen Schonern auch so durch die Gegend fliegen kann? Probiert es aus!
Ob man mit den neuen Schonern auch so durch die Gegend fliegen kann? Probiert es aus!
J8A0588
J8A0588
J8A8405
J8A8405

Neue Linie an Knie- und Ellbogenprotektoren vom Schweizer Protektoren-Spezialist iXS. Die neuen Knie- und Ellbogenprotektoren der iXS Race Series mixen Tragekomfort und Sicherheit auf höchstem Niveau. Alle Infos gibt’s hier.

Dicke Knieschoner mit Plastik-Vollummantelung sind im Bikepark legitim, auf dem Trail mit vielen Uphill-Pedalierstunden können sie hingegen durchaus nerven – auch wenn die Plastikschale definitiv eine höhere Schutzwirkung bietet. iXS setzt bei der Race Series nun auf einen Mix aus Soft- und Hartschalen-Schoner: Eine 3D-geformte Hartschale wird mit X-Matter Soft-Protektormaterial und Mesh kombiniert, um so einerseits eine gute Belüftung, aber auch ausreichend Aufprallschutz zu gewährleisten.

iXS Trigger Race-Knieprotektor

Die Trigger Race-Knieprotektoren sollen bis hin zum Bikepark-Einsatz alles aushalten, ein Höchstmaß an Sicherheit bieten und sind laut iXS für „Mountainbiker entworfen, die mit Vorliebe an ihre Grenzen gehen oder jeder Sekunde nachjagen”. Durch die zweigeteilte Hartschale erhält auch das Schienbein noch etwas Schutz, zudem sollen die Schoner durch die anatomische, asymmetrische Passform und den höher gezogenen Strumpf noch komfortabler geworden sein.

  • ergonomisch geformte X-Matter-Polsterung
  • zusätzliche Protektionsschalen
  • Aero-Mesh-Material für gute Belüftung
  • Loop Lock-Verschlüsse und Silikonstopper
  • Zertifikat EN1621-1:2012
  • Größen S, M, L, XL, XXL
  • Farben Stealth Black
  • Verfügbarkeit ab Mitte Dezember 2020
  • www.ixs.com
  • Preis 159,90 CHF (Europreise werden nachgereicht)
Der iXS Trigger Race-Knieschoner möchte durch eine doppelte Hartschale und weitere Features überzeugen.
# Der iXS Trigger Race-Knieschoner möchte durch eine doppelte Hartschale und weitere Features überzeugen.
Diashow: iXS Race Series Protektor-Kollektion: Neue Knie- und Ellbogenprotektoren
Die Carve-Kombi aus Knie- und Ellbogen-Protektor soll den ganzen Tag für Komfort sorgen.
Auch der Ellbogen-Protektor verfügt über eine Hartschale.
Auch der The Hack-Ellbogenprotektor verfügt über das günstigere Q-Matter-Material.
J8A8405
Günstig und gut: Der The Hack-Knieschoner verfügt über ein anderes Protektormaterial ist und preislich damit etwas moderater.
Diashow starten »

iXS Carve Race-Knie- & Ellbogenprotektor

Die Carve-Kombi ist laut iXS für lange Tage im Sattel geeignet – egal, ob man auf der Enduro-Tour shuttelt oder alles selber tritt. Wie der Trigger Race sind auch die beiden Carve-Schoner mit X-Matter-Polsterung und Hartschale ausgestattet. Statt zwei Hartschalen kommt hier allerdings eine einzige, etwas größere Außenschale zum Einsatz. Für mehr Komfort ist auch der Carve asymmetrisch geformt.

  • X-Matter-Polsterung
  • Hartschale außen
  • Aero-Mesh-Material für gute Belüftung
  • Loop Lock-Verschlüsse und Silikonstopper
  • Zertifikat EN1621-1:2012
  • Größen S, M, L, XL, XXL
  • Farben Stealth Black
  • Verfügbarkeit ab Mitte Dezember 2020
  • www.ixs.com
  • Preis 129,90 CHF (Knie), 99,90 CHF (Ellbogen), Europreise werden nachgereicht
Die Carve-Kombi aus Knie- und Ellbogen-Protektor soll den ganzen Tag für Komfort sorgen.
# Die Carve-Kombi aus Knie- und Ellbogen-Protektor soll den ganzen Tag für Komfort sorgen. - Im Bild zu sehen: der Knieprotektor
Auch der Ellbogen-Protektor verfügt über eine Hartschale.
# Auch der Ellbogen-Protektor verfügt über eine Hartschale.

iXS The Hack Race-Knie- & Ellbogenprotektor

Gleiches Schutzzertifikat, aber Q-Matter-Polsterung statt hochwertigerem X-Matter-Material und der Verzicht auf den Loop Lock-Verschluss – die The Hack-Serie soll mit einem günstigeren Preis insbesondere Einsteiger überzeugen.

  • Q-Matter-Polsterung
  • Hartschale außen
  • Aero-Mesh-Material für gute Belüftung
  • Silikonstopper
  • Zertifikat EN1621-1:2012 (L1)
  • Größen S, M, L, XL, XXL (Knie) / S, M, L, XL (Ellbogen)
  • Farben Stealth Black
  • Verfügbarkeit ab Mitte Dezember 2020
  • www.ixs.com
  • Preis 79,90 CHF (Knie), 69,90 CHF (Ellbogen), Europreise werden nachgereicht
Günstig und gut: Der The Hack-Knieschoner verfügt über ein anderes Protektormaterial ist und preislich damit etwas moderater.
# Günstig und gut: Der The Hack-Knieschoner verfügt über ein anderes Protektormaterial ist und preislich damit etwas moderater.
Auch der The Hack-Ellbogenprotektor verfügt über das günstigere Q-Matter-Material.
# Auch der The Hack-Ellbogenprotektor verfügt über das günstigere Q-Matter-Material.
Ob man mit den neuen Schonern auch so durch die Gegend fliegen kann? Probiert es aus!
# Ob man mit den neuen Schonern auch so durch die Gegend fliegen kann? Probiert es aus!
J8A0588
# J8A0588
J8A8405
# J8A8405

Wie gefällt euch die neue Race-Line?

Infos und Bilder: Pressemitteilung iXS

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!