Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wir haben die Kombination aus Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose getestet
Wir haben die Kombination aus Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose getestet - Herbstbekleidung zum fairen Preis von insgesamt 134,98 €
Sowohl Jacke als auch Hose verfügen über einen Schnitt, der gut auf den Einsatz auf dem Mountainbike abgestimmt ist
Sowohl Jacke als auch Hose verfügen über einen Schnitt, der gut auf den Einsatz auf dem Mountainbike abgestimmt ist
Die Verarbeitungsqualität kann ebenso überzeugen ...
Die Verarbeitungsqualität kann ebenso überzeugen ...
... wie der hohe Tragekomfort
... wie der hohe Tragekomfort
Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke besteht aus einer dreilagigen Membran
Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke besteht aus einer dreilagigen Membran - dank einer Wassersäule von 10.000 mm verspricht diese auch bei starkem Regen einen trockenen Oberkörper
Die Jacke verfügt lediglich über zwei kleine Belüftungsöffnungen auf dem Rücken
Die Jacke verfügt lediglich über zwei kleine Belüftungsöffnungen auf dem Rücken
Die Arme fallen eher lang aus, können aber ...
Die Arme fallen eher lang aus, können aber ...
... problemlos umgeschlagen werden und sitzen dank dem Innenbund sehr gut
... problemlos umgeschlagen werden und sitzen dank dem Innenbund sehr gut
Der Reißverschluss verläuft im Bereich des Halses leicht seitlich
Der Reißverschluss verläuft im Bereich des Halses leicht seitlich
Die Brusttasche mit wasserdichtem Reißverschluss fällt groß aus und bietet locker Platz für ein Smartphone
Die Brusttasche mit wasserdichtem Reißverschluss fällt groß aus und bietet locker Platz für ein Smartphone - die mitgelieferte, herausnehmbare Innentasche fanden wir etwas unpraktisch und nutzten sie daher nicht
Die Jacke lässt sich im Bereich der Kapuze ...
Die Jacke lässt sich im Bereich der Kapuze ...
... und des unteren Bundes etwas verstellen
... und des unteren Bundes etwas verstellen
Die Kapuze passt perfekt für den Einsatz mit Helm ...
Die Kapuze passt perfekt für den Einsatz mit Helm ...
... lediglich für den Einsatz abseits vom Rad ohne Helm fällt sie trotz Verstellmöglichkeit etwas groß aus
... lediglich für den Einsatz abseits vom Rad ohne Helm fällt sie trotz Verstellmöglichkeit etwas groß aus
Der Rückenteil ist angenehm lang geschnitten
Der Rückenteil ist angenehm lang geschnitten
Die Nähte sind verschweißt.
Die Nähte sind verschweißt.
Auch der Schnitt der Hose passt gut für dein Einsatz auf dem Bike
Auch der Schnitt der Hose passt gut für dein Einsatz auf dem Bike - am Bund eng geschnitten, bietet sie im Oberschenkel- und Kniebereich genug Platz für Bewegungsfreiheit und Knieschoner, während sie am Knöchel wieder enger ausfällt
Der hoch geschnittene Bund hält die Körpermitte warm
Der hoch geschnittene Bund hält die Körpermitte warm - der flexible, breite Bund garantiert einen hohen Tragekomfort
Gesäß- und Kniebereich sind mit einer dreilagigen, wasserdichten Membran versehen ...
Gesäß- und Kniebereich sind mit einer dreilagigen, wasserdichten Membran versehen ...
... während der Rest der Hose aus einem flexiblen, gut belüfteten Stretch-Material besteht
... während der Rest der Hose aus einem flexiblen, gut belüfteten Stretch-Material besteht
Im Knöchelbereich ist die Hose enger geschnitten und stört so nicht beim Pedalieren.
Im Knöchelbereich ist die Hose enger geschnitten und stört so nicht beim Pedalieren.
Im regnerischen Einsatz auf den Trails um Freiburg konnte die Kombi überzeugen
Im regnerischen Einsatz auf den Trails um Freiburg konnte die Kombi überzeugen - die Jacke blieb absolut dicht, während die Hose bei längerem Einsatz im Dauerregen dem Wasser nicht mehr ganz standhalten konnte
Passform und Tragekomfort konnten absolut überzeugen
Passform und Tragekomfort konnten absolut überzeugen - auch Knieschoner lassen sich problemlos unter der Hose tragen
Die Jacke fällt etwas wärmer und schlechter belüftet aus als die Hose
Die Jacke fällt etwas wärmer und schlechter belüftet aus als die Hose - je nach Wetter kann es daher Sinn machen, die Hose mit einer darunter getragenen Funktionsunterhose zu ergänzen

Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose im Test: Dass funktionelle Bike-Bekleidung nicht immer teuer sein muss, möchte Decathlon mit der Kombination aus Rockrider MTB All Mountain Jacke und Hose beweisen. Wir haben das Set im Regenwetter ausprobiert.

Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose – Infos und Preise

Decathlon verspricht mit der Kombination aus Rockrider MTB All Mountain Jacke und Hose eine gute Wahl für regnerische Tage – samt Schutz vor Wind, Matsch und Regen. Dabei soll dank angepasster Passform und dem Einsatz von Stretch-Material eine ideale Bewegungsfreiheit auf dem Bike gewährleistet werden.

Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke

  • Material wasserdichte, dreilagige Membran
  • Details Hauptmaterial 67 % Polyester (PES), 33 % Polyamid (PA); Membran 100 % Polyurethan (PUR); Einsatz 71 % Polyester (PES), 29 % Polyester (PES); Bündchen 80 % Polyamid (PA), 20 % Elastan; Tasche 100 % Polyester (PES); Beschichtung 100 % Polyurethan (PUR)
  • Herstellungsland China
  • Größen S, M, L, XL, 2XL
  • www.decathlon.de
  • Preis 89,99 € | Bikemarkt: Rockrider MTB All Mountain Jacke kaufen

Decathlon Rockrider MTB All Mountain Hose

  • Material wasserdichte, dreilagige Membran (Gesäß und Schienbeine) | atmungsaktives Stretch-Material (Oberschenkel und Taille)
  • Details Hauptmaterial 67 % Polyester (PES), 33 % Polyamid (PA); Membran 100 % Polyurethan (PUR); Einsatz 71 % Polyester (PES), 29 % Polyester (PES); Bündchen 80 % Polyamid (PA), 20 % Elastan; Tasche 100 % Polyester (PES); Beschichtung 100 % Polyurethan (PUR)
  • Herstellungsland Vietnam
  • Größen S, M, L, XL, 2XL, 3XL
  • www.decathlon.de
  • Preis 44,99 € | Bikemarkt: Rockrider MTB All Mountain Hose kaufen
Wir haben die Kombination aus Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose getestet
# Wir haben die Kombination aus Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose getestet - Herbstbekleidung zum fairen Preis von insgesamt 134,98 €
Diashow: Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose im Test: Gut muss nicht teuer sein
Die Jacke verfügt lediglich über zwei kleine Belüftungsöffnungen auf dem Rücken
Die Brusttasche mit wasserdichtem Reißverschluss fällt groß aus und bietet locker Platz für ein Smartphone
Die Jacke fällt etwas wärmer und schlechter belüftet aus als die Hose
Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke besteht aus einer dreilagigen Membran
Die Kapuze passt perfekt für den Einsatz mit Helm ...
Diashow starten »

Im Detail

Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke besteht aus einer dreilagigen Membran, die mit einer Wassersäule von 10.000 mm auch bei starkem Regen einen trockenen Oberkörper verspricht. Der Schnitt passt mit der eher lockeren Passform für viel Bewegungsfreiheit und der langen Rückenpartie gut für den Einsatz auf dem Trail. Auch die Kapuze fällt groß genug aus, um einen Helm darunter zu tragen. Die Ärmel sind eher lang gehalten. Auf zusätzliche Belüftungsöffnungen, etwa unter den Armen, wurde bei der Jacke gänzlich verzichtet. Lediglich in der Rückenpartie finden sich zwei kleine Aussparungen.

Sowohl Jacke als auch Hose verfügen über einen Schnitt, der gut auf den Einsatz auf dem Mountainbike abgestimmt ist
# Sowohl Jacke als auch Hose verfügen über einen Schnitt, der gut auf den Einsatz auf dem Mountainbike abgestimmt ist
Die Verarbeitungsqualität kann ebenso überzeugen ...
# Die Verarbeitungsqualität kann ebenso überzeugen ...
... wie der hohe Tragekomfort
# ... wie der hohe Tragekomfort

In Sachen Stauraum verfügt die Jacke über eine praktische Brusttasche mit wasserdichtem Reißverschluss, die etwa Platz für ein Smartphone bietet. Zusätzlich befindet sich hier ein Schlüsselhalter – jedoch sollte man nicht unbedingt Smartphone und Schlüssel in derselben Tasche transportieren. Die mitgelieferte herausnehmbare Innentasche zum zusätzlichen Schutz des Smartphones fanden wir eher unpraktisch, dafür lässt sich eine Brille bei längeren Uphills bequem am Brillenhalter an der Brust verstauen. Weitere Aufbewahrungsmöglichkeiten gibt es nicht – wer die Jacke gerne auch mal abseits vom Bike tragen möchte, könnte daher seitliche Taschen vermissen.

Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke besteht aus einer dreilagigen Membran
# Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke besteht aus einer dreilagigen Membran - dank einer Wassersäule von 10.000 mm verspricht diese auch bei starkem Regen einen trockenen Oberkörper
Die Jacke verfügt lediglich über zwei kleine Belüftungsöffnungen auf dem Rücken
# Die Jacke verfügt lediglich über zwei kleine Belüftungsöffnungen auf dem Rücken
Die Arme fallen eher lang aus, können aber ...
# Die Arme fallen eher lang aus, können aber ...
... problemlos umgeschlagen werden und sitzen dank dem Innenbund sehr gut
# ... problemlos umgeschlagen werden und sitzen dank dem Innenbund sehr gut
Der Reißverschluss verläuft im Bereich des Halses leicht seitlich
# Der Reißverschluss verläuft im Bereich des Halses leicht seitlich
Die Brusttasche mit wasserdichtem Reißverschluss fällt groß aus und bietet locker Platz für ein Smartphone
# Die Brusttasche mit wasserdichtem Reißverschluss fällt groß aus und bietet locker Platz für ein Smartphone - die mitgelieferte, herausnehmbare Innentasche fanden wir etwas unpraktisch und nutzten sie daher nicht
Die Jacke lässt sich im Bereich der Kapuze ...
# Die Jacke lässt sich im Bereich der Kapuze ...
... und des unteren Bundes etwas verstellen
# ... und des unteren Bundes etwas verstellen
Die Kapuze passt perfekt für den Einsatz mit Helm ...
# Die Kapuze passt perfekt für den Einsatz mit Helm ...
... lediglich für den Einsatz abseits vom Rad ohne Helm fällt sie trotz Verstellmöglichkeit etwas groß aus
# ... lediglich für den Einsatz abseits vom Rad ohne Helm fällt sie trotz Verstellmöglichkeit etwas groß aus
Der Rückenteil ist angenehm lang geschnitten
# Der Rückenteil ist angenehm lang geschnitten
Die Nähte sind verschweißt.
# Die Nähte sind verschweißt.

Die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Hose setzt nur im Bereich von Gesäß und Schienbeinen auf eine wasserdichte, dreilagige Membran. Der Rest der Hose ist aus einem atmungsaktiven Stretch-Material gefertigt. Dieses ist sehr flexibel und bietet eine gute Bewegungsfreiheit. Die Hose ist im Bereich der Taille sehr hoch und eng geschnitten, was die Körpermitte an kälteren Tagen gut vor Kälte schützt. Der Verschluss und zwei Druckknöpfe, die den breiten, flexiblen Hosenbund fixieren, garantiert einen hohen Tragekomfort. Im Bereich der Oberschenkel und Knie fällt der Schnitt eher locker aus, während der untere Teil der Beine eher eng geschnitten ist und so nicht in störenden in Kontakt mit dem Antrieb kommen soll. Die Hose verfügt über zwei seitliche Taschen mit Reißverschluss, wobei in der rechten Tasche ein Handyfach eingenäht ist.

Die Verarbeitungsqualität von Jacke und Hose hinterlässt einen durchweg hochwertigen Eindruck. Decathlon gewährt auf beide Produkte zwei Jahre Garantie.

Auch der Schnitt der Hose passt gut für dein Einsatz auf dem Bike
# Auch der Schnitt der Hose passt gut für dein Einsatz auf dem Bike - am Bund eng geschnitten, bietet sie im Oberschenkel- und Kniebereich genug Platz für Bewegungsfreiheit und Knieschoner, während sie am Knöchel wieder enger ausfällt
Der hoch geschnittene Bund hält die Körpermitte warm
# Der hoch geschnittene Bund hält die Körpermitte warm - der flexible, breite Bund garantiert einen hohen Tragekomfort
Gesäß- und Kniebereich sind mit einer dreilagigen, wasserdichten Membran versehen ...
# Gesäß- und Kniebereich sind mit einer dreilagigen, wasserdichten Membran versehen ...
... während der Rest der Hose aus einem flexiblen, gut belüfteten Stretch-Material besteht
# ... während der Rest der Hose aus einem flexiblen, gut belüfteten Stretch-Material besteht
Im Knöchelbereich ist die Hose enger geschnitten und stört so nicht beim Pedalieren.
# Im Knöchelbereich ist die Hose enger geschnitten und stört so nicht beim Pedalieren.

Auf dem Trail

Die eher lockere Passform der Rockrider MTB All Mountain Jacke fühlt sich auf dem Trail gut an und bietet viel Bewegungsfreiheit. Gleichzeitig ist sie eng genug geschnitten, um im Fahrtwind nicht störend zu flattern. Einzig die Ärmel sind etwas lang und am Bund recht weit gehalten. Bei mir führte das dazu, dass sie über die Hand rutschten, ein Klettverschluss zum Verstellen der Weite fehlt hier leider. Dafür lässt sich das Ende des Ärmels unkompliziert umschlagen und verbleibt dann auch zuverlässig in dieser Position. So ließ sich die Jacke für mich angenehm tragen.

Die Kapuze passt top über den Helm und lässt sich dort dank Zug-Gummis ordentlich fixieren. Im Gegenzug ist sie etwas zu groß, wenn man sie auch mal abseits vom Rad ohne Helm verwenden möchte. Die Jacke hält auch bei längeren Regentouren zuverlässig trocken und eignet sich aufgrund ihres eher dicken Materials auch für kältere Tage auf dem Rad. Die Atmungsaktivität ist nicht perfekt, aber für eine Jacke in diesem Preisbereich durchaus solide. Zusätzliche Belüftungsöffnungen im Brustbereich oder unter den Armen fehlen.

Im regnerischen Einsatz auf den Trails um Freiburg konnte die Kombi überzeugen
# Im regnerischen Einsatz auf den Trails um Freiburg konnte die Kombi überzeugen - die Jacke blieb absolut dicht, während die Hose bei längerem Einsatz im Dauerregen dem Wasser nicht mehr ganz standhalten konnte

Auch die Rockrider MTB All Mountain Hose sitzt eher locker. Damit bietet sie genügend Platz, um Knieschoner unter der Hose zu tragen. Zudem ist das Stretch-Material sehr flexibel und sorgt damit für eine gute Bewegungsfreiheit. Im Knöchelbereich ist sie enger geschnitten, sodass wir im Test keine Probleme mit Kettenblatt-Kontakt hatten. Die Hose hält Spritzwasser gut ab. An längeren Regentagen dringt jedoch nach einer Weile Wasser durch das Stretch-Material. Lediglich die Bereiche mit dreilagiger Membran an Gesäß und Schienbeinen sind wirklich wasserdicht. Dafür ist die Hose gut belüftet und damit auch an wärmeren Tagen angenehm zu tragen. Trotzdem eignet sie sich als lange Hose auch für kältere Tage, fällt aber nicht ganz so warm aus wie die Jacke. Je nach Temperatur lässt sie sich gut mit einer langen Skiunterhose kombinieren.

Zur Haltbarkeit über einen langen Zeitraum können wir keine Aussage treffen. Jedoch hinterlässt das Set nach den ersten Touren einen guten Eindruck: Das Material wirkt robust und die Verarbeitungsqualität ist gut.

Passform und Tragekomfort konnten absolut überzeugen
# Passform und Tragekomfort konnten absolut überzeugen - auch Knieschoner lassen sich problemlos unter der Hose tragen
Die Jacke fällt etwas wärmer und schlechter belüftet aus als die Hose
# Die Jacke fällt etwas wärmer und schlechter belüftet aus als die Hose - je nach Wetter kann es daher Sinn machen, die Hose mit einer darunter getragenen Funktionsunterhose zu ergänzen

Fazit – Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose

Decathlon beweist mit der Kombination aus Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose, dass funktionale Bikebekleidung für den Herbst und Winter nicht übertrieben teuer sein muss. Dabei überzeugen sowohl die Verarbeitungsqualität als auch der Tragekomfort. Die Jacke punktet mit ihrer hohen Wasserdichtigkeit und hält den Oberkörper zudem sehr warm, lediglich die Belüftung könnte hier etwas besser ausfallen. Die Belüftung der Hose hingegen ist top, dafür kann sie nicht ganz mit der Wasserdichtigkeit der Jacke mithalten. Insgesamt hat uns das Set mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis voll überzeugt.

Pro
  • viele, durchdachte Funktionen
  • guter Schnitt & hoher Tragekomfort
  • fairer Preis
Contra
  • Hose kann nicht ganz mit der Wasserdichtigkeit der Jacke mithalten
  • Jacke könnte etwas besser belüftet sein

Was haltet ihr von der Decathlon Rockrider MTB All Mountain Bekleidung?


Testablauf

Wir haben das Set aus Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke und Hose mit auf die herbstlich verregneten Trails rund um Freiburg genommen, um zu testen, ob die verhältnismäßig günstige Bekleidung im Schlechtwettereinsatz überzeugen kann.

Hier haben wir die Decathlon Rockrider MTB All Mountain Jacke & Hose getestet

  • Freiburg, Deutschland Regnerische Tage auf Borderline, Canadian Trail und Badish Moon Rising gehörten neben natürlichen Trails im Schwarzwald zu den regelmäßigen Ausflugszielen.

Testerprofil

  • Testername: Sebastian Beilmann
  • Körpergröße: 174 cm
  • Gewicht (mit Riding-Gear): 68 kg
  • Schrittlänge: 81 cm
  • Armlänge: 63 cm
  • Oberkörperlänge: 56 cm
  • Fahrstil: Verspielt
  • Was fahre ich hauptsächlich: Trail, Enduro, Park
  • Vorlieben beim Fahrwerk: recht straff mit Progression
  • Vorlieben bei der Geometrie: relativ flacher Lenkwinkel, kurze Kettenstreben, langes Oberrohr mit kurzem Vorbau

  1. benutzerbild

    Dörti Härri

    dabei seit 01/2020

    Da werde ich nachher mal ins Nachbargebäude gehen und mir die Sachen anschauen. Aber ich befürchte, dass auch in dieser Jacke der Schweiß stehen wird.
    Aber endlich mal eine Hose mit extra Gewebe am Poopes. Würde noch mehr Sinn machen, wenn der Rest der Hose dicht wäre. Bei meiner Fox ist es genau umgekehrt smilie , Beine trocken, Poppes nass.
  2. benutzerbild

    Dörti Härri

    dabei seit 01/2020

    Jacke in der Filiale nicht verfügbar und Hose generell nicht lieferbar.
  3. benutzerbild

    Boonzay

    dabei seit 11/2020

    Das der Artikel so einschlägt. smilie
  4. benutzerbild

    Oshiki

    dabei seit 05/2009

    Das einzige, was mir an der Hose fehlt, sind Schlaufen für einen Gürtel.
  5. benutzerbild

    MBj1703

    dabei seit 06/2021

    Habe die Hose seit Herbst und bin sehr zufrieden.
    Bis ca. 7 Grad gut zu fahren, drunter nur mit langer Unterhose.

    Regen habe ich noch nicht gehabt, aber viel Spritzwasser. Alles ohne besondere Vorkommnisse. smilie

    Bequem und optisch gut. Mir gefällt vor allem der hinten höhere Bund.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!