Neues Scott Lumen-Light-E-MTB im ersten Test: Darfs ein bisschen leichter sein?

Neues Scott Lumen-Light-E-MTB im ersten Test: Darfs ein bisschen leichter sein?

Das neue Scott Lumen ist ein 130 mm-Trail-Fully, bietet einen TQ HPR50-Motor mit 360 Wh-Batterie und ziemlich viele integrierte Komponenten – inklusive des Dämpfers. Wir konnten es in der Toskana bereits einige Tage über die Trails fegen – hier gibt's unsere ersten Test-Eindrücke.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Scott Lumen-Light-E-MTB im ersten Test: Darfs ein bisschen leichter sein?

Was sagst du zum sehr auf Integration und Design fokussierten Ansatz von Scott?
 
Du meinst, wenn der Preis weit genug unten ist? 😄
Der Preis wäre schon fair, es soll ja für beide Seiten passen.

Das Lumen ist ein tolles Bike, ich bin mir nur nicht sicher für was ich es einsetzen soll.

Für meine Gebirgstouren wahrscheinlich zu auf Dauer zu schwach, temperaturempfindlich
und der Akku zu klein.
Einen Range Extender gibt es immer noch nicht.
Und hier im Voralpenland fahre ich meist Bio.

Also irgendwie passt das Lumen für mich nirgends.
 

Anzeige

Re: Neues Scott Lumen-Light-E-MTB im ersten Test: Darfs ein bisschen leichter sein?
Aber der RE soll ja bald erhältlich sein. Scheint auch nur einen zu geben für das System und nicht spezifisch für jeden Hersteller oder haben die sich da noch was "cleveres" einfallen lassen?
 
Ich fahr im Rheinland ja im Flachen und hab mir dafür die kleinste Unterstützungsstufe nochmals leicht reduziert. Da passt dann jetzt die Faustformel 1% Akku = 1km Reichweite.
 
Eben zumindest mal kurz auf dem 900er gesessen und eine Runde um den Block gedreht.
Erste Eindrücke:
-Motor nicht zu hören
-Motor sehr harmonisch
-kombinierte Lenker-/Vorbaueinheit sah tatsächlich nicht so hochwertig aus, aber trotzdem OK
-Farbe (prism grey/green) hatte ich mir cooler vorgestellt

Gewicht des Bikes betrug 16,97kg (Gr. L, tubeless mit Klickpedalen).

Interessant ist es auf jeden Fall, aber ich muss erstens eine ausgiebige Testfahrt machen und zweitens in mich gehen, ob es mein Rise ablösen kann.
Gewicht (selbst gewogen?) vom SL oder von normalen 900?
 
Zurück
Oben