• de

Die BMZ Group bietet den einmaligen Service eines flächendeckenden Rücknahme- und Recyclingangebots für Lithium-Ionen Batterien in jedem EU-Mitgliedsstaat an.

“Der Vorteil für die Kunden der BMZ Group weltweit besteht darin, dass sie alle relevanten Dienstleistungen für Ihr Business aus einer Hand bekommen”, erklärt Sven Bauer, CEO & Founder der BMZ Group in Karlstein a.M. Von der Entwicklung zur Konstruktion, Hard- und Software, Zellsourcing und Rücknahme von Akkus erhält der Kunde alle Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette bei BMZ. “Im After Sales Service bietet BMZ lange Garantiezeiten, lange Ersatzteilverfügbarkeit, Leih-Akkus sowie das Recycling von Akkus. Im BMZ Central Service stehen den Kunden telefonisch und per Mail Experten für die Entsorgung und das Recycling von Batterien zur Verfügung”, so Bauer.

Verwertung von Rohstoffen

Die BMZ GmbH arbeitet dabei seit vielen Jahren mit der European Recycling Plattform zusammen, um wichtige Werte für die Zukunft zu sichern. Jede Batterie hat eine zeitlich begrenzte Lebensdauer, was dazu führt, dass diese zu einem bestimmten Zeitpunkt unbrauchbar ist und entsorgt werden muss. Die meisten Batterietypen beinhalten giftige Schwermetalle wie Nickel, Cadmium oder Quecksilber. All diese Schwermetalle können zurückgewonnen und wieder verwendet werden. Recycling bedeutet Sparen wertvoller Rohstoffe und Energie, Sparen von begrenztem Platz, Sicherung einer grünen Umwelt und somit verbesserter Lebensqualität sowie eine geringere Gesundheitsbelastung auch für künftige Generationen.

Kontakt für die Rücknahme von Batterien ist das BMZ Central Service telefonisch unter 06188/9956-9833 oder per Mail unter [email protected]


Info: Pressemitteilung BMZ
Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    gutti-g

    dabei seit 06/2017

    Dies ist alles Gesetzlich Vorgeschrieben ist und jeder der Legal Batterien Herstellt oder in Verkehr bringt diese Abgabe bezahlen muss. Auch werden die Zellen kostenlos zurückgenommen. Das hat nichts mit BMZ zu tun. Das dürfte ziemlich gleich mit CH sein.
    BMZ recycelt halt wie viele andere auch.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    bluecat

    dabei seit 12/2011

    gutti-g
    BMZ recycelt halt wie viele andere auch.
    Danke für die Aufklärung!

    Nach dem Artikel oben glaubte ich, diese obskure Firma habe die Wiederverwetung soeben erfunden und sei nun dabei, ihren "einmaligen" Service auf ganz BRD, ja was sage ich, auf die ganze EU auszurollen.......
  4. benutzerbild

    Das-Licht

    dabei seit 01/2006

    http://www.grs-batterien.de/start.html

    ...hier noch Infos zum deutschen/europäischen System.
  5. benutzerbild

    bluecat

    dabei seit 12/2011

    Jaja, hab's verstanden, der Artikel oben ist nur Firmenpropaganda, in Wirklichkeit ist das Recycling auch in BRD längst etabliert...

    Auch in CH sind wir mächtig stolz auf unser Wiederverwertungs-System, die erwähnte Firma macht dies seit 1992.

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den kostenlosen E-MTB-News-Newsletter ein:
Eintragen