Empfehlung EMTB Ständer für die Garage

hegges

Bekanntes Mitglied
F93B1BF5-FBD6-41F5-8E8D-5CD0D0237776.jpeg
Kann der hier was von Rose?
 

KalleAnka

Bekanntes Mitglied
Ja, ist aber nicht von Rose. Der hat nur seinen Aufkleber draufgepappt, den Ständer gibt es auch woanders.
Es gibt zwei Varianten, Du hast die teurere klappbare Variante rausgesucht. Es gibt den gleichen auch ohne Klappmöglichkeit etwas billiger.
Ich habe beide im Einsatz, die Räder passen mit Reifenbreiten von 2.35 bis 2.8 vergleichsweise standfest rein. Andere Reifenbreiten habe ich nicht ausprobiert. Beim Rausschieben bleibt der Ständer schon mal hängen, finde ich aber verschmerzbar. Ich habe eine ganze Reihe Ständer ausprobiert, der war bisher der Beste.

Beste Grüße,
KalleAnka
 
Zuletzt bearbeitet:

Trailspotter

Bekanntes Mitglied
Hallo, dieser 3 D Druck sieht sehr viel stabiler aus als das Original. Auf der Seite ist auch noch ein klappbares Modell. Steht das Rad stabil oder kann es leicht hin und her rollen? Welche Fülldichte hast du ausgewählt beim Druck?
Der Druck stammt noch aus meiner Anfangszeit des 3D Druckes, wo ich noch nicht so viel Ahnung hatte. Es waren tatsächlich nur 2 Layer und 20% Infill mit PLA. Es hat aber gut gehalten, bzw. hält immer noch. Sollte ich nochmal einen drucken, würde ich PETG nehmen, mindestens 4Layer und 40-50% Infill, bei 0,2 Layerhöhe. Einfach wegen Sicherheitsreserven, aber wie geschrieben, die alten halten auch. Drucker war ein ziemlich gut eingestellter Ender 3.

Das Rad steht auch als schweres E-bike sehr stabil und rollt auch bei (leichter) Schräge nicht weg.

Ist aber recht sperrig zu mitnehmen, deshalb wird er meistens nur für Zuhause benützt. Den klappbaren will ich mal noch ausprobieren….
 

Jorel

Bekanntes Mitglied
habe den gleichen auch zwei mal im einsatz. die 2.8 reifen stehen bombenfest drin.
Ich hab grad drei Stück gekauft, wegen dieser Aussage.
Ich bin gespannt...
20220107_165005.jpg
Die sind echt gut!
2.8er stehen super drin und die 2.35er des Juniors auch.
Danke für den Tip!

20220107_164950.jpg
Irgendwie kann ich nicht einfach was bestellen, ohne nicht irgendwas anderes noch dazuzunehmen 😑😅
Bin gespannt, wie der Ergon sich fährt.
Ich hoffe, meine Bällesammlung samt Schlagstock schläft jetzt nicht mehr ein.

20220107_165147.jpg
Und das hier auch noch.
Sehr geil und wertig.

Suche Drittjob... der Zweitjob als Tellerwäscher abends reicht nicht mehr aus.
Ich könnte noch nachts an der Druckmaschine stehen... hab Erfahrung an einer 40 Jahre alten Heidelberg Kuvertmaschine... 😁
 

Jorel

Bekanntes Mitglied
ich hatte mir diesen ergon sattel geholt. ohne übertreibung, habe noch nie so gut auf dem bike gessesen. auch bei langen touren, echt keine sitzprobleme mehr.
Hatte ich mir zuerst auch überlegt, allerdings habe ich Zweifel, ob der hintere Hump im Bikepark nicht hinderlich ist.
Ansonsten wäre der auch erste Wahl.

Ob ein Endurosattel da so geeignet ist?
Gute Frage.
Wir werden sehen.
Erstes Probesitzen im Keller war ok.
Genauer weiß ich es erst nach der ersten längeren Runde.

Oft liegt es auch an der Geometrie des Bikes und an der Hose!
Mir schläft auf drei verschiedenen Bikes die Familienplanung ein.
Ohne Padhose schneller, mit etwas langsamer.
 

Menace

Bekanntes Mitglied
Mir schläft auf drei verschiedenen Bikes die Familienplanung ein.
Daran gewöhnt man sich, und wie ich sehe must du ja nichts mehr planen.

Aber es liegt auch tatsächlich daran wie stark deine Padhose dich einschnürt. An meinem Biobike hatte ich etliche Sättel ohne wesentlich Verbesserung versucht. Beim E-Bike ist es fast weg, hängt wie gesagt sehr stark auch von der Hose ab, und eben von der Geometrie..
 

Jorel

Bekanntes Mitglied
... und wie ich sehe must du ja nichts mehr planen.
Also, wir Männer beherrschen ja auch im hohen Alter noch die Kunst des Schwängerns.
Von dieser Warte aus betrachtet, kann man die Familienplanung als Mann erst als beendet betrachten, wenn die scharfe Munition zu Platzpatronen geworden ist.
Daher möchte ich, auch in meinem Alter, die Kronjuwelen etwas schonen.
 

Menace

Bekanntes Mitglied
Also, wir Männer beherrschen ja auch im hohen Alter noch die Kunst des Schwängerns.
Von dieser Warte aus betrachtet, kann man die Familienplanung als Mann erst als beendet betrachten, wenn die scharfe Munition zu Platzpatronen geworden ist.
Daher möchte ich, auch in meinem Alter, die Kronjuwelen etwas schonen.
Hast du das deiner Frau auch schon erzählt? Mein ja nur vielleicht mag sie deine junge Freundin ja nicht?
 
Oben