• Hallo Gast,

    Der eMTB-News.de Winterpokal ist in die zweite Saison gestartet - du kannst wieder fleißig deine Fahrten und sonstige sportliche Aktivitäten eintragen. Es ist auch wieder möglich, mit bis zu fünf Leuten im Team teilzunehmen: eMTB-News.de Winterpokal

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Giant RideControl App: Smarte App zum Personalisieren deines E-Bikes

Giant veröffentlicht die RideControl App, setzt voll auf Konnektivität und vernetzt das E-Bike mit dem Smartphone. Jetzt gibt es die Möglichkeit die Unterstützungsstufen zu individualisieren. Wir haben die Übersicht über die Funktionen der App.


→ Den vollständigen Artikel „Giant RideControl App: Smarte App zum Personalisieren deines E-Bikes“ im Newsbereich lesen


 

Kleinkoe

Mitglied
Der Automatik Modus wurde geändert. Aktiviert wird er nun durch halten "hoch" oder "runter".
Außerdem fährt sich der automatik Modus anders. Irgendwie schlechter. Kann ich nicht empfehlen.
Aber nun kann ich meine Garmin mit den ebike Sensoren verbinden.
Gibt es eine patchnote von Giant?
 

Scott

Aktives Mitglied
Gestern habe ich festgestellt dass der Automatikmodus nicht richtig funktioniert. Es macht einen großen Unterschied wie die letzte Unterstützungsstufe eingestellt war bevor man in den Automatikmodus wechselt.
 

Svenson

Neues Mitglied
Ich hatte am Wochenende mein Fahrrad bei meinem Händler und muss leider sagen, dass ich etwas enttäuscht von Giant bin. Das Rad ist knapp 2 Monate alt und er hat einige Mängel festgestellt. Reparatur beläuft sich auf knapp 400€ und ich kann mich jetzt mit dem Onlineshop wegen der Garantie auseinandersetzen... Ich bin trotzdem gestern meine Runde gefahren und hab das Rad im Automatikmodus betrieben. Als ich die Hälfte meiner Strecke erreicht hatte, war mein Akku um zwei Striche gesunken. Vor dem Update habe ich den ersten Strich auf den letzten 5km verloren. Vor dem Update lag ich 78% Restakku und gestern war ich dann bei 38%.
 

oha

Neues Mitglied
Hallo,
hätte ein paar Fragen zur App:
1. Habe gestern 3 Ausfahrten unternommen, hat auch schön brav aufgezeichnet. Leider konnte ich nur eine Hochladen und damit habe ich nur die Daten von dieser. Die anderen zwei lassen sich nicht hochladen und somit sind auch keine Daten vorhanden. Hat jemand von euch eine Ahnung warum das nicht klappt?
2. Wohin werden eigentlich die Daten hochgeladen?
3. Hat nichts mit der App zu tun. Sind auch Bikecomputer anderer Hersteller via Bluetooth kompatibel? Finde die von Giant an einem Reign optisch nicht wirklich prickelnd.
Danke schon mal.
 

Kleinkoe

Mitglied
Hatte auch das Problem, dass manche Fahrten nicht hochgeladen werden. Und die kilometerzahl hat auch nie gestimmt.
Du kannst das Rad mit jedem ANT+ fähigen Fahrradcomputer verbinden.
Ich benutze ein Garmin Edge830 und bin sehr zufrieden damit.
Lediglich die Restreichweite fehlt mir noch als Anzeige.

Nachtrag 19.6.20
Nach einem Reset meines Edge 830 wird mein Giant als Ebike erkannt. Mit allen Daten. Perfekt
 
Zuletzt bearbeitet:

Scott

Aktives Mitglied
Das Problem mit dem Hochladenn der Tour funktioniert bei mir immer über WLAN, über Mobilfunk gibts manchmal die beschriebenen Probleme.
Funktioniert bei euch der Automatik Modus richtig? Ich hab Unterschiede festgestellt je nach dem von welcher Unterstützungsstufe aus man in den Automatikmodus wechselt.
 

MichaSailor

Neues Mitglied
Mich nervt am Meisten, dass die App sich nur jedes dritte oder vierte mal mit dem Bike verbindet, egal ob ich BT an- und ausschalte, das Handy neu starte oder das bike aus- und anschalte. Standortuebermittlung ist immer an.
Die km-Geamtleistung waere auch sicher nicht zuviel verlangt....
 
Oben