Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Vollgas-Spaß-Granate für jedes Terrain

Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Vollgas-Spaß-Granate für jedes Terrain

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjAvMDYvU3BlY3RyYWwtSGVhZGVyLmpwZw.jpg
Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Carbon-Rahmen, vollintegrierter Akku, dynamische Optik – die Variante 2.0 steht dem Spectral:ON extrem gut. Aber wir schlägt sich das Teil im harten All-Mountain-Einsatz? Wir haben es einige Wochen getestet und seine Stärken und Schwächen ausgelotet. Alle Infos zum Canyon Spectral:ON in unserem Test.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Canyon Spectral:ON CF 9.0 im Test: Vollgas-Spaß-Granate für jedes Terrain
 

toreador

Neues Mitglied
Danke Euch Allen - bei einem derart klaren Meinungsbild ist Größe "M" für mich dann entschieden.

@Waterman190
Das sind ganz genau auch meine Gedanken. Ich würde mir aber zusätzlich wünschen, daß sie noch eine Verstrebung zwischen den beiden Sitzstreben anbringen - sollte beim Alu-Heck jetzt keine zu große Anpassung des Fertigungsprozesses bedeuten. Das Fehlen dieser ggü. dem Großteil der Mitbewerber-Bikes dürfte wohl die Ursache für das, im hiesigen Test angesprochene, vergleichsweise leicht flexible Heck sein.

Hat Canyon eigentlich übliche Zeiträume für die Präsentation neuer Modelle, oder koppeln sie das eher daran wann sie den Großteil der Vorgänger-Exemplare abverkauft haben?
Und geht bei letzteren preislich noch etwas, falls es schleppend verläuft?
 

G.Heim

Bekanntes Mitglied
Das Problem bei den Bikes von Canyon ist schon immer das zu lange Sitzrohr. Deine passende Bikelänge ist klar L beim Sitzrohr vom S.
Man kann die passende Länge nicht wählen, außer man verzichtet auf ordentlich Hub bei der Sattelstütze.
 

PeWeBe

Mitglied
Hat Canyon eigentlich übliche Zeiträume für die Präsentation neuer Modelle, oder koppeln sie das eher daran wann sie den Großteil der Vorgänger-Exemplare abverkauft haben?
Und geht bei letzteren preislich noch etwas, falls es schleppend verläuft?

Die neuen Modelle kommen bei Canyon nach und nach. Einige wurden ja schon vorgestellt. Ob sie das daran koppeln wie viele des jeweiligen Modelle noch auf Lager sind weiß ich nicht. Könnte aber natürlich sein weil es irgendwie logisch ist;)

Ob da preislich noch mehr drin ist kann man schwer sagen. Aber glaube nicht das die noch viel mehr Rabatt geben. Ein Bekannter stand vor der gleichen Frage, aber hat nun zugeschlagen. Der Nachfolger wird eventuell noch teurer werden und da sollte man sich halt überlegen ob man unbedingt den neuen Motor braucht und den vielleicht verbauten größeren Akku. Kommt dieser nicht zahlt man dann „nur“ für den neuen Motor eventuell fast 1000 Euro mehr als die Bikes jetzt im Sale kosten.
 
Oben