Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDgvZ2lhbnQtcmVpZ24tbXkyMDIyLXRpdGVsYmlsZC5qcGc.jpg
Giant präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2022 und zeigt ein, mit smarte Updates, verbessertes Reign E+. Das bekannte E-Enduro bekommt einen aktualisierten SyncDrive Pro-Motor, mehr Akku mit bis zu 750 Wh und rollt nun auf gemixten Laufrädern – auch als Mulley-Wheels bekannt. Wir haben alle Informationen zum neuen Giant Reign E+ MY2022.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Um es für mich nochmal ins sachliche zu bekommen.
Wo gibt's diese Bilder?
Aus welchen Teil dieser Welt kommen die Bilder?
Gibt es Statements der Leute, Giant etc.

@Der_GruE
Seh ich ähnlich.
Hoffe es erwischt mich nicht.
Und wenn wie wird das Problem gelöst.
Ich bin Hausbesitzer und da weiß man was Fehlkostruktionen sein können. Fehler können auch passieren, wie die Lösung aussieht ist das entscheidene
 

deckardstp

Mitglied
Das hast du jetzt einfach mal als Wahrheit beschlossen. 👍
Absolut - ich bin das Zentrum des Wissens.

@Trialbiker82
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied

Decolocsta

Bekanntes Mitglied
Absolut - ich bin das Zentrum des Wissens.

@Trialbiker82

Hab die Fotos nicht aus diesem Thead aber glaubt was ihr wollt.
 

kawa3005

Bekanntes Mitglied
Letzten Sonntag habe ich mal das Programm der Giant App mitlaufen lassen... :zzz: x'D den Tracker kann man wohl vergessen...unten die richtigen Zahlen per Locus.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220524-204524_RideControl.jpg
    Screenshot_20220524-204524_RideControl.jpg
    374,4 KB · Aufrufe: 134
  • Screenshot_20220524-204643_Locus Map Classic.jpg
    Screenshot_20220524-204643_Locus Map Classic.jpg
    321,7 KB · Aufrufe: 100

Blackshadow

Bekanntes Mitglied
Ich glaube hier gab es auch mal Beiträge zu schaltproblemen... Ich finde diese leider nicht mehr. Die schaltung ging eigentlich von Anfang an nicht so zuverlässig. Jetzt nach 2200 km kann ich nur noch 6 von 12 Gängen sauber schalten. Ich kann schaltwerke einstellen aber ich bekomme immer nur eine Hälfte sauber hin. Schaltauge wurde schon gerade gebogen und dann getauscht was keine Besserung brachte. Kette hab ich auch getauscht...

Jetzt kann eigentlich nur noch das schaltwerk selber verbogen sein oder aber die Kassette schuld sein. Ich meine hier gelesen zu haben, dass shimano bei der slx Kassette Qualitätsprobleme hat.
Wie habt ihr das gelöst? Neue Kassette auf verdacht kaufen will ich jetzt auch nicht unbedingt
 

Der_GruE

Bekanntes Mitglied
Also meine SLX Kassette war schon nach gut 1000km platt. Nur ne neue Kette bringt nix. Und wenn 2200km nix getauscht wurde würde ich auch gleich das kettenblatt mit machen. Kann natürlich auch sein das das schaltwerk krumm ist aber ohne äußere Beschädigung glaube ich nicht.
 

herbert2010

Bekanntes Mitglied
Also meine SLX Kassette war schon nach gut 1000km platt. Nur ne neue Kette bringt nix. Und wenn 2200km nix getauscht wurde würde ich auch gleich das kettenblatt mit machen. Kann natürlich auch sein das das schaltwerk krumm ist aber ohne äußere Beschädigung glaube ich nicht.
das kommt aber anscheinend auf die Fahrweise an meine slx ist jezzt ca 2500 km und hat bei 2000 km beim schaltwerks tausch eine neue kette bekommen läuft noch immer einwandfrei auch das kb ist noch ok
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Hatte das Problem mit der Kassette in Verbindung einer neuer Kette auch hier beschrieben.
Ich hatte mir mal die Umschlingung angeguckt und diese ein bissel mehr zu gedreht.
Läuft wieder super.
Die Deore Kassette liegt jetzt auf Halde.
 

sparta

Mitglied
Heute hat mein Kumpel Strava mit Laufen lassen. Er war mit nem Bosch und dem Radon Render gefahren.
Unsere Akkus waren beide ca. am Ziel leer.
Bzw hatte ich noch 3% von anfangs 100%.
Beide haben wir einen 625er Akku.
 

Anhänge

  • IMG_20220525_205216.jpg
    IMG_20220525_205216.jpg
    222,3 KB · Aufrufe: 72

Blackshadow

Bekanntes Mitglied
Also bei mir ist das Schaltwerk selbst leider verbogen. Aber für den restlichen Urlaub in den Dolomiten wird es schon noch gehen. Im Laden konnten sie die schaltung so einstellen dass es wieder einigermaßen geht.
Die Kassette ist bei mir definitiv nicht nach 2000 km verschlissen... Ich pflege mein Zeug schon^^
 
Oben