Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Giant RideControl App – ab jetzt erhältlich
Giant RideControl App – ab jetzt erhältlich
Die Giant RideControl App zeigt einen Überblick über die Unterstützungs-Stufen die zur Verfügung stehen
Die Giant RideControl App zeigt einen Überblick über die Unterstützungs-Stufen die zur Verfügung stehen
In einem vordefinierten Rahmen lassen sich die Stufen bequem per Schieberegler anpassen
In einem vordefinierten Rahmen lassen sich die Stufen bequem per Schieberegler anpassen
Das Navigations-Tool ist übersichtlich gestaltet und macht es möglich auch in unbekannten Gegenden tolle Touren fahren zu können
Das Navigations-Tool ist übersichtlich gestaltet und macht es möglich auch in unbekannten Gegenden tolle Touren fahren zu können
Mit der Diagnose lassen sich alle wichtigen Bausteine des Motor-Systems überprüfen
Mit der Diagnose lassen sich alle wichtigen Bausteine des Motor-Systems überprüfen
In unserem Fall sagt der System-Doktor, dass alles in Ordnung ist
In unserem Fall sagt der System-Doktor, dass alles in Ordnung ist
Neben der Software- und Hardware-Version wird der Zustand des Akkus und die Ladezyklen angezeigt
Neben der Software- und Hardware-Version wird der Zustand des Akkus und die Ladezyklen angezeigt - dies ist auch beim Wiederverkauf eine sehr interessante Information
Mit der Giant RideControl App hast du alles im Blick
Mit der Giant RideControl App hast du alles im Blick

Giant veröffentlicht die RideControl App, setzt voll auf Konnektivität und vernetzt das E-Bike mit dem Smartphone. Jetzt gibt es die Möglichkeit die Unterstützungsstufen zu individualisieren. Wir haben die Übersicht über die Funktionen der App.

Diashow: Smarte App zum personalisieren deines E-Bikes
Die Giant RideControl App zeigt einen Überblick über die Unterstützungs-Stufen die zur Verfügung stehen
Giant RideControl App – ab jetzt erhältlich
Mit der Diagnose lassen sich alle wichtigen Bausteine des Motor-Systems überprüfen
In unserem Fall sagt der System-Doktor, dass alles in Ordnung ist
Neben der Software- und Hardware-Version wird der Zustand des Akkus und die Ladezyklen angezeigt
Diashow starten »

Vernetze dein E-Bike

Wer bereits unseren Artikel über die Giant Neuheiten 2019 gelesen hat, der weiß, dass es für diese E-Bikes ab September 2018 die RideControl App gibt. Die Software-Entwickler von Giant haben viele Parameter berücksichtigt und geben dem User mit dieser App viele Möglichkeiten das eigene E-Bike zu vernetzen, Unterstützungsstufen zu personalisieren oder bequem mit dem Smartphone zu navigieren.

E-Bikes werden immer smarter und diesem Trend folgt auch Giant. Der namhafte Hersteller gibt den Nutzern seiner E-Bike-Modelle die RideControl App an die Hand. Hiermit kann das eigene E-Bike mit dem Smartphone gekoppelt werden. Die App bietet viele interessante Features, die nicht nur Technik-Nerds ansprechen dürften.

Giant RideControl App – ab jetzt erhältlich
# Giant RideControl App – ab jetzt erhältlich

Die Giant RideControl App bietet vier Kernfunktionen:

  1. Tuning
  2. Fitness
  3. Navigation
  4. Diagnose

Die App ist mit allen E-Bikes von Giant und Liv ab dem Modelljahr 2019 kompatibel.

Download der RideContol App

Weitere Informationen: www.giant-bicycles.com

Tuning – individualisierte Power

Die Giant RideControl App zeigt einen Überblick über die Unterstützungs-Stufen die zur Verfügung stehen
# Die Giant RideControl App zeigt einen Überblick über die Unterstützungs-Stufen die zur Verfügung stehen
In einem vordefinierten Rahmen lassen sich die Stufen bequem per Schieberegler anpassen
# In einem vordefinierten Rahmen lassen sich die Stufen bequem per Schieberegler anpassen

Motoreinstellungen individualisieren und auf die persönlichen Vorlieben und den Einsatzbereich abstimmen? Mit der Giant RideControl App ist dies jetzt möglich. Ein komfortables Motor-Setup ist ebenso möglich, wie eine kraftvollere Unterstützung. Hierzu musst du nur in die jeweiligen Modi und den Schieberegler nach links oder rechts schieben. Kleiner Tipp: Weniger Unterstützung sorgt für ein komfortableres Fahrverhalten, mehr Unterstützung setzt die volle Kraft des Motors frei.

Hier findest du die Leistungstabelle aller SyncDrive Motoren

 SyncDrive Pro SyncDrive Sport SyncDrive Life
Power360% - StandardSport +350% - StandardSport +300% - Standard
350%300%250%
300%250%200%
Sport300% - StandardSport250% - StandardSport200% - Standard
250%200%175%
200%175%150%
Active250% - StandardNormal175% - StandardNormal150% - Standard
200%150%125%
175%125%100%
Basic175% - StandardEco+125% - StandardEco+100% - Standard
150%100%75%
125%75%
Eco100% - StandardEco75%Eco75%
75%50% - Standard50% - Standard
50%

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Fitness

E-Bikes sind ideale Trainingspartner, denn sie unterstützen dich wann immer du es möchtest. Du möchtest Trainingsfahrten, die auf deine Fitness abgestimmt werden? Bitte schön, die RideControl App hat die passenden Fitnessfunktionen parat. Du kannst Trainingsziele wie Fahrzeit, Distanz, verbrannte Kalorien oder Herzfrequenzbereiche setzen und im Anschluss trainieren. Das Ergebnis wird direkt auf dem Smartphone angezeigt. Interessantes Feature: nach der Fahrt zeigt die App genau an, welche Leistung sowohl Du, als auch der Motor erbracht hat.

Das Navigations-Tool ist übersichtlich gestaltet und macht es möglich auch in unbekannten Gegenden tolle Touren fahren zu können
# Das Navigations-Tool ist übersichtlich gestaltet und macht es möglich auch in unbekannten Gegenden tolle Touren fahren zu können

In fremden Gebieten unterwegs sein oder einfach mal abseits der bekannten Wege fahren, dass integrierte Navigations-Tool der Giant RideControl App macht es möglich.

Diagnose

Mit der Diagnose lassen sich alle wichtigen Bausteine des Motor-Systems überprüfen
# Mit der Diagnose lassen sich alle wichtigen Bausteine des Motor-Systems überprüfen
In unserem Fall sagt der System-Doktor, dass alles in Ordnung ist
# In unserem Fall sagt der System-Doktor, dass alles in Ordnung ist
Neben der Software- und Hardware-Version wird der Zustand des Akkus und die Ladezyklen angezeigt
# Neben der Software- und Hardware-Version wird der Zustand des Akkus und die Ladezyklen angezeigt - dies ist auch beim Wiederverkauf eine sehr interessante Information

Mit der Diagnosefunktion der RideControl App kannst Du jederzeit sicherstellen, dass Dein E-Bike vernünftig läuft. Ladezustand, Akku-Gesundheit, Software-Variante und die Anzahl der Ladevorgänge des Akkus werden angezeigt. Zudem gibt es jetzt die Option, anstehende Software- oder Firmware-Updates selbstständig durchzuführen. Hierfür überprüft die App regelmäßig ob es neue Updates gibt.

Meinung @eMTB-News.de

Mit der Giant RideControl App hast du alles im Blick
# Mit der Giant RideControl App hast du alles im Blick

Die Giant RideControl App ist ein wichtiger Baustein, um E-Bikes noch smarter zu machen. Individualisierte Unterstützungs-Modi sind ebenso zeitgemäß, wie Fitness-Funktionen oder das umfangreiche Diagnose-Tool.

Einzig der Notruf-Assistent fehlt uns noch, aber wer weiß, vielleicht kommt dies ja mit einem Update der App.

Was haltet ihr davon, euer E-Bike mit dem Smartphone zu koppeln? Würdet ihr eure Unterstützungs-Stufen individualisieren?

  1. benutzerbild

    Svenson

    dabei seit 03/2020

    Ich hatte am Wochenende mein Fahrrad bei meinem Händler und muss leider sagen, dass ich etwas enttäuscht von Giant bin. Das Rad ist knapp 2 Monate alt und er hat einige Mängel festgestellt. Reparatur beläuft sich auf knapp 400€ und ich kann mich jetzt mit dem Onlineshop wegen der Garantie auseinandersetzen... Ich bin trotzdem gestern meine Runde gefahren und hab das Rad im Automatikmodus betrieben. Als ich die Hälfte meiner Strecke erreicht hatte, war mein Akku um zwei Striche gesunken. Vor dem Update habe ich den ersten Strich auf den letzten 5km verloren. Vor dem Update lag ich 78% Restakku und gestern war ich dann bei 38%.
  2. benutzerbild

    oha

    dabei seit 04/2020

    Hallo,
    hätte ein paar Fragen zur App:
    1. Habe gestern 3 Ausfahrten unternommen, hat auch schön brav aufgezeichnet. Leider konnte ich nur eine Hochladen und damit habe ich nur die Daten von dieser. Die anderen zwei lassen sich nicht hochladen und somit sind auch keine Daten vorhanden. Hat jemand von euch eine Ahnung warum das nicht klappt?
    2. Wohin werden eigentlich die Daten hochgeladen?
    3. Hat nichts mit der App zu tun. Sind auch Bikecomputer anderer Hersteller via Bluetooth kompatibel? Finde die von Giant an einem Reign optisch nicht wirklich prickelnd.
    Danke schon mal.
  3. benutzerbild

    Kleinkoe

    dabei seit 10/2019

    Hatte auch das Problem, dass manche Fahrten nicht hochgeladen werden. Und die kilometerzahl hat auch nie gestimmt.
    Du kannst das Rad mit jedem ANT+ fähigen Fahrradcomputer verbinden.
    Ich benutze ein Garmin Edge830 und bin sehr zufrieden damit.
    Lediglich die Restreichweite fehlt mir noch als Anzeige.

    Nachtrag 19.6.20
    Nach einem Reset meines Edge 830 wird mein Giant als Ebike erkannt. Mit allen Daten. Perfekt
  4. benutzerbild

    Scott

    dabei seit 11/2019

    Das Problem mit dem Hochladenn der Tour funktioniert bei mir immer über WLAN, über Mobilfunk gibts manchmal die beschriebenen Probleme.
    Funktioniert bei euch der Automatik Modus richtig? Ich hab Unterschiede festgestellt je nach dem von welcher Unterstützungsstufe aus man in den Automatikmodus wechselt.
  5. benutzerbild

    MichaSailor

    dabei seit 04/2020

    Mich nervt am Meisten, dass die App sich nur jedes dritte oder vierte mal mit dem Bike verbindet, egal ob ich BT an- und ausschalte, das Handy neu starte oder das bike aus- und anschalte. Standortuebermittlung ist immer an.
    Die km-Geamtleistung waere auch sicher nicht zuviel verlangt....

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!