• de
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
MIG Anniversary Ltd.
MIG Anniversary Ltd. - Preis: 6.790 €
Das MIG Anniversary Ltd. glänzt wie eine Speckschwarte
Das MIG Anniversary Ltd. glänzt wie eine Speckschwarte - und sieht mega aus
Shimano Saint-Bremsen auf 200 mm großen Scheiben
Shimano Saint-Bremsen auf 200 mm großen Scheiben - richtig geil!
Geschaltet wird mit Shimano XT 11fach
Geschaltet wird mit Shimano XT 11fach
Öhlins TTX22 - Stahlfeder - custom tuned für Thok
Öhlins TTX22 - Stahlfeder - custom tuned für Thok - dank Stahlfeder extrem sensibel
Der Shimano Steps E8000-Motor hat genug Power für ausgedehnte Trail-Abenteuer
Der Shimano Steps E8000-Motor hat genug Power für ausgedehnte Trail-Abenteuer
Beim Display wurde nichts verändert
Beim Display wurde nichts verändert - muss man beim Shimano-Display auch nicht
Sehr cool ist das Cockpit von Renthal
Sehr cool ist das Cockpit von Renthal - hochwertig, stabil und haltbar
Die Kombi schwarz/rot mit gelben Akzenten sieht super aus
Die Kombi schwarz/rot mit gelben Akzenten sieht super aus
thok bikes 2018-11
thok bikes 2018-11
thok bikes 2018-8
thok bikes 2018-8
thok bikes 2018-7
thok bikes 2018-7
thok bikes 2018-10
thok bikes 2018-10
10/10 - die Bikes sind durchnummeriert
10/10 - die Bikes sind durchnummeriert

Thok möchte mit seinen Fans den ersten Geburtstag feiern und hat hierfür eine Limited Edition des beliebten MIG im Programm. Das limitierte E-Bike – MIG Anniversary Ltd. – hat nun sämtliche Ausstattungsdetails, die ein schnelles E-Mountainbike braucht und wendet sich an fortgeschrittene Fahrer, denen die bisherige Ausstattung zu komfortorientiert war.

Diashow: Thok Mig Sonderedition - Thok feiert ersten Geburtstag mit MIG ANNIVERSARY Ltd.
Shimano Saint-Bremsen auf 200 mm großen Scheiben
Öhlins TTX22 - Stahlfeder - custom tuned für Thok
Das MIG Anniversary Ltd. glänzt wie eine Speckschwarte
Die Kombi schwarz/rot mit gelben Akzenten sieht super aus
thok bikes 2018-11
Diashow starten »
MIG Anniversary Ltd.
# MIG Anniversary Ltd. - Preis: 6.790 €

„Wie kann man noch mehr Spaß haben?“ – das hat sich Stefano Migliorini, Gründer von Thok Bikes, der immer noch viel Zeit auf dem Bike verbringt, nicht losgelassen. Final Ligure ist der Lieblingsspielplatz des ehemaligen Downhill Profis. Das MIG bringt den Fahrern bereits viel Spaß und ein breites Grinsen ins Gesicht – aber Stefano wollte mit seinem „Spielzeug“ noch mehr Spaß und ein noch breiteres Grinsen – herausgekommen ist das MIG Anniversery. Bei diesem Modell wurde ein komplettes Öhlins-Fahrwerk mit Stahlfedern verbaut. 160 Millimeter an der Front, gepaart mit 150 mm am Heck – und das mit sensiblen Stahlfederelementen – klingt extrem feinfühlig.

„Mit dem MIG Anniversary wollte ich wieder den Nervenkitzel wie im Rennen spüren – alle Veränderungen sind für einen aggressiveren Fahrer, so wie mich. Mehr Federweg, Stahlfeder und 27,5 x 2.6 Reifen ermöglichen genau diesen Nervenkitzel!

Ich habe viele Stunden rauf und runter auf den anspruchsvollen Trails in Finale Ligure verbracht, bis ich endlich mit dem Ergebnis happy war. Ich wollte präziser in die Kurve, schneller durch und mit mehr Power aus der Kurve rauskommen. Einige Kurven bin ich sicher 30 mal nacheinander gefahren. Der zweite wichtige Punkt für mich war, mit dem Bike noch sicherer extreme, technische Uphills zu meistern. Ich hatte zwei Stellen die ich schaffen wollte – am Ende und nach vielen Versuchen mit dem Set-up, hat es locker geklappt. Wenn ich das Bike jetzt ansehe habe ich nur ein ganz breites Grinsen im Gesicht, auch wenn mich das viele blaue Flecken gekostet hat. Performance First ist unser Motto, mit dem MIG Anniversary sind wir wieder einen großen Schritt weiter gekommen“, freut sich Stefano Migliorini.

Das MIG Anniversary Ltd. glänzt wie eine Speckschwarte
# Das MIG Anniversary Ltd. glänzt wie eine Speckschwarte - und sieht mega aus
Shimano Saint-Bremsen auf 200 mm großen Scheiben
# Shimano Saint-Bremsen auf 200 mm großen Scheiben - richtig geil!
Geschaltet wird mit Shimano XT 11fach
# Geschaltet wird mit Shimano XT 11fach
Öhlins TTX22 - Stahlfeder - custom tuned für Thok
# Öhlins TTX22 - Stahlfeder - custom tuned für Thok - dank Stahlfeder extrem sensibel
Der Shimano Steps E8000-Motor hat genug Power für ausgedehnte Trail-Abenteuer
# Der Shimano Steps E8000-Motor hat genug Power für ausgedehnte Trail-Abenteuer
Beim Display wurde nichts verändert
# Beim Display wurde nichts verändert - muss man beim Shimano-Display auch nicht
Sehr cool ist das Cockpit von Renthal
# Sehr cool ist das Cockpit von Renthal - hochwertig, stabil und haltbar
Die Kombi schwarz/rot mit gelben Akzenten sieht super aus
# Die Kombi schwarz/rot mit gelben Akzenten sieht super aus
thok bikes 2018-11
# thok bikes 2018-11
thok bikes 2018-8
# thok bikes 2018-8
thok bikes 2018-7
# thok bikes 2018-7
thok bikes 2018-10
# thok bikes 2018-10
10/10 - die Bikes sind durchnummeriert
# 10/10 - die Bikes sind durchnummeriert

Die Komponenten des MIG Anniversary Ltd.:

  • Rahmen: Hydroform Aluminium Rahmen 6061 T6 mit 150mm Federweg, geschmiedete und CNC Teile
  • Motor & Akku: Shimano STEPS E8000 – 70 Nm (250W) Akku 504 Wh
  • Federgabel: Öhlins RXF 36 – Stahlfeder – 160 mm
  • Dämpfer: Öhlins TTX22 – Stahlfeder – custom tuned für Thok
  • Bremsen: Shimano Saint – Ice Tech Scheiben – 203 mm vorne und hinten
  • Schaltung: Shimano DEORE XT Di2 – 11-fach Electronic – Kassette 11-46
  • Laufräder: Mavic E-XA Elite 27+ – Boost – Tubeless ready
  • Reifen: Maxxis – Minion DHF 27,5×2.6 EXO TR – Minion DHR 27,5×2.6 EXO TR
  • Vorbau: Renthal Apex 35
  • Lenker: Renthal Fat Bar Carbon 35 – rise 20mm – Breite 800mm
  • Griffe: THOK – Lock-On grip
  • Sattelstütze: THOK dropper post (125 – 150 mm)
  • Sattel: Fi’zi:k Tundra M5
  • Preis: 6.790 €

ACHTUNG: Vom MIG Anniversary wird es als Limited Edition nur 10 Stück geben. Alle werden in Italien aufgebaut und sind ab 28. April 2018 ausschließlich über die Thok Webseite verfügbar.

Info: Pressemitteilung THOK
  1. Anzeige

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!