• Hallo Gast,

    Der eMTB-News.de Winterpokal ist in die zweite Saison gestartet - du kannst wieder fleißig deine Fahrten und sonstige sportliche Aktivitäten eintragen. Es ist auch wieder möglich, mit bis zu fünf Leuten im Team teilzunehmen: eMTB-News.de Winterpokal

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Giant Neuheiten 2020: Bewährtes Konzept in frischen Farben

Giant Neuheiten 2020: Bewährtes Konzept in frischen Farben

Giant präsentiert seine E-Mountainbike Neuheiten für das Jahr 2020. Die E-MTBs für die künftige Saison kommen in frischen Farben, bleiben aber in Sachen Motor- und Akkusystem, Geometrie und Fahrwerk ihrem bekannten Konzept treu. Wir haben erste Bilder und Informationen.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Neuheiten 2020: Bewährtes Konzept in frischen Farben
 

Sporty67

Bekanntes Mitglied
Mal eine Frage an die Profis hier.
Habe an dem neuen Reign ab dem ersten Meter ein quitschgeräuch beim Ausfedern.
Wenn man langsam imStand ausdern lässt und den Kopf in Höhe Sattel hat, könnte man denken das von vorne Bereich Akku kommt. Federgaleb ist es nicht! Also an alle Gelenke Stoßdämppfer und Kabelaus und Eingänge etwas Öl gesprüht ....nix.....Akku raus und auch iminneren Überall was Öl dran auch an dem Gummilappen von inne.....nix
Jemand ne Idee?
Und NEIN Rad zum Händler bringen ist keine Option. da völlig unfähig.

Sporty
 

JeLo

Bekanntes Mitglied
Hi, auch ohne eingebauten Akku bleibt das Geräusch?
Dann mal Gelenke mit Sprühöl behandeln?
Ist das Geräusch weg, Hinterbau zerlegen, säubern vom Öl, neu fetten und zusammenbauen.
Wenn du deinen Dämpfer Druckfrei machst und per Hand den Hinterbau durchfederst, ist das Geräusch weg?
 

JeLo

Bekanntes Mitglied
N'Abend, ich bin hier nun erst mal fehl im Thread. Giant und/oder demnach auch mein Händler können nicht wirklich sagen wann die Räder kommen. Wir switchen nun auf ein Levo um. Unser Händler ist sicherlich ganz froh in der jetzigen Zeit, wenn er seinen Lagerbestand reduzieren kann. Morgen holen wir beide Levo ab. Sicherlich nicht der schlechteste Tausch. Aber ein wenig tut es mir doch Leid.
 

Kleinkoe

Mitglied
Bei emtbforums habe ich gelesen dass es ein Update für die 2020er Modelle gibt. Per App. (klappt wohl nur mit iPhone).
Dadurch ändert sich das umschalten auf Auto Modus und garmin Geräte erkennen nun die ANT+ Sensoren.
Gestern habe ich kein Update gefunden (Android).
Jemand anderes?

Mittlerweile habe ich das Update durchgeführt. Nun erkennt auch mein Garmin die Sensoren.
Und umschalten in den automatik Modus wurde geändert. Lange nach oben oder unten drücken und halten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Treb42

Neues Mitglied
Falls es noch jemanden interessiert...Ich war gerade bei meinem zukünftigen Händler, Lieferdatum für 625Wh Modelle KW28 :tiredface: 1-2 Modelle in Gr. M KW23
 

HC4EVER

Neues Mitglied
Trance E+1 625 Gr. S lt. Händler in KW 24...

@Titanbein1302 Du hattest in einem früheren Post mal die Akku-Gewichte von 500 und 625 Wh Akku gepostet. Sind die noch aktuell und findet man die irgendwo offiziell?

Dank & Gruß...
 

Charky

Neues Mitglied
Ich habe mal im Laden aufgeschnappt, das Giant wohl eine Aktion plant, die 500er Akkus gegen die neuen 625er Akkus zu tauschen (Wer bis April gekauft hatte). Vermutlich gegen eine Zuzahlung. Hat jemand nähere Infos?
 

HC4EVER

Neues Mitglied
Nachdem gestern meine 2020er Transe E+1 kam, habe ich mal den 19er und 20er Akku gewogen. Beide inkl identischem Cover (Bilder siehe anbei):
19er 500 Wh: 4370 g
20er 625 Wh: 4220 g

Leider hat das neue Dickschiff entgegen meinem tadellos funktionierenden und artgemäß eingesetzten 19er massive Probleme mit der Elektronik, weshalb es nach Klärung mit dem (Online-)Händler leider wieder zurück geht ;(
 

Anhänge

  • IMG_20200512_160138.jpg
    IMG_20200512_160138.jpg
    196,6 KB · Aufrufe: 114
  • IMG_20200512_160225.jpg
    IMG_20200512_160225.jpg
    168,8 KB · Aufrufe: 112

HC4EVER

Neues Mitglied
Wooo ...was ist da drinn oder verbaut, die sind ja richtig Heavy Metal :screamingfear:

Am Korb kanns nicht liegen - der wurde tariert. Personenwage zeigt trotz gröberen Messbereich ähnliche Werte an. Wie gesagt, das Cover ist mit dran, kann aber eigentlich nicht die Welt wiegen. Giant räumt für bessere thermische Eigenschaften und langer Lebensdauer den einzelnen Zellen einen großen Abstand ein und packaged den Akku umfangreich...
 
Oben