• Hallo Gast,

    Der eMTB-News.de Winterpokal ist in die zweite Saison gestartet - du kannst wieder fleißig deine Fahrten und sonstige sportliche Aktivitäten eintragen. Es ist auch wieder möglich, mit bis zu fünf Leuten im Team teilzunehmen: eMTB-News.de Winterpokal

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Giant RideControl App: Smarte App zum Personalisieren deines E-Bikes

Giant veröffentlicht die RideControl App, setzt voll auf Konnektivität und vernetzt das E-Bike mit dem Smartphone. Jetzt gibt es die Möglichkeit die Unterstützungsstufen zu individualisieren. Wir haben die Übersicht über die Funktionen der App.


→ Den vollständigen Artikel „Giant RideControl App: Smarte App zum Personalisieren deines E-Bikes“ im Newsbereich lesen


 

SigiK

Bekanntes Mitglied
Wenn ich das so verfolge, ist es als "Modell-2019-Fahrer" besser, auf das Update zu verzichten?
Ich würde zwar den Automatikmodus gerne mal ausprobieren (sofern der mit den 2019-Modellen geht??) aber dagegen spricht
die Verschlechterung bei der Schiebehilfe und die möglicherweise Folgeprobleme mit den diversen Updates?
 

Cookie

Bekanntes Mitglied
Wenn ich das so verfolge, ist es als "Modell-2019-Fahrer" besser, auf das Update zu verzichten?
Ich würde zwar den Automatikmodus gerne mal ausprobieren (sofern der mit den 2019-Modellen geht??) aber dagegen spricht
die Verschlechterung bei der Schiebehilfe und die möglicherweise Folgeprobleme mit den diversen Updates?
Ich fahre ein 2018 Full e 0 Pro, ob da der Automatikmodus funktioniert, mir reicht aber auch die Einstellungen der Modus völlig aus, als ich das Bike gekauft habe war von der App noch keine Rede, deshalb bin ich Happy mit dem was Sie her gibt.
Nur Update über die App nie wieder, beim ersten Versuch hat es mir mein Display zerstört und ich musste den Einkaufspreis selbst zahlen weil die App Offiziell erst für die 2019 Modelle ist.
Gruß Cookie
 

bully911

Mitglied
Hallo,
Nach dem 2020 er update der ( bisher grottenschlechten .. ) Giant Ride control App funktioniert die speedbox nicht mehr.
Diese wurde bisher an der Schiebehilfe aktiviert....
Wer hat das gleiche Problem bzw. kann helfen ?
 

Svenson

Neues Mitglied
Das geht nicht. Das kann nur der 2020er Motor mit den 6 Sensoren

Also ich bin bisher mit dem 2020er Fathom 3 im Automatikmodus gefahren und war sehr begeistert. Heute habe ich dann die App gestartet und es wurde das Update angezeigt... Der Automatikmodus ist nun nicht mehr vorhanden und es macht wenig Spaß so zu fahren! Vorher musste ich die Fahrstufen so lange nach unten drücken, bis die LED's erloschen sind und nach erneutem drücken, ist wurde die mittlere LED aktiviert und das Rad war im Auto Modus. Diese Funktion ist nicht mehr vorhanden und wenn das Rad eingeschaltet wird, ist nun die mittlere LED immer aktiv, jedoch ist die Unterstützung in keinster weise so dynamisch wie zuvor. Ebenfalls habe ich mittlerweile seit 2 Wochen einen sehr lauten Motor ;(

Die Reihenfolge der Unterstützungsstufen für dieses Fahrrad ist: AUTO, AUS, ECO, ECO +, NORMAL, SPORT, SPORT +
Und diese lässt sich einfach nicht mehr aktivieren...
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Also ich bin bisher mit dem 2020er Fathom 3 im Automatikmodus gefahren und war sehr begeistert. Heute habe ich dann die App gestartet und es wurde das Update angezeigt... Der Automatikmodus ist nun nicht mehr vorhanden und es macht wenig Spaß so zu fahren! Vorher musste ich die Fahrstufen so lange nach unten drücken, bis die LED's erloschen sind und nach erneutem drücken, ist wurde die mittlere LED aktiviert und das Rad war im Auto Modus. Diese Funktion ist nicht mehr vorhanden und wenn das Rad eingeschaltet wird, ist nun die mittlere LED immer aktiv, jedoch ist die Unterstützung in keinster weise so dynamisch wie zuvor. Ebenfalls habe ich mittlerweile seit 2 Wochen einen sehr lauten Motor ;(

Die Reihenfolge der Unterstützungsstufen für dieses Fahrrad ist: AUTO, AUS, ECO, ECO +, NORMAL, SPORT, SPORT +
Und diese lässt sich einfach nicht mehr aktivieren...
Einfach mal Updates und dann meckern.
deshalb sollte das auch nur vom Händler gemacht werden.
Automatik Modus wird aktiv durch langes Drücken auf + Taste
Somit umgeht man in Zukunft off Modus.
ja bitte.
 

Svenson

Neues Mitglied
Einfach mal Updates und dann meckern.
deshalb sollte das auch nur vom Händler gemacht werden.
Automatik Modus wird aktiv durch langes Drücken auf + Taste
Somit umgeht man in Zukunft off Modus.
ja bitte.
Meckern?
Ich wollte die App nutzen, jedoch konnte ich dies erst nachdem ich das Update installiert hatte. Es blieb mir keine andere Möglichkeit!
Und auch das lange drücken der + Taste hat nicht die Funktion wie der vorherige Auto Modus. Das hab ich bereits gestern alles schon probiert...

Ich hatte zuvor keinerlei Probleme und konnte die App von Tag 1 problemlos nutzen, sowie die einzelnen Stufen problemlos per App anpassen.

Firmwarestand 20201231
 

Wühlmaus

Neues Mitglied
Meckern?
Ich wollte die App nutzen, jedoch konnte ich dies erst nachdem ich das Update installiert hatte. Es blieb mir keine andere Möglichkeit!
Und auch das lange drücken der + Taste hat nicht die Funktion wie der vorherige Auto Modus. Das hab ich bereits gestern alles schon probiert...

Ich hatte zuvor keinerlei Probleme und konnte die App von Tag 1 problemlos nutzen, sowie die einzelnen Stufen problemlos per App anpassen.

Firmwarestand 20201231

Automatik Modus ist immer an, wenn man das System einschaltet.
Sobald die Plus oder Minustaste gedrückt wird, schaltet man die Modi durch.
Zurück zum Automatik Modus kommt man, indem man beide Tasten ( Plus und Minus) gleichzeitig drückt.
 

_mike_

Mitglied
Einfach mal Updates und dann meckern.
deshalb sollte das auch nur vom Händler gemacht werden.
Auch bei meinem 2019er Trance SX kam heute die Meldung das ich ein Update durchführen muss um die App zu nutzen.
Deswegen fahre ich doch nicht zum Händler! Sogar mein Fernseher installiert seine Updates ohne Probleme.... Wenn das Giant nicht hinbekommt sollten Sie die Option erst gar nicht anbieten. Das Problem ist hier nicht der Anwender!
 

Svenson

Neues Mitglied
Automatik Modus ist immer an, wenn man das System einschaltet.
Sobald die Plus oder Minustaste gedrückt wird, schaltet man die Modi durch.
Zurück zum Automatik Modus kommt man, indem man beide Tasten ( Plus und Minus) gleichzeitig drückt.

Es ist aber nicht mehr der Automatikmodus von vorher das Ansprechverhalten ist gefühlt nur noch ein Drittel so gut. Der Spass spontan in eine Wiese zu ballern und da durch zu Feuern ist komplett weg und es ist wirklich enttäuschend. Wenn ich in die Fahrstufe 3 schalte, komme ich ansatzweise an das Ansprechverhalten von vorher ran, jedoch bei der Rückkehr auf die Straße muss ich den Modus wieder verlassen, da es zu stark wird. Es ist aktuell einfach nicht schön...
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Es ist aber nicht mehr der Automatikmodus von vorher das Ansprechverhalten ist gefühlt nur noch ein Drittel so gut. Der Spass spontan in eine Wiese zu ballern und da durch zu Feuern ist komplett weg und es ist wirklich enttäuschend. Wenn ich in die Fahrstufe 3 schalte, komme ich ansatzweise an das Ansprechverhalten von vorher ran, jedoch bei der Rückkehr auf die Straße muss ich den Modus wieder verlassen, da es zu stark wird. Es ist aktuell einfach nicht schön...
Sind deine 5 Stufen genauso eingestellt wie vorher?
 

Scott

Aktives Mitglied
Es ist aber nicht mehr der Automatikmodus von vorher das Ansprechverhalten ist gefühlt nur noch ein Drittel so gut. Der Spass spontan in eine Wiese zu ballern und da durch zu Feuern ist komplett weg und es ist wirklich enttäuschend. Wenn ich in die Fahrstufe 3 schalte, komme ich ansatzweise an das Ansprechverhalten von vorher ran, jedoch bei der Rückkehr auf die Straße muss ich den Modus wieder verlassen, da es zu stark wird. Es ist aktuell einfach nicht schön...
Ich meine auch, dass das Beschleunigungsverhalten in den unteren Fahrstufen geringer geworden ist. Aus dem Stand Mal schnell über die Kreuzung fahren ist so leider nicht mehr möglich.
 

Svenson

Neues Mitglied
Allgemein kommt es mir so vor, als hätte die Firmware Leistung genommen. Mein Motor wurde nach ca. 2 Wochen so laut, dass ich meistens an Fußgängern vorbei rolle um diese nicht zu erschrecken. Wenn die Fahrradläden wieder öffnen, lass ich das Rad checken. Meine Vermutung ist wirklich, dass da was umgeschrieben wurde und hiermit die Motoren nicht mehr so sehr beansprucht werden.
 

Das-Licht

Bekanntes Mitglied
...ich frage für einen Bekannten, der ein Giant mit - noch -"alter" App hat...

Könnt Ihr mal bitte auflisten, welche Vorteile, Nachteile, Änderungen das Aufspielen der neuen App bringt? Lohnt es sich?

Wass passiert wenn man nicht das Update macht?
 
Oben