Giant Neuheiten 2020: Bewährtes Konzept in frischen Farben

vio

Bekanntes Mitglied
@JeLo Nein, bin das Reign noch nicht gefahren, weil bei meinem Händler noch nicht da. Bin da eigentlich ganz froh, weil das für mein Anforderungsprofil einfach too much ist. Befürchte nämlich, daß eine Fahrt alle Vernunft pulverisiert.
 

JeLo

Aktives Mitglied
Ist die App zum anpassen der Unterstützungsstufen ähnlich der von Specialized? Dazu liest man ja viel. Zur App von Giant muss man suchen.
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Ja, und vieles mehr.
kompletter Tacho bzw Computer (Geschwindigkeit, trittfrequenz, Höhenmeter akkuverbrauch Durchschnitt Geschwindigkeit restreichweite navi Tracking System doktor )
 

_mike_

Mitglied
Mit meinem Android 9 Smartphone ist das Verbinden von App zu Rad aber ein Graus. Obwohl das Rad schon in der App hinterlegt ist muss ich jedesmal neu danach suchen um die Verbindung herzustellen, oft braucht es dazu mehrere Versuche. Und mann kann immer noch nicht die Gesamt KM auslesen ??
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Ne.
aber das neue Ride Control plus Display zeigt dir die gesamt km an.
Ich frage mich immer für was brauch man die gesamt km.
bei dem Verkauf von meinem Trance habe ich mir ein Ausdruck besorgt. Ansonsten tanken und ballern.
 

HC4EVER

Neues Mitglied
Hallo Crowd,

die 2019er Trance-Modelle kann man ja derzeit für 30%-Nachlass schießen.

Frage in die Expertenrunde: Rechtfertigen die neuen Gadgets an den 20er Bikes (Motor/-management, Akku, Ausstattung, ...) die Mehrkosten im Vgl. zu den derzeitigen Schnäppchen der 19er Modelle?

Zugegeben eine eher subjektive Frage, aber Eure Meinung dazu würde mich sehr interessieren...

Frage Nr. 2: Ist der neue 625 Wh Akku abwärtskompatibel zum 19er Trance??

Vielen Dank an die Schwarmintelligenz!
 
Zuletzt bearbeitet:

JeLo

Aktives Mitglied
Ja, genau. Mein Händler meint, dass der große Akku nur in Verbindung mit einem neuen Bedienteil oder Display funktioniert. Irgendwas muss zusätzlich getauscht werden. Oder habe ich da was nicht richtig verstanden.?
 

Malfurion

Bekanntes Mitglied
@HC4EVER

Ich habe bisher noch nie ein bike bei release gekauft. MMn sind sie nämlich genau das wert, was sie nach nem guten Jahr noch kosten. Natürlich ist das ein wenig Zockerei, weil das bike was man sich ausgesucht hat natürlich irgendwann ausverkauft sein könnte.

Gerade von den 19er trance Modellen findet man nicht mehr so viele (zumindest in den gängigen Größen).

Wenn mit einer n e+0 von 2019 für -30% bei nem vernünftigen Händler in meiner Größe zeigen würde, ich nähme es ?
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
@HC4EVER

Ich habe bisher noch nie ein bike bei release gekauft. MMn sind sie nämlich genau das wert, was sie nach nem guten Jahr noch kosten. Natürlich ist das ein wenig Zockerei, weil das bike was man sich ausgesucht hat natürlich irgendwann ausverkauft sein könnte.

Gerade von den 19er trance Modellen findet man nicht mehr so viele (zumindest in den gängigen Größen).

Wenn mit einer n e+0 von 2019 für -30% bei nem vernünftigen Händler in meiner Größe zeigen würde, ich nähme es ?
Aus welchem Grund sollte dir ein Händler Rabatt einräumen?
 

vio

Bekanntes Mitglied
Weil man erst melden Rabatt abcheckt und sich dann über ein bike / Händlerkompetenz informiert...:cool::cool::cool: Das macht man heute so...
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Ich frage mich immer warum ein Händler ein Rabatt gewähren soll.
ihr gibt ja auch nicht freiwillig was von eueren Gehalt ab. Kopfschütteln.
 

vio

Bekanntes Mitglied
Weil seit "Geiz ist geil" und der inflationären Verwendung des Wortes "Sale" ohne Sonderpreis nix mehr geht. Wobei die Hersteller schon auch nicht ganz unschuldig sind. Wenn ich in der Taktfrequenz "Neuigkeiten" unters Volk bringen will, dann darf man sich nicht wundern, daß keiner den vollen Preis zahlen will, wenn mein bike nach 6 Monaten quasi ein alter Bock ist.
 
Oben