Wie alt seid ihr E mountenbiker ? :)

Burschi

Aktives Mitglied
Tjoa, mein dicker Hintern hat jetzt 35 Jahre aufm Buckel. Und da ich drei Fehler gemacht habe solls demnächst ein EMTB werden.

Fehler 1: Mit dem MTB-Fahren wieder anfangen. Da kam die Sucht.
Fehler 2: Vom Flachland in den Spessart ziehen. Hier geht's rauf und runter (Im Flachland wärs nie im Leben ein E-MTB geworden, aber hier geht's nur rauf und runter, ich weiß schon nicht mehr, wie geradeausfahren geht)
Fehler 3: Die Wohnung ganz oben aufm Berg ists geworden. Ich fahre in jede Richtung erstmal 150hm abwärts. Und hab den ersten Trail direkt hinterm Haus.
Scheiß die Wand an....lach, Kerle hör uff zu jammern!!
Hat die Keiler Bike vor der Haustür....fahr dat Dingen mit deinen 35 biomäßig dann wirste fit!!
Nit böse gemeint!!
 

Sammi ElPadre

Mitglied
Scheiß die Wand an....lach, Kerle hör uff zu jammern!!
Hat die Keiler Bike vor der Haustür....fahr dat Dingen mit deinen 35 biomäßig dann wirste fit!!
Nit böse gemeint!!
Ich muss mal wieder um Aufklärung bitten: Was ist Keiler Bike?

Ansonsten: Ich jammer nicht, ich strample, im Moment beweg ich mich mit nem XC durch die Gegend....
 

donei

Mitglied
63
Bin scho ewiger Berg und Trail-Fahrer, locker seit 35jahren. Aber seit 4Jahren steht zu meinem AM-Bike auch ein eAM-Bike HT im Stall. Meine MTB-Clique hat gleich einen Lachkrampf bekommen als ich mit dem Teil ankam, und Heute hat jeder selber so ein Teil, und "Warum" Weil's die
Teile einfach gibt, und richtig Spaß machen. Bin auch oft mit meinem Votec AM-Fully auf die Berge, ist eigentlich mein Lieblings-Bike. Bin auch oft mit meinem Ghost eAM-HT auf die Berge, ist eigentlich mein Lieblings-Bike. Würde sagen so 50:50. 6570 6571 6572 6573
 
Oben