• de

Merida e-Bikes 2018: Der taiwanesische Branchenriese Merida nutzt die Zeit vor der Eurobike, um seine neue E-Bike Modellpalette für die Saison 2018 vorzustellen. Neuerungen gibt es an den XC-eMTBs Merida eBIG.NINE und eBIG.SEVEN, die ein Motoren-Upgrade erfahren.

In Sachen Geometrie und Charakter liegen das 29″ eMTB Merida eBIG.NINE und die 27,5″ Variante eBIG.SEVEN zwischen dem gemäßigten eBIG.TOUR und dem stark geländeorientierten und verspielten eBIG.TRAIL. Damit sollen sie perfekt für alle sein, die die Mitte zwischen Alltagsnutzen und Sportlichkeit treffen wollen. Sowohl das Merida eBIG.SEVEN, als auch das eBIG.NINE können mit Schutzblechen und sogar einem Seitenständer ausgestattet werden und sind laut Merida damit für alles bereit: Morgens schnell zur Arbeit und auf dem Nachhauseweg noch ein kleiner Schlenker ins Gelände – die SUVs unter den E-Bikes quasi.

Merida eBIG.SEVEN 900
# Merida eBIG.SEVEN 900

Bisher setzten Merida beim eBIG.NINE und SEVEN noch auf den Shimano E6000-Motor und den entsprechenden Akku. Für 2018 ist nun der kräftigere Shimano Steps E8000-Motor samt E8000-Akku mit 500 Wh Kapazität verbaut. Ein Einsteiger-orientiertes Modell kommt noch mit E6000-Motor, hat jedoch ebenfalls den leistungsstärkeren Akku.

Foto: © Daniel Geiger
# Foto: © Daniel Geiger
Foto: © Daniel Geiger
# Foto: © Daniel Geiger - Foto: © Daniel Geiger
Foto: © Daniel Geiger
# Foto: © Daniel Geiger

Die Preise beginnen bei 2.700 EUR für das Einsteigermodell. Für das Merida eBIG.NINE / eBIG.SEVEN 600 werden 3.249 € abgerufen und für das Topmodell 900 sind 4.149 EUR fällig. (Preise unter Vorbehalt)

Wäre ein solches Allround-Modell für euch interessant oder setzt ihr lieber auf getrennte Arbeits- und Freizeiträder?


Info: Pressemitteilung Merida | Fotos: Daniel Geiger
Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den kostenlosen E-MTB-News-Newsletter ein:
Eintragen