Klar, große Touren hat wahrscheinlich jeder schon Mal gemacht, vielleicht sogar einen Alpencross – aber was diese Jungs von Haibike vorhaben, ist etwas ganz Neues: Die erste E-Bike-Trans-Alp auf Singletrails vom Eibsee bis nach Venedig!

Es klingt schon richtig gut: Mit dem E-MTB vom Eibsee bei Garmisch-Partenkirchen bis in die malerische Lagunenstadt Venedig in Italien am Mittelmeer. Beim Blick in die Landkarte stellt man jedoch schnell fest, dass da etwas ganz gewaltiges den Weg versperrt: Die Alpen! Das Hochgebirge im Herzen Europas stellt sich den Jungs mit allem entgegen, was es zu bieten hat: Steile Rampen nach oben, flowige Trails nach unten, Schotterpisten, Radwege, Hitze, Kälte, und und und … Sportlich eine Herausforderung, entfernungstechnisch definitiv auch. Tippt man Start und Ziel bei Google Maps ein, spuckt das schlaue Programm eine Distanz von über 400 km aus – als Tour sicherlich noch ein bisschen länger. Wow!

Das sagt Google Maps dazu
# Das sagt Google Maps dazu - mehr als 400 km zu Fuß.

Wer sind die Männer, die dieses Experiment wagen? Guido, erfolgreicher Freerider und E-MTB-Fahrer der ersten Stunde, möchte bei dieser Tour so viele Singletrail-Kilometer wie möglich sammeln. Andi, der Suchenende, möchte herausfinden, ob es möglich ist, auf ausgesetzten Trail und in extremen Gelände mit dem E-Bike bis nach Venedig zu fahren. Dimitri vom Freeride Magazin kommt ebenfalls mit und will bei der Tour die Geländetauglichkeit der E-MTBs richtig unter die Lupe nehmen. Und Christian fährt einige Etappen mit, um auch bergauf mal die Geschwindigkeit eines E-Bikes zu erfahren.

Vom Eibsee bis nach Venedig: Ein wirklich spannendes Experiment! Was ist eure Meinung zu der abenteuerlichen Tour?

Info: haibike

Über den Autor

Rico

Rico Haase, Jahrgang 1975, macht schon immer grafische Sachen, war jahrelang als Grafik- und Produktdesigner bei einem großen deutschen Bikehersteller tätig und treibt sich schon ewig auf den Trails herum. Jede Art von Bike wird genutzt. Hardtail, Fully, Enduro, Downhiller, Crosser, Rennrad und seit 2010 auch das eBike. Aus seiner Erfahrung als Designer weiß er, dass die perfekte Ergonomie und Anwenderfreundlichkeit ganz oben stehen. Ein stimmiges Colormatching setzt dem Bike dann die Krone auf. Bei eMTB-News ist er als Redakteur, Tester und Fotograf tätig. Instagram: @rico_haase

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Lucernebiker

    dabei seit 06/2015

    Letztes Jahr habe ich einen Alpencross mit sehr viel Singletrail-Anteil gemacht. 400 km und 12.000 hm von Pfunds zum Gardasee. Tagesetappen 2x deutlich über 2.000 hm. In der Mittagspause 1x nachladen hat gereicht.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    riCo

    dabei seit 05/2016

    @Lucernebiker - Geile Sache! :cool: Hast du da ein paar Details die uns hier interessieren könnten? Fotos, Etappen, GPS-Daten, Profile, ...?
  4. benutzerbild

    Lucernebiker

    dabei seit 06/2015

    @riCo

    Irgendwie hab ich mein altes Login vom MTB-News-Forum und das neue durcheinandergeschmissen :-/
    Hier habe ich unter meinem alten Namen Carmageddon einige Bilder der Alpenüberquerung gepostet:
    #267
    #268

    Etappen:

    Pfunds - S-Charl: 58 km, 1.778 hm
    S-Charl - Livigno: 70 km, 1.900 hm
    Livigno -Santa Catarina: 55 km, 1.800 hm
    Santa Catarina - Dimaro: 78 km, 2.200 hm
    Dimaro - Ponte Arche: 84 km, 2.300 hm
    Ponte Arche - Gardasee: 53 km 1.700 hm

    Wir haben uns bereit erklärt die GPS-Tracks nicht zu veröffentlichen. Es ist diese Tour: http://www.e-bikealpin.de/tour-details/tour/e-bike-transalp-tirol-gardasee/

    Da gibt es auch noch ein paar Bilder von mir als Model ;-)

    Die abweichenden Höhenmeter entstanden, da wir aus Spass an der Freude manchmal noch einen Umweg gefahren sind bzw. die Höhenmeter von mir bereinigt wurden.
  5. benutzerbild

    C-Rex

    dabei seit 10/2015

    Hallo Radfreunde,


    ich schreibe gerade zusammen mit meinem Professor ein Paper über die E-Bike Nutzung und würde euch bitten, bei der Umfrage teilzunehmen.
    Die Umfrage dauert nur circa 2 Minuten.

    Gerne dürft Ihr die Umfrage an eure Familien und Freunde weiterleiten!


    +++Der Link: http://maq-online.de/evaluation/users/access.php +++
    +++Benutzername: LLeypla52E
    +++Kennwort: gYDgfA79


    Vielen Dank für eure Unterstützung!

    Beste Grüße
    Colin
  6. benutzerbild

    riCo

    dabei seit 05/2016

    Lucernebiker
    @riCo
    Pfunds - S-Charl: 58 km, 1.778 hm
    S-Charl - Livigno: 70 km, 1.900 hm
    Livigno -Santa Catarina: 55 km, 1.800 hm
    Santa Catarina - Dimaro: 78 km, 2.200 hm
    Dimaro - Ponte Arche: 84 km, 2.300 hm
    Ponte Arche - Gardasee: 53 km 1.700 hm
    Sieht echt gut aus. Da habt ihr ordentlich Höhenmeter gesammelt. Gefällt mir.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.