Mavic E-Deemax Laufrad: Kompromisslos konzipiert! Bis 180 kg freigegeben!

Mavic E-Deemax Laufrad: Kompromisslos konzipiert! Bis 180 kg freigegeben!

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjAvMTIvbWF2aWMtdGl0ZWxiaWxkLmpwZw.jpg
Mavic E-Deemax S – bis 180 kg Gewicht freigegeben und speziell für die Aufnahme von großen Kräften konzipiert. Wir haben alle Infos zu den neuen Mavic E-Deemax S.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Mavic E-Deemax Laufrad: Kompromisslos konzipiert! Bis 180 kg freigegeben!
 

Enduro_MKL

Neues Mitglied
Schade ne, brauche für meine Rock Shoks Gabel mit Steckachse 20 x 110 mm Adapter für 6 Loch Bremsscheiben Nabe, der Lieferant vom LS hat schon seit Wochen die gleiche Ausrede Lieferengpass! Also Durchmesser sollte 20 mm innen sein! OK lg
 

Wissbadener

Bekanntes Mitglied

Dann müssten dann aber wohl diese Adapter sein.
 

Enduro_MKL

Neues Mitglied

Dann müssten dann aber wohl diese Adapter sein.
Ja danke, habe auch schon bestellt, nur kommen mir diese schmalen Teile irgendwie Suspekt vor, denn der Außen Durchmesser bei der Nabe hat ca. 36mm, und für die Gabel benötige ich 25mm, ob dann auch alles schön dicht wird habe etwas bedenken zerlegt sind die Teile schnell mal und danach sollte es passen, sonst lasse ich die Teile aus Alu drehen! LG
 

Wissbadener

Bekanntes Mitglied
Ja danke, habe auch schon bestellt, nur kommen mir diese schmalen Teile irgendwie Suspekt vor, denn der Außen Durchmesser bei der Nabe hat ca. 36mm, und für die Gabel benötige ich 25mm, ob dann auch alles schön dicht wird habe etwas bedenken zerlegt sind die Teile schnell mal und danach sollte es passen, sonst lasse ich die Teile aus Alu drehen! LG

Nur so aus Interesse ...

Wie ist das Thema ausgegangen?
 

Wissbadener

Bekanntes Mitglied
Habe das S30 - 29" nur als VR. Als HR habe ich das S35 - 27,5". Bike Rotwild R.X750.

Nach 2.000km Trail/Enduro/Sölden/Flowtrail Stromberg/KH/Pfälzerwald stehen die LR wie eine 1.
Tubelessaufbau problemlos und sofort dicht.
Ersatzspeichen/Speichenschlüssel werden mitgeliefert.

Negative Punkte:
- die weiße Beschriftung ist nur aufgeklebt. Sie löst sich. Gelaserte Logos/Schriften wären schöner.
- Schwalbe Magic Mary/Big Betty/Hans Dampf lassen sich nur mit großer Mühe auf- und abziehen.
- Ersatzteilversorgung?
 

pato

Aktives Mitglied
Frage: machen nur Schwalbe Reifen den Stress bei der Montage/Demontage oder auch andere Hersteller wie Continental, Maxxis, etc.?
Keine Ahnung, aber der Eddy Current ist auch sonst ein sehr sperriger Reifen. Ist eigentlich ein Downhill Modell und natürlich Tubeless. Und ich habe die breite Felgenvariante (falls es mehrere gibt), bei diesen finde ich es sowieso immer etwas schwieriger die Reifen aufzuziehen.
 

ERider

Mitglied
So habe nun ohne Schwalbe Easy Fit einen Maxxis Rekon 29x2,6 auf E-Deemax S 30 - 29" montiert.
Nur mit Händen ohne Werkzeug, ohne Easy Fit Flüssigkeit.
Ging viel leichter als gedacht - und problemlos.

bei der Mavic-Felge ist mir aufgefallen, dass die ab Werk am Stoss mit einem Felgenband verklebt ist.
allerdings ist das Felgenband so verklebt, dass in der Mulde eine Öffnung ist.
keine Ahnung, wozu das gut ist, habe ein Miklit Felgenband am Stoss über das Mavic-Band mit Überlappung drübergeklebt und der Reifen hält nun die Luft vorerst sogar ohne Dichtflüssigkeit.

Gewicht der Felge ohne Schnellspanner aber mit Ventil (selbst gewogen)

Mavic E-Deemax S 30 - 29" UST Laufradsatz - Centerlock - VR: 15x110mm | HR: 12x148mm - Shimano Micro Spline​

Mavic hinten 1176 Gramm
Mavic vorne 1020 Gramm

Gesamt also: 2196 Gramm

Weiss jemand, was bei der Werksabwiegung von 2.070 Gramm runtergenommen wurde?

B163C786-3974-49CE-8B07-8D84BD688604.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben