Reifenwahl

ralph74

Mitglied
Habe jetzt den Hans Dampf 27.5x2.8 Speedgrip hinten aufgezogen. Bei der erste Ausfahrt in Wald mit 5-10cm tiefen Schlamm war ich von den Vortrieb der den Reifen liefert echt begeistert. Er rutscht aber genauso auf nassen Wurzeln wie der Nobby Nic. Da muss man wohl eher an der Gummimischung drehen.
Der Rollwiederstand auf der Straße ist subjektiv gleich wie Nobby Nic.
 

ralph74

Mitglied
Die letzten Tagen bin ich den Hans Dampf 27.5x2.8 an meinen Canyon Spectral On ausführlich gefahren. Gestern im BikePark Geißkopf. Absolut top der Reifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tabletop84

Mitglied
Ich fahre MM und HD in 2.6 Soft/Speedgrip in der normalen Apex-Karkasse mit ca 1,3 Bar vorne und 1,6 Bar hinten. In den Dolomiten hatte ich damit am Hinterrad viele Platten. Wollte jetzt auf Tubeless umrüsten aber der HD hat schon eine aufgerissene Flanke.

Zudem fühlt sich der Vorderreifen bei dem Druck schwammig an aber ich schätze den Grip.

Fährt jemand die Kombi mit SG Karkasse oder Eddy Current und kann was zu Grip/Rollwiderstand bzw Pannenanfälligkeit sagen?
 
Oben