• de

Neues wagen, Kameradschaft erleben, die Berge genießen – beim ersten e-RUSH vom 21. bis 23. Juni 2018 erleben die Teilnehmer Elektro-Mobilität von ihrer spannendsten Seite: als sportliche Herausforderung inmitten der Natur. Teamgeist erfahren und das besondere Flair einer Etappenfahrt durch Bayern, Tirol und ein Stück durch das Salzburger Land. Und das Beste kommt zum Schluss: Höhepunkt der zweitägigen Tour sind die Trails der Zillertal Arena. Hier die Infos direkt vom Veranstalter

Die Premiere: e-RUSH 2018

Flyer_A5_E-Rush

 

Nicht nur für den Gelegenheitsradler, sondern vor allem für den fahrtechnisch versierten und trainierten Mountainbiker. Auf der Strecke vom BMW Marken-Schaufenster am Münchner Lenbachplatz bis auf die Königsleitenspitze (2.315 m) verbinden wir die Radlhaupstadt München mit der e-Mobilitätsgemeinde Wald-Königsleiten in der Zillertal Arena. Im Ziel nach zwei spannenden Tagen stehen rund 260 Kilometer und 5.200 Höhenmeter auf der Uhr.

Damit die Fahrer auch unterwegs immer gut versorgt sind, stellt Event-Partner BMW vier Begleitfahrzeuge zu Verfügung – zwei Mal den rein elektrisch angetriebenen i3 sowie die Plug-In-Modelle 330e und 530e. „Wir freuen uns auf den e-RUSH“, sagt Marcus Hartmann von BMW Mountains. „Die Idee hinter dem Event passt perfekt zu BMW. Es geht nicht nur um die Freude am Fahren, es geht auch um nachhaltige Mobilität und das Erlebnis in der Natur“, so Hartmann weiter.

Auf Etappen von München bis ins Zillertal
# Auf Etappen von München bis ins Zillertal

Für BMW Mountains auf der Strecke dabei sein wird Freeride-Pro und Expeditions-Skifahrer Mathias „Hauni“ Haunholder, der auch auf dem Mountainbike ein echter Crack ist. „Ich beobachte den RUSH schon länger und wollte schon längst einmal bei diesem lässigen Format dabei sein. Jetzt bin ich gemeinsam mit den anderen Teilnehmern gespannt auf die Premiere“, so Hauni.

Mountainbike-Profi Andi Wittmann gibt als Streckenchef den Weg vor. Der eMTB-Pionier steht bei all seinen Aktivitäten für eine nachhaltige und möglichst naturnahe Entwicklung des E-Bike-Sports. Für die Strecke von München auf die Königsleitenspitze kombiniert Andi entspannte Trails, Forstwege, kleine Nebenstraßen entlang der Isar und steile Anstiege durch Oberbayern, Tirol und Salzburg zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Info: Pressemitteilung www.e-rush.eu

Klingt das nach einem Event bei dem ihr mitmachen würdet?

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den E-MTB Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Eintragen
close-image