• Hallo Gast,

    Der eMTB-News.de Winterpokal ist in die erste Saison gestartet - seit Montag kannst du fleißig deine Fahrten und sonstige sportliche Aktivitäten eintragen. Du kannst auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab sofort möglich: eMTB-News.de Winterpokal

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Welche Scott Genius eRide?

narf41

Neues Mitglied
Hallo Leute :)
Ich stehe vor der Bestellung eines eMTB mit dem neuen Bosch. Genauer, es wird wohl ein Scott Genius eRide. (Im Hinterkopf habe ich auch noch das Strike eRide mit 10 mm weniger Federweg)

Ich werde entweder das 930 oder 920 wählen.

Die Unterschiede sind
(a) das Fahrwerk, einmal RS 35 Gold Debonair-Gabel/X-Fusion-Dämpfer, einmal Fox36 Rythm Grip/Fox-Dämpfer und
(b) die Powertube, einmal 500, einmal 625.

Der Unterschied liegt bei 900 €.
Da ich derzeit mit den 500 Wh gut hinkomme, und durch meine Krankheit eh eingeschränkt bin, was die Länge meiner Runden betrifft, und zudem auch noch für den Notfall ein 500er Powerpack habe, ist für mich das Fahrwerk entscheidend. 625 wäre also maximal ein nice to have, kein muss.

Ist das RS 35er/X-Fusion Fahrwerk so viel schwächer als Fox? (Fox kenne ich als super, die 35er kenne ich gar nicht, RS bisher nur Lyrik, Pike gefahren)? Cannondale verbaut ja die 35er Gabel sogar an 6000 €-Rädern.
Der Rest ist gleich, ich würde bei Kauf eh andere Bremsen (Zee) und Reifen (Doubledown oder Supergravity) montieren lassen, egal, welches der beiden ich wähle.
Ich danke euch für eure Hilfe.

Zur Info: Ich fahre 85-90% Trails mit bis S2 (mehr gibt hier die Umgebung einfach nicht her), der Rest Park/Trailpark und ganz selten stückenweise S3.
 

Stefano007

Neues Mitglied
Hey,wenn du 900€ sparen kannst,ohne große Abstriche,dann ist doch die Wahl klar...Das Geld kannst du in Hochwertige oder Verschleißteile stecken.So würde ich es machen🤗.Gruß Stefan
 

narf41

Neues Mitglied
Hey,wenn du 900€ sparen kannst,ohne große Abstriche,dann ist doch die Wahl klar...Das Geld kannst du in Hochwertige oder Verschleißteile stecken.So würde ich es machen🤗.Gruß Stefan
Ja, da hast du völlig recht, meine Frage ist ja aber genau die, ob ich mit dem Rockshox/X-Fusion-Fahrwerk große Abstriche hinnehme oder eben nicht. :) Ich kenne die RS 35 Gold nicht, viele Infos finden sich nicht, aber evtl. kennt ja einer die Unterschiede. Fox 36 Rythm Grip ist ja auch das Budget Modell, wobei eben auf sehr hohem Fox-Niveau.
 

Bit

Bekanntes Mitglied
(b) die Powertube, einmal 500, einmal 625.

Also bei mir ganz sicher 625Wh Akku, 500 wäre mir bei einem neuen Bike zu wenig. Aber hängt halt auch davon ab ob du es brauchst oder nicht.
 

narf41

Neues Mitglied
(b) die Powertube, einmal 500, einmal 625.

Also bei mir ganz sicher 625Wh Akku, 500 wäre mir bei einem neuen Bike zu wenig. Aber hängt halt auch davon ab ob du es brauchst oder nicht.
Wie gesagt, ich bin schwerbehindert und kann selten mehr als 2-3 h biken. Die 625 Wh wären nice, aber nicht kaufentscheidend. Und außerdem könnte ich von den 900 Differenz locker eine 625er kaufen und die 500er verkaufen.
Aber auf der anderen Seite, wenn das Fahrwerk so viel besser ist mit Fox, dann würde ich sofort dieses kaufen.
 

Bit

Bekanntes Mitglied
Was meinst du mit Notfall 500'er, nimmst du den jeweils mit oder wartet der zu Hause?
Was du schauen kannst ist - RockShocks bietet teilweise update/upgrades für die Gabeln an, ob Fox da macht weiss ich nicht. Ansonsten bin ich mit meiner Fox 36 Performance Elite sehr zufrieden, kenne aber die Rhythm nicht.
 

narf41

Neues Mitglied
Was meinst du mit Notfall 500'er, nimmst du den jeweils mit oder wartet der zu Hause?
Was du schauen kannst ist - RockShocks bietet teilweise update/upgrades für die Gabeln an, ob Fox da macht weiss ich nicht. Ansonsten bin ich mit meiner Fox 36 Performance Elite sehr zufrieden, kenne aber die Rhythm nicht.
Den nehme ich nicht mit, den bräuchte ich ja wirklich nur für große Touren, die sind seit meiner Krankheit eigentlich nicht vorgekommen, aber man weiß nie. Beim Scott kann man das Powerpack dann zusätzlich zur Tube aufschnallen, hätte dann eben 1000 Wh am Bike.

Dass Fox beste Arbeit abliefert, steht außer Zweifel. Ich würde halt gern wissen, wie gut die 35 Gold ist. Also Steifheit (denke, die 35er Rohre gehen klar), Performance, wie hoch steht sie im SAG, rauscht sie durch den Federweg und sackt ab? Dämpfung? Dass sie da wohl auch an die Fox Rhythm nicht ran kommt, kann ich mir denken. Aber wenn der Abstand gering ist und für grobmotorische Laienfahrer wenig spürbar, dann könnte man die 900 eben anderweitig investieren.
 

Bit

Bekanntes Mitglied
Fox und RockShocks nehmen sich eigentlich nichts.. man bekommt in etwa bei beiden was man dafür bezahlt.

35 für 35mm Standrohre... also wenn das nicht hält weiss ich auch nicht. Das ist dann über meinem Level. Ich hätte jetzt gesagt Probefahren, allerdings weiss ich dass das nicht immer einfach so möglich ist, stehe ja gerade auch vor dem Luxusproblem was auszuwählen.
 

Stefano007

Neues Mitglied
Ich fahr ein 2018er Spark mit RL Silver und den 2,8 Reifen, Luftgabel . Kannst ja Zug und Druckstufe einstellen,
und durch die dicken Reifen schönes Ansprechverhalten. Bis jetzt alles gut, ich hätte vielleicht gerne mehr Federweg.
Erfahrungswerte für eine 2020er Gabel wird noch dauern...;).
 

Opposed

Mitglied
Ist die RS35 nicht eine leicht abgespeckte Revelation ? Also schon recht ordentlich und entsprechende Upgrade-Dämpfer müssten eigentlich auch passen.
 

narf41

Neues Mitglied
Ist die RS35 nicht eine leicht abgespeckte Revelation ? Also schon recht ordentlich und entsprechende Upgrade-Dämpfer müssten eigentlich auch passen.
Ja, was ich mittlerweile zusammentragen konnte, genau das. Mit älterer Technik aus Revelation und/oder Pike.
Und wenn man diesen Bericht liest (35er hat auch Debonair/Motioncontrol) klingt das doch sehr gut.

Angesichts der Tatsache, dass ich mittlerweile sogar glaube, der kleinere Akku würde mir besser passen, und dieser Erkenntnis, werde ich wohl auf die günstigste Variante setzen und lieber Bremsen und Reifen ordentlich upgraden.

Wenn es noch weitere sinnvole Verbesserungsvorschläge für das Rad gibt, immer und gern her damit! :)
 
Oben