Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDgvZ2lhbnQtcmVpZ24tbXkyMDIyLXRpdGVsYmlsZC5qcGc.jpg
Giant präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2022 und zeigt ein, mit smarte Updates, verbessertes Reign E+. Das bekannte E-Enduro bekommt einen aktualisierten SyncDrive Pro-Motor, mehr Akku mit bis zu 750 Wh und rollt nun auf gemixten Laufrädern – auch als Mulley-Wheels bekannt. Wir haben alle Informationen zum neuen Giant Reign E+ MY2022.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku
 

emtbeast

Aktives Mitglied
Gestern etwas Farbe bzw. Folie ins Spiel gebracht, so ist zumindest der echt empfindliche Lack geschützt... außer dem ist das Nato Grün für mich nicht unbedingt der Burner.:oops:...und das Levo muss jetzt endgültig gehen...bay...bay..
Morgen noch eine kleine Bergausfahrt zum Finalen Test, und ab Donnerstag geht es für 4 Tage auf einen schönen Alpenrundkurs.

Anhang anzeigen 41737
Sieht sehr schön aus 👌👍 hab auch ein bisschen mit folie gespielt...so sieht der Rein jetzt aus...
 

Anhänge

  • 20220521_212810.jpg
    20220521_212810.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 90

kawa3005

Bekanntes Mitglied
Bist du Folierer oder wie hast das gemacht?
Sieht verdammt gut aus👌
Ha...das bin ich sicher nicht.. :happyblush war in § Std. fertig und schaut nur von der weiten gut aus, aber egal soll ja nur zum Schutz sein.
Hi Trailbiker!
Ich würde mich da auch bezüglich des Akkus mit einer Frage anschließen wollen. Hast du Probleme mit der Halterung, beziehungsweise das Gefühl, dass die Halterung den Rahmen beschädigen könnte? Ich habe mir das mal in einem Laden angeschaut und gesehen, dass diese Metallschiene ja direkt auf dem Rahmen auffliegt und der Akku ist ja auch nicht ganz leicht und ich nehme an der wird sicher ein bisschen auf der Schiene arbeiten.
Nach dem ich den Halter gestern wegen dem Folieren abgebaut habe sieht man doch einen kleinen Abdruck am Rahmen.
 

Anhänge

  • 20220520_152548.jpg
    20220520_152548.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 83
  • 20220520_152617.jpg
    20220520_152617.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 78

Decolocsta

Bekanntes Mitglied
Was willste denn jetzt ständig mit den Rissen?
Mit Macht das Bike schlecht machen, Unruhe reinbringen, Blödsinn machen?
Wenn es so kommt ist es nicht zu ändern und das Bike muss zum Händler...Stichwort lebenslange Garantie.

Überlese es wenn es dir nicht passt.

Ich poste hier was ich will und solange es keine Regeln missachtet werde ich das auch weiter machen.

Wenn die Masse hier in diesem Forum sagt das sie genervt davon sind News und Infos zu ihren neuen bike zu bekommen und stattdessen lieber weiter Strava Fahrten auswerten möchten, dann werde ich mich dem beugen.

Danke für dein Verständnis.
 

_mike_

Bekanntes Mitglied
Take it easy. Selbst wenn es mich treffen sollte, dann handelt das mein Händler für mich. Nach dem dritten Mal lass ich mir das Geld geben oder wechsle auf den Nachfolger (bei dem das sicher gefixt sein wird, dafür aber neue Probleme hat....). Es gib kein perfektes Produkt. Punkt.
 

Decolocsta

Bekanntes Mitglied
Typ...den will man nicht als Nachbarn

Ey, was willst du von mir?

Es geht hier ums Reign.
Es ist ein neues Modell erschienen.

Das neue Modell ist kurz auf dem Markt.

Es scheint ein Problem mit dieser Serie zu geben.

Ich teile dieses Wissen, Infos, mit den Kollegen hier in der Reign Gruppe.

Mich würde es interessieren und ich wäre dankbar sowas zu wissen.

Es gibt halt auch Leute wie dich, die sich persönlich angegriffen fühlen sobald jemand was schlechtes über einen im Besitz befindlichen Artikel sagt.
Ich persönlich kann was toll finden mich dennoch kritisch damit auseinandersetzen.

Du identifizierst dich anscheinend über ein Fahrrad. Früher mal über deinen Golf oder so.
Weiß nicht was dein Problem ist.

Naja, das gleiche kenne ich vom Rennrad Forum. Gab beim neuen Canyon Aeroad einen Konstruktionsfehler bei der Sattelstütze.
Ich war der erste der davon geredet hat, der Fotos geteilt hat usw zu dem Thema.
Wollte dieses Wissen teilen.
Ich wurde da genauso massiv angefeindet und ich würde lügen verbreiten.
Als Canyon das ganze öffentlich gemacht hat waren plötzlich alle still.

Die deutsche Mentalität ist leider leider sehr speziell.

Und jetzt tu mir einen Gefallen und such dir jemand anderen zum nerven.
 
Zuletzt bearbeitet:

Decolocsta

Bekanntes Mitglied
Sorry aber man muss auch dazu sagen das du Händler bist.
Mich interessiert das schon mit den Rahmen.


Ach, ein Händler.

Jetzt wird mir einiges klar.

Er will keine schlechte Werbung.

Naja, schlechte Werbung kann aber auch sein sich so ekelhaft in Foren zu verhalten.

Transparenz schadet nix und es gehört halt auch dazu über Probleme zu reden nicht nur darüber was alles toll ist.

Finde es in Foren schöner wenn man mit Leuten redet die kein eigenes finanzielles Interesse daran haben nur das „richtige“ zu sagen.
 

kawa3005

Bekanntes Mitglied
Ok ... sind das jetzt alles 2022 Modelle die diese Soll-Bruchstelle haben:eek:
Und ja...ich finde es sehr gut das solche Sachen Publik gemacht werden 👍, ist ja nicht ein klemmendes Schaltseil, sondern Rahmenbrüche die Sicherheitsrelevant sind und die Besitzer sollten das in Abständen kontrollieren…. und ich habe jetzt Folie auf der Kiste. :eek:

Was willste denn jetzt ständig mit den Rissen?
Mit Macht das Bike schlecht machen, Unruhe reinbringen, Blödsinn machen?
Wenn es so kommt ist es nicht zu ändern und das Bike muss zum Händler...Stichwort lebenslange Garantie.
Wenn du dann noch zum Händler kommst ist ja gut...kann aber in den Bergen oder auf der Bahn ganz anders ausgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Ach, ein Händler.

Jetzt wird mir einiges klar.

Er will keine schlechte Werbung.

Naja, schlechte Werbung kann aber auch sein sich so ekelhaft in Foren zu verhalten.

Transparenz schadet nix und es gehört halt auch dazu über Probleme zu reden nicht nur darüber was alles toll ist.

Finde es in Foren schöner wenn man mit Leuten redet die kein eigenes finanzielles Interesse daran haben nur das „richtige“ zu sagen.
Natürlich kann man konstruktiv hier schreiben. Schau mal als darum ging das die Hinterbauten reiben. Ich hab hier dokumentiert was günstig hilft.
Viele haben davon profitiert.
Bei dir scheint es nur SCHLECHT zu geben.
Nach deinen ersten Post mit den Rissen war ich alarmiert und beim putzen schau ich dort genauer. Aber ständig Probleme zu suchen ist leider sehr deutsch.
Achja und auch hier nochmal...der @siles187 schreibt Müll
 

Decolocsta

Bekanntes Mitglied
Hey Decolocsta, sind das den farbrisse oder ist auch der rahmen beschädigt? Vielleicht eine warnung um ein check für alle die plänen das bike zu foliern, ich hab's schon getan und kann so das nicht einfach prüfen. Sind da geräusche von dem rahmen zu hören in dem bereich?
🤟


Das ist alles aktuell nicht so klar.
Gab einen Fall da ist das bike so geliefert worden, bei allen anderen Fällen scheint das erst später aufgetreten zu sein.

An genau der Stelle ist eine Schweißnaht.

Eine Vermutung ist das diese Schweißnaht verspachtelt wurde vor dem lackieren. Zumindest schien es so als würde man spachtelmasse sehen beim ersten Foto was aufgetaucht ist.

Also man kann zum jetzigen Zeitpunkt definitiv noch nicht sicher von Rissen sprechen weil noch nicht klar ist ob es nur der Lack ist.

Aber von folieren würde ich im Moment erstmal absehen bis der Fall Klarer ist.
 

Decolocsta

Bekanntes Mitglied
Ok ... sind das jetzt alles 2022 Modelle die diese Soll-Bruchstelle haben:eek:
Und ja...ich finde es sehr gut das solche Sachen Publik gemacht werden 👍, ist ja nicht ein klemmendes Schaltseil, sondern Rahmenbrüche die Sicherheitsrelevant sind und die Besitzer sollten das in Abständen kontrollieren…. und ich habe jetzt Folie auf der Kiste. :eek:


Wenn du dann noch zum Händler kommst ist ja gut...kann aber in Bergen oder auf der Bahn ganz anders ausgehen.

Sind alles die neuen 2022er Modelle.
 

kawa3005

Bekanntes Mitglied
Für die meisten ist das sicher nichts neues, aber ich habe gerade für mich festgestellt dass die Kiste für 156 Kg.💪 freigegeben ist . Also können die Rahmenbrüche wohl kaum an übergewichtigen Passagieren liegen.:shutmouth:
 
Oben