• de

Audi Sport e-tron Mountainbike: Audi Sport stellt ein neues eMTB vor und bringt zu seinen bekannten Quattro-Modellen nun ein Fahrzeug mit Heckantrieb – wenn man das so sagen kann. Die Rennsportgene, die bereits auch im zusammen mit Lightweight auf den Markt gebrachten Rennrad Audi Sport Racing Bike für erkennbar sind, finden sich auch im e-tron eMTB wieder.

Da steht es, das e-tron von Audi.
# Da steht es, das e-tron von Audi.

Audi e-tron – das Konzept

Leichtbau und sportliche Erscheinung sind das A und O dieses Rades. Das vollgefederte e-tron, ist mit seinen 18.2 kg eines der leichtesten eMTBs auf dem Markt. Der sehr leichte und steife Carbon Monocoque Rahmen bietet das optimale Chassis für solch ein High-End Bike. Bis heute gibt es noch nicht viele Fullys im eBike Bereich die über einen Carbonrahmen verfügen. Wer hier federführend am Werk war, erkennt man sofort. Das Bike hat doch eine ziemliche Ähnlichkeit mit einem anderen eMTB, dass bei seiner Erscheinung für ähnlich großen Wirbel gesorgt hat. Haibike stand Pate bei der Entwicklung und Umsetzung des e-tron. Die Ingenieure von Audi Sport haben hier in enger Zusammenarbeit mit den Ingenieuren von Haibike ein Cross Country/Marathon eMTB gebaut, dass seines Gleichen sucht.

Design

Das e-tron im 3-farbigen Finish
# Das e-tron im 3-farbigen Finish
Carbon Monocoque Rahmen mit dem Bosch Performance CX Motor, Titan-Kettenblatt und speziell angefertigten Carbonkurbeln von Tune.
# Carbon Monocoque Rahmen mit dem Bosch Performance CX Motor, Titan-Kettenblatt und speziell angefertigten Carbonkurbeln von Tune.

Mich persönlich spricht das Design in Schwarz/Rot/Silber ziemlich an. Der schwarze Carbonrahmen in mattem Finish gepaart mit dem Silber in Highpolish – eine tolle Kombination. Hier haben die Designer von Audi industrial design in München einen wirklich guten Job gemacht. Das Rad wirkt sehr hochwertig und schnell. Die Anbauteile, die teilweise speziell für dieses Bike entwickelt wurden, tun ihr übriges dazu. Das Fahrwerk und die leichten Carbonlaufräder von DT-Swiss, der über jeden Zweifel erhabene Bosch Performance CX Antrieb, Scheibenbremsen von Magura und ein Sattel von Selle Italia der eigens für das e-tron in original Audi Feinnappa Leder bezogen wurde.

Leichte Bremsen sind ein Muss. Magura MT8 in passendem Rot.
# Leichte Bremsen sind ein Muss. Magura MT8 in passendem Rot.
Shimano XTR Di2.
# Shimano XTR Di2.
Nobel, nobel! Der Selle Italia Sattel mit orignalem Leder von Audi.
# Nobel, nobel! Der Selle Italia Sattel mit orignalem Leder von Audi.
Technik vom Feinsten: Das Bosch Nyon-Display.
# Technik vom Feinsten: Das Bosch Nyon-Display.

Technische Details

  • 27,5“ Cross Country/Marathon e-Mountainbike, vollgefedert
  • High-Modulus UD-Carbon Monocoque Rahmen in den Rahmenhöhen 40 cm, 45 cm und 50 cm
  • Bosch Performance CX Mittelmotor, 250 Watt, max. 75 Nm
  • Bosch Lithium-Ionen-Akku 36 Volt, 500 Wh
  • Shimano XTR Di2 11- speed elektronische Schaltung
  • DT Swiss OPM O.D.L. 120 Race Federgabel / X313 Carbon Dämpfer
  • DT Swiss XMC 1200 Spline Laufradsatz mit Carbon Felgen
  • Magura MT8 Scheibenbremse mit Carbon Bremshebeln
  • Tune Carbon Kurbel mit Titan-Kettenblatt
  • Selle Italia Flite tekno flow Sattel mit original Audi Feinnappa Sitzleder
  • Bosch Nyon Computer mit GPS-Navigation in 2D und 3D-Kartenansicht
  • Farbgestaltung durch Audi industrial design München
  • Pedelec mit E-Unterstützung bis 25 km/h
  • Made by Haibike
  • Limitiert auf 100 Stück

Licht und Schatten

Liest man die Teileliste kommt man schnell zum Schluss: Das e-tron ist ein absolutes Traumbike!
Aber wie es mit diesen Traumbikes leider immer so ist, liegt bei all dem Licht und Glanz eben auch Schatten. Dieser Schatten ist beim e-tron der Preis. Mit 15.300 EUR wird es für die meisten ein Traum bleiben. Und sollte jemand die paar Euro gerade locker haben, muss er sich wohl trotzdem beeilen, denn die Auflage des e-tron ist limitiert – gerade einmal 100 Stück werden gebaut.

 

Audi Sport zeigt mit diesem eMTB einen Ausblick in die Zukunft der Elektro-Mobilität. Ich hoffe, dass da noch mehr eMTBs mit 4 Ringen aus Ingolstadt kommen. Vielleicht dann sogar in kompletter Eigenregie. Für mich persönlich bleibt eine Frage: Wird man einem e-tron jemals in freier Wildbahn begegnen?

Das Audi-Paar
# Das Audi-Paar
Infos und Fotos: www.audi.de/e-tron-bike

 

  1. benutzerbild

    rik

    dabei seit 12/2015

    Audi Sport e-tron Mountainbike: Audi Sport stellt ein neues eMTB vor und bringt zu seinen bekannten Quattro-Modellen nun ein Fahrzeug mit Heckantrieb – wenn man das so sagen kann. Die Rennsportgene, die bereits auch im zusammen mit Lightweight auf den Markt gebrachten Rennrad Audi Sport Racing Bike für erkennbar sind, finden sich auch im e-tron eMTB wieder.


    → Den vollständigen Artikel "[url=http://www.emtb-news.de/news/audi-sport-e-tron-mountainbike/][b]Audi e-tron Mountainbike: Carbon-eMTB von Audi Sport[/b][/url]" im Newsbereich lesen


    [url=http://www.emtb-news.de/news/audi-sport-e-tron-mountainbike/][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/48/aHR0cDovL3d3dy5lbXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNi8wNi9BdWRpX2UtdHJvbl9CYW5uZXJfMjI4MHB4LmpwZw.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    joerghag

    dabei seit 11/2003

    ... wenn man an das Projektbike von Audi denkt....:'(

    Gruß Jörg
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    lexle

    dabei seit 11/2001

    Ein umlackiertes Haibike :screamingfear::screamingfear::screamingfear::screamingfear:
  5. benutzerbild

    Ben

    dabei seit 05/2016

    ohje... so enttäuscht hat Audi das letzte mal als der A2 erschien... Wo ist überhaupt ein unterschied zu Haibike? mal abgesehen von der Lackierung die an Hässlichkeit kaum zu topen wäre.
    Dann noch die Fotos von einem EMTB in dieser kühlen modernen Umgebung.. völlig daneben gegriffen..
  6. benutzerbild

    Ben

    dabei seit 05/2016

    und dieses 3er Bild sieht aus wie aus dem Supermarkt Prospekt..
  7. benutzerbild

    Bit

    dabei seit 05/2016

    Da is noch ein kleiner Fehler in der Beschreibung eines Bildes. Es ist eine eine Magura MT8 und nicht eine MT7 ;-)
  8. benutzerbild

    Thomas

    dabei seit 09/2000

    [QUOTE="Bit, post: 1260, member: 85"]Da is noch ein kleiner Fehler in der Beschreibung eines Bildes. Es ist eine eine Magura MT8 und nicht eine MT7 ;-)[/QUOTE]
    Danke, du hast recht - ist korrigiert

    Viele Grüße
    Thomas
  9. benutzerbild

    Titanbein1302

    dabei seit 08/2010

    ist ein Haibike....
  10. benutzerbild

    riCo

    dabei seit 05/2016

    [QUOTE="joerghag, post: 1255, member: 62"]... wenn man an das Projektbike von Audi denkt....:'(

    Gruß Jörg[/QUOTE]

    Da stimme ich dir absolut zu! Das Projektbike von Audi - MUTIG. ANDERS. EIGENSTÄNDIG. DER ZEIT VORAUS.

    Wer es nicht kennt:
    [MEDIA=youtube]wdShjFWgh9E[/MEDIA]
  11. benutzerbild

    xraycer

    dabei seit 09/2012

    Jeden Tag steht ein Dummer auf der sich nur des "Haben will" wegen so über den Tisch ziehen lässt XD
  12. benutzerbild

    hanseltrans

    dabei seit 07/2013

    Haibike sollte erst einmal die Lieferzeiten der akt. Bikes in den Griff bekommen:biggrin:
  13. benutzerbild

    xraycer

    dabei seit 09/2012

    Liefert die PR-Abteilung von Audi so schlechtes Bildmaterial dass die Fotos im Artikel schon hochscaliert werden müssen?
  14. benutzerbild

    bluecat

    dabei seit 12/2011

    [QUOTE="riCo, post: 1263, member: 28"]Das Projektbike von Audi - MUTIG. ANDERS. EIGENSTÄNDIG. DER ZEIT VORAUS.[/QUOTE]

    Wirklich genial, wie mit einem Modell zwei konträre, aber wohlbende Kundensegmente angsporchen werden:

    Zum einen die Bling-Bling & Poser-Szene mit dem [B][URL='https://shops.audi.com/de_DE/web/collection/p/audi-sport-e-tron-mtb-3161600020-10']18.2kg Brocken von Audi[/URL] - z[/B]um anderen die aktive MTB-Szene mit dem [B][URL='http://www.haibike.de/produkte_detail_de,998,26725,detail.html']17.2kg Leichbau von Haibike
    [/URL][/B]
    Ups, das Xduro FullSeven Carbon Ultimate ist gar 301 € günstiger seh' ich gerade ;-)
  15. benutzerbild

    Ben

    dabei seit 05/2016

    Die inovation von Audi waren also normale Speichenlaufräder statt Vollcarbon... sehr beeindruckend x'D
    Naja, limitiert auf 100^^bedeutet das also 1.500.000,- mehr Umsatz dafür das man billigere Laufräder montiert, Audi etron dran schreibt, nach meinem Geschmack- unschön lackiert und dann um den Irrwitz zu topen auch noch bei einem Zweitrad eine Verbindung zum Quattro herstellt. Die Marketingwelt is sowas von kaputt... Müssen also 100 dumme aufstehen damit man die los wird..
    Sorry für meine insgesamt extreme Meinung zu dem Ganzen.. aber das is ja sowas von daneben.. Ich bin ja eigentlich eingefleischter Audifan..
  16. benutzerbild

    FRANZZ

    dabei seit 05/2016

    Sorry Audibuam,

    Eigentlich sollte nach dem WörtherseeBike, was dementsprechen kommen, das mich (uns) vom Hocker reißt, ABER ein umlackiertes niederbayrisches Bike?????
    Aber die ab RS6 und R8 Käufer werden es schon kaufen...........

    Gruß
    Franzz
  17. benutzerbild

    Das-Licht

    dabei seit 01/2006

    ...auch wenn die Teile offiziell zum Verkauf stehen... ...tatsächlich werden sie wohl, wie bei Porsche oder Mercedes auch, als Giveaways für sehr sehr solvente und kaufkräftige Kunden mitgegeben. Beim AMG-SLR gibts schon mal ein AMG-Rotwild MTB dazu, beim 911 Turbo-Cabrio das eigene Porsche MTB und beim RS8 Spyder bekommt man dann auch bestimmt obiges Fahrrad als Bonbon.

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!