• de

Die Enduro World Series gab heute ihre Zusammenarbeit mit der Union Cycliste Internationale (UCI) bekannt, um eine neue E-Bike-Rennserie zu entwickeln. Hier gibt es alle Informationen zur EWS-E 2020.

Die Macher der EWS haben ihre bisherige Enduro-Rennserie in den letzten Jahren fest im internationalen Rennkalender verankert und damit für eine starke Professionalisierung des Sportes gesorgt. Dies streben sie nun auch im E-Enduro-Rennsport an: Dazu wird die EWS mit der UCI zusammenarbeiten, um zum Flaggschiff des E-Bike-Racings zu werden. Laufen soll das alles unter dem Namen Enduro World Series-E (EWS-E). Erklärtes Ziel der Macher ist es, zum einen das E-Racing zu fördern, wie auch die Industrie mit den gewonnenen Erkenntnissen zu unterstützen, um noch besseres Material für den Endkunden herstellen zu können.

Bereits 2018 fand ein Testrennen in Finale Ligure / Italien statt. Wir waren dabei! Details gibt’s hier: E-EWS – Enduro World Series unter Strom

Die neue Rennserie soll dabei vorerst aus drei Runden in Europa bestehen. Nach Stopps in Frankreich, der Schweiz und Italien wird dann der Enduro World Series-E-Champion gekrönt. Die Destinationen bestehen dabei aus schon bekannten Rennstopps, allerdings werden separate Strecken für die E-Sportler ausgewählt. Ziel ist eine gute Mischung aus hoch und runter auf sehr technischen Stages. Zudem sollen die Transfer-Etappen zeitlich strenger ausgelegt werden und zum größten Teil über Singletrails führen.

Nachdem die Macher der EWS schon 2018 ein E-Bike Testevent veranstaltet hatten, sehen sie nun die Zeit für eine komplette Serie gekommen. In dieser Zeit wurde neben einem passendem Konzept auch an einer Technologie entwickelt, die den Motor-Output eines E-Bikes überprüfen kann, um Motordoping der Starter ausschließen zu können. Mehr Informationen dazu wird es im Frühjahr 2020 geben, auch alle spezifischen Regeln für die EWS-E sollen in diesem Zeitraum bekannt gegeben werden.

Termine EWS-E 2020

  • 17.-18.07.2020 in Valberg, France
  • 29.-30.08.2020 in Zermatt, Schweiz
  • 25.-26.09.2020 in Finale Ligure

Weitere Informationen sind hier zu finden.

Was sagt ihr zur neuen EWS-E?

Informationen: Pressemitteilung EWS
  1. benutzerbild

    Redaktion

    dabei seit 05/2016

    [url=https://www.emtb-news.de/news/ews-e-2020-rennserie/]EWS-E ab 2020: EWS kooperiert mit UCI für E-Enduro-Rennserie[/url]

    [floating_left][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/360_auto_1_1_0/50/aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMTAvRVdTLUVfaW1hZ2UxLmpwZw.jpg[/img][/floating_left]Die Enduro World Series gab heute ihre Zusammenarbeit mit der Union Cycliste Internationale (UCI) bekannt, um eine neue E-Bike-Rennserie zu entwickeln. Hier findest du alle Informationen zur EWS-E.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    [url=https://www.emtb-news.de/news/ews-e-2020-rennserie/]EWS-E ab 2020: EWS kooperiert mit UCI für E-Enduro-Rennserie[/url]
  2. Anzeige

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!