Bosch Performance CX Wartung/Service

TimoD

Bekanntes Mitglied
Moin Hallo,
Da ich ein Mensch bin der alles Selber macht und das Schrauben Lieb, wollte ich Mal Nachfragen wie das mit dem Service/Wartung bei einem Bosch Performance CX bei meinem Cube Stereo Hybrid 160 Race aussieht ?

Muss ich ihn bei einer Gewissen Laufleistung, Öffnen um ihn einmal zu Reinigen und Nachzufetten um seine Lebensdauer zu Erhalten ?

Sonst wäre meine Intension, ich fahr ihn bis 5000km, hol mir das Service Kit mit den Kunstoffzahnrädern und der Abdeckung um ihn dann einmal Neu Aufzubaue ?


Aber Normalerweise sollte da doch eigentlich nichts Passieren, er hat den Großen Lagerschutzring schon Montiert, aber es kommt ja immer irgendwo was Rein
Er hat jetzt zurzeit 1100km auf der Uhr.
Er Besitz ein 2. Steuergerät um die Geschwindigkeit aufzuheben aber nur bis 30km/h um ein Sanftes Ausgleiten zu Ermöglichen
Sonst Keine Geräusche oder andere Problem ausser das er beim Beschleunigen wie ein Staubsauger sich anhört :)

Gruß Timo
 
G

Gelöschtes Mitglied 2965

Guest
Der Motor ist normalerweise über die gesamte Lebensdauer wartungsfrei. Gut - er lebt halt nicht so lange weil das Tretlager sehr oft sehr schnell dahinscheidet....
Bin auch gerade am überlegen mir das Service-Kit auf Halde zu legen.
 

diesereine

Neues Mitglied
ich persöhnlich fahre einen Bosch performance line cx gen2 und habe bereits über 10000 drauf und habs auch getuned. Jetzt sind meine lager auch durch. Ich werde das ganze aufschrauben und fetten und wenn das nichts geholfen hat werde ich mir ebenfalls das service kit holen.
 
Oben