Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDgvZ2lhbnQtcmVpZ24tbXkyMDIyLXRpdGVsYmlsZC5qcGc.jpg
Giant präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2022 und zeigt ein, mit smarte Updates, verbessertes Reign E+. Das bekannte E-Enduro bekommt einen aktualisierten SyncDrive Pro-Motor, mehr Akku mit bis zu 750 Wh und rollt nun auf gemixten Laufrädern – auch als Mulley-Wheels bekannt. Wir haben alle Informationen zum neuen Giant Reign E+ MY2022.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Giant Reign E+ – E-MTB-Neuheiten 2022: Mehr Leistung und 750-Wh-Akku
 

Der_GruE

Aktives Mitglied
Erfahrungen muss man selber machen. Eindrücke wurden ja schon jede menge geteilt. Was willst du hören? Ich find es gut ein anderer vielleicht nicht.
 

Spezi90

Mitglied
Nein, bin sehr aktiv am Rennrad und Downhill Bike unterwegs, von der Kondition her kein Thema.
Kenne nur den Bosch gen4 und der hat Spaß gemacht, möchte nicht einen Haufen Geld investieren, wo ich letztendlich nicht zufrieden bin.

Ich habe auch einen Gen4 Bosch und habe mich auch aufgrund des gefühlt kraftlosen Motors gegen das Reign entschieden. Ich konnte den Yamaha Motor natürlich nicht auf eine Tour testen aber mir hat das "spritzige" Ansprechverhalten gefehlt. da mir persönlich das sehr gut gefällt, war das ein punkt gegen das bike.

schlechter zeitpunkt zum kauf, es gibt leider keine berichte zum thema bosch vs neuer yamaha. solche vergleiche werden noch bisschen zeit brauchen. ich glaube du musst - wie ich - verschiedene bikes testen und dann entscheiden was dir am meisten zusagt. schlecht ist natürlich keins von allen!
obwohl ich die 85NM angabe des yamaha schon etwas in frage gestellt habe.....
 

raptora

Bekanntes Mitglied
Die Lieferung von meinem defekten Controller beim PW-X3 ist jetzt auf die letzte Dezemberwoche
verschoben worden.

Macht also nix kaputt Leute, aktuell hat man dann nix zu lachen.

Ich hab zum Glück Alternativen um mich draussen rumzutreiben,
wäre es mein einziges Rad wäre ich echt traurig.

Ich fahre sehr gerne unter den Wetterbedingungen und der Jahreszeit :)
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Die Lieferung von meinem defekten Controller beim PW-X3 ist jetzt auf die letzte Dezemberwoche
verschoben worden.

Macht also nix kaputt Leute, aktuell hat man dann nix zu lachen.

Ich hab zum Glück Alternativen um mich draussen rumzutreiben,
wäre es mein einziges Rad wäre ich echt traurig.

Ich fahre sehr gerne unter den Wetterbedingungen und der Jahreszeit :)
Das liest sich eher beschämend für Giant.
Liest sich eher so als wären wir auf der Canyon Herstellerseite🙄
Corona hin oder her. Der deutsche Support sollte es trotzdem zeitnah hinbekommen.
Titanbein wirbt ja auch hier damit wie kompetent und schnell Giant wäre.
Aber ich hab zum Thema Schaltauge auch feststellen dürfen das der Kundendienst eher in- statt kompetent ist.
Hoffentlich hab ich nie ein Problem🙏
 

SierraBravo

Neues Mitglied
Den mangelnden Service sieht man leider auch an der App. Das sieht bei Bosch i. V.m dem Kiox erheblich besser aus. Das sehe ich an dem Cube Stereo Hybrid meiner Frau.

In dem Zeitrahmen der Neuerscheinung der neuen App. sollten die versprochenen Features mal endlich enthalten sein.

Leider bin ich Gewichts mäßig mit 112kg beim EMTB an GIANT wg. der hohen Werks Freigabe gebunden bzw. gibt's wenig Alternativen.
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Den mangelnden Service sieht man leider auch an der App. Das sieht bei Bosch i. V.m dem Kiox erheblich besser aus. Das sehe ich an dem Cube Stereo Hybrid meiner Frau.

In dem Zeitrahmen der Neuerscheinung der neuen App. sollten die versprochenen Features mal endlich enthalten sein.

Leider bin ich Gewichts mäßig mit 112kg beim EMTB an GIANT wg. der hohen Werks Freigabe gebunden bzw. gibt's wenig Alternativen.
Es wird ein Rad verkauft und keine Software.
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
Das liest sich eher beschämend für Giant.
Liest sich eher so als wären wir auf der Canyon Herstellerseite🙄
Corona hin oder her. Der deutsche Support sollte es trotzdem zeitnah hinbekommen.
Titanbein wirbt ja auch hier damit wie kompetent und schnell Giant wäre.
Aber ich hab zum Thema Schaltauge auch feststellen dürfen das der Kundendienst eher in- statt kompetent ist.
Hoffentlich hab ich nie ein Problem🙏
Der Service ist Sau gut. Natürlich, wenn vom HQ nix nachkommt, kann der Deutschland Service auch nix liefern.
Um welchen kontroleer handelt es sich denn. Sende mal ein Bild.
 

raptora

Bekanntes Mitglied
Und schon gibt’s Kritik.
Gelobt wird nie, weil das ist ja selbstverständlich.

Ich habs eher allgemein gehalten.

Aktuell gibt es in allen Sparten Riesenprobleme und die werden bei Giant eher froh sein überhaupt
PW-X3 Antriebe einbauen zu "dürfen" in 2021.

Ich persönlich hab auch nicht erwartet das zum Start eines nagelneuen Antriebs direkt
ein Teil wie ein Controller greifbar ist. Das dieser defekt ist beim einem Yamaha kommt wahrscheinlich
wirklich einem hohen Lottogewinn gleich :biggrin:

Giant hat sich zumindest direkt der Sache angenommen und der Händler ist auch TOP
und hält mich ständig auf dem laufenden.

So gesehen bekommt man durch Corona neue "Brieffreunde" x'D x'D
 

raptora

Bekanntes Mitglied
Um welchen kontroleer handelt es sich denn. Sende mal ein Bild.

Ich weiss ehrlich gesagt nicht welches Teil es genau sein soll,
wenn ich das Rad abhole lasse ich mir das Teil mal zeigen.

Könnte es das Teil sein was enorm eng am Motor anliegt und wo ne grüne Leuchte brennt beim einschalten ?
Also wenn man den Motor ausbauen will, Rad auf dem Kopf hat und dann von oben drauf schaut.
 
Oben