Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Cannondale Moterra Neo 1
Cannondale Moterra Neo 1 - Motor: Bosch Performance CX | Federweg v/h: 140/130 mm | Preis: 5.799 € (UVP)
Das neu gestaltete Unterrohr macht eine Vollintegration des Akkus möglich
Das neu gestaltete Unterrohr macht eine Vollintegration des Akkus möglich
Der Hebel der Teleskopstütze liegt gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen ...
Der Hebel der Teleskopstütze liegt gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen ...
... und der Sattel kann 150 mm abgesenkt werden
... und der Sattel kann 150 mm abgesenkt werden
Die RockShox Pike RC ist leicht abzustimmen und funktioniert auf dem Trail tadellos
Die RockShox Pike RC ist leicht abzustimmen und funktioniert auf dem Trail tadellos
Der verbaute RockShox Deluxe-Dämpfer verleiht dem Heck 130 mm Federweg und ...
Der verbaute RockShox Deluxe-Dämpfer verleiht dem Heck 130 mm Federweg und ...
... wird von einem Umlenkhebel aus Carbon angelenkt
... wird von einem Umlenkhebel aus Carbon angelenkt
12 Gänge, dank SRAM GX Eagle hat man eigentlich immer den richtigen Gang in der Kette
12 Gänge, dank SRAM GX Eagle hat man eigentlich immer den richtigen Gang in der Kette
Die Zugeingänge sind optisch schön integriert und sorgen ...
Die Zugeingänge sind optisch schön integriert und sorgen ...
... ebenso wie die Schweißnähte für ein aufgeräumtes Bild
... ebenso wie die Schweißnähte für ein aufgeräumtes Bild
Serienmässig mit einem Supernova-Frontscheinwerfer ausgestattet, erlaubt dieses ...
Serienmässig mit einem Supernova-Frontscheinwerfer ausgestattet, erlaubt dieses ...
... E-MTB auch Ausfahrten in der Dämmerung ohne das man einen Zusatzscheinwerfer dabei haben muss
... E-MTB auch Ausfahrten in der Dämmerung ohne das man einen Zusatzscheinwerfer dabei haben muss
Optisch eine echte Granate
Optisch eine echte Granate - das flammneue Cannondale Moterra überzeugt nicht nur auf dem Trail
Bosch Performance CX
Bosch Performance CX - der kraftvolle Motor war schon im Vorgänger-Modell verbaut
Wenn es steil wird, muss man sein Gewicht weit nach vorne verlagern
Wenn es steil wird, muss man sein Gewicht weit nach vorne verlagern - da das Vorderrad sonst schnell die Bodenhaftung verliert und in die Höhe steigt
Auch ruppige Passagen machen unserem Tester Spaß
Auch ruppige Passagen machen unserem Tester Spaß
Rum um den Baum, drüber über die Wurzel und wieder Vollgas ...
Rum um den Baum, drüber über die Wurzel und wieder Vollgas ...
... mit dem Cannondale Moterra NEO 1 gelingen uns Top-Zeiten
... mit dem Cannondale Moterra NEO 1 gelingen uns Top-Zeiten
cannondale-moterra-action-9296
cannondale-moterra-action-9296
Den Blick weit vorne auf dem Trail, das E-Bike macht den Rest
Den Blick weit vorne auf dem Trail, das E-Bike macht den Rest
cannondale-moterra-action-5938
cannondale-moterra-action-5938
cannondale-moterra-action-6049
cannondale-moterra-action-6049
Dank agilem Handling sind wir immer verleitet, hier und da zu Spielen
Dank agilem Handling sind wir immer verleitet, hier und da zu Spielen
Die SRAM Guide RE ist eine starke Bremse, aber ...
Die SRAM Guide RE ist eine starke Bremse, aber ...
... mit einer 180 mm Scheibe am Heck mitunter überfordert
... mit einer 180 mm Scheibe am Heck mitunter überfordert
Wer ein verspieltes, optisch ansprechendes E-Trailbike sucht, dem empfehlen wir das Cannondale Moterra NEO 1
Wer ein verspieltes, optisch ansprechendes E-Trailbike sucht, dem empfehlen wir das Cannondale Moterra NEO 1
Verpasse keine Neuheit. Trag dich jetzt für den E-MTB Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Eintragen
close-image